PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glacier 750 , Füllproblem !



T aus G
02.12.2004, 14:30
Hi,

keine Angst, es geht in diesem Thread nicht um eine Kaufberatung. :lol:

Gekauft hab ich mir den Glacier nämlich schon. Jetzt hab ich nur ein kleines Problem. Die letzte Kammer der Oberseite (quasi die über den Zehenspitzten) war nicht gerade prall gefüllt, um nicht so gar zu sagen sehr leer. :cry: Habe den Sack vor einer Woche bei mienem Händler abgegeben, der hat das Problem auch eingesehen und ihn zu ME eingeschickt. Nach einer Woche ist ein Paket gekommen mit einem neuen Glacier, zuerst hab ich mich gefreut, :D bis ich dann festgestellt habe, das die Kammer auch bei diesem Schlafsack sehr särlich befüllt ist. :shock:

Wer von euch Glacier Besitzern hat das gleiche festgestellt ?

Gruss Timo

Yuppiecamper
05.12.2004, 17:01
Hallo Timo,

danke für den Tipp, hab mir nämlich gerade den Glacier 750 bestellt und werde beim Abholen besonders darauf achten.

Gruß Maggie

Becks
06.12.2004, 11:23
Kann ich bei meinem ME 750 nicht bestätigen. Der Bursche ist gut befüllt, auf voller Länge.

Ach ja - Die Komforttemp. von -11°C dürfte zudem sehr realistisch sein. Wir hatten -11°C zwei Nächte lang, und so ganz langsam wurde es kühl in dem Baby. Aber mit ner Lage Thermowäsche war es kein Problem.

Alex