PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Tiere] Erwischt, wünsche guten Appetit



StepByStep
01.11.2012, 21:12
Vor ein paar Wochen, als ich eigentlich nur unterwegs war, um ein paar Blümchen zu Knipsen erwische ich doch eine Spinne, die gerade dabei ist, eine erbeutete Wespe einzuwickeln. Dummerweise kein Stativ und Blitzzeugs dabei, aber wenigstens das Makro auf der Kamera...

http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/450.jpg

http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/3103.jpg

http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/2132.jpg

http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/1166.jpg

Motivabstand ist in den Exifs mit 0,4m angegeben, also sollten wir und gob von der Vergrößerung zwischen 1:1 und 1:1,5 liegen

bjoernsson
02.11.2012, 11:29
Das vierte Bild gefällt mir von den Farben (Licht) und da man sehr gut erkennt, wer da wen einwickelt. Du bist schön nah dran, um das Geschehen eindrucksvoll wiederzugeben. Schade ist, dass die Kreuzspinne ein wenig vom Grashalm verdeckt wird. Und das Hauptmotiv ist mir etwas zu mittig.

Ich war mal so frei, und habe das Bild ein wenig zugeschnitten. Ich finde, so wirkt es besser:

http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/11661.jpg

Die drei Bilder davor hättest du dir damit für die Kritik eigentlich sparen können ... ;-)

StepByStep
03.11.2012, 19:14
Hey bjoernsson,
Danke fürdas Feedback!

Der Crop ist eine gute Idee, nachbeschneiden ist eh was, was ich viel zu wenig im Workflow hab, bin da noch sehr vom guten alten Dia vorgeprägt...

ich hab bei dem Bild so etwas des Problem, dass mir beim 3. der Hintergrund sehr sehr viel besser gefällt, da dieser so schön cremig ist und auch keine Blendereflexe mit drin sind. Da ich eh ein Hintergrundfanatiker bin, gefällt mir so fast das 3. besser, obwohl da das Hauptmotiv weniger gut abgebildet ist...
Die beiden zusammenzuwurschteln geht mir aber denn zu sehr gegen meine Einstellung zur Photographie!

SavinKuk
04.11.2012, 09:18
Tolle Szene - an die Wand hängen würde ich mir allerdings nichts davon ;-)

ronaldo
04.11.2012, 10:37
Tolle Szene - an die Wand hängen würde ich mir allerdings nichts davon ;-)

... höchstens an die Tür zur Speisekammer... ;)

Cooles Bild übrigens. Bjoernsson hat das Maximum rausgeholt.

Gruß, Ronald

bjoernsson
05.11.2012, 17:19
nachbeschneiden ist eh was, was ich viel zu wenig im Workflow hab, bin da noch sehr vom guten alten Dia vorgeprägt...

Das würde ich mit meinen Dias auch niemals machen ... :ignore: Aber bei digitalen Bildern spiele ich gerne ein bisschen mit der Schere.


ich hab bei dem Bild so etwas des Problem, dass mir beim 3. der Hintergrund sehr sehr viel besser gefällt, da dieser so schön cremig ist und auch keine Blendereflexe mit drin sind.

Ich finde, dass dies durch das Licht im Grashalm, dem Spinnennetz und der Spinne wieder gutgemacht wird. Zumal der dunklere Hintergrund dafür sorgt, dass Spinne und Wespe deutlich besser herausgestellt werden.

Libertist
06.11.2012, 01:32
Mir gefallen die Bilder insgesamt eher nicht ganz so gut. Zu unruhig, suboptimaler Bildaufbau, teilweise fehlt's auch an Schärfe.

Das dritte Bild finde ich immer noch am besten. Der Grashalm bildet eine schöne Diagonale und der helle Unschärfebereich im Hintergrund lässt das Bild deutlich ruhiger wirken, als die anderen.