PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MSR XGK vs. MSR XGK2



Waldhoschi
20.02.2005, 13:22
Hallo!
Als Kochersammler :) wollte ich mal fragen ob sich schon jemand den MSR XGK 2 besorgt hat und welche Vorteile der hat. Ist die Treibstoffzufuhr immer noch steiff oder haben die da einen Klappmechanismus eingebaut? Ist das Prellblech nun verbessert worden (zum reinigen müssen drei klemmen leicht aufgebogen werden, was vermieden werden könnte. Wie ist die Leistung der neuen Version und überhaupt, WARUM einen neue Generation?

Jan
20.02.2005, 22:32
Ich habe mir den XGK II gekauft, doch da ich nicht den I besitze kann ich wenig dazu sagen!
- Treibstoffzufuhr ist noch immer steif, da der Kocher sonst nicht steht.
- Prellblech scheint der gleiche Mist zu sein.
- Regulierung ist fast unmöglich (was ich eigentlich auch nicht brauche!)
- Die Stäbe, auf denen der Topf steht sind nach meinem Wissen geändert worden und
- die Pumpe ist neu/ scheinbar etwas stabiler und die Dichtung zur Alu-Flasche ist anders geregelt.

Habe den Kocher jetzt ein paar mal getestet und bin super zufrieden!
(Den gibt es übrigens bei Lauche und Maas z.Z. etwas günstiger.)