PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Landschaft] Spiegelungen im Stausee



Mario294
02.06.2012, 15:57
Nicht Perfekt aber deswegen soll es ja auch kritisiert werden es wurde mit einer fujifilm S200 EXR
http://img715.imageshack.us/img715/7127/dscf5946neu.jpg

StepByStep
02.06.2012, 18:35
Wie auch bei deinem anderen Bild gefällt mir das Farbrendereing des Bildes eher nicht, es knallt mir etwas zu starkt in Blau und Grün.

Vom Aufbau her kann man denke ich von dieser Position nicht sehr viel anders machen, evtl. würde mir gefallen, den linken Damm rauszuhaben.
Evtl. hätte man etwas weiter "nach hinten" gehen können, sodass mehr Wasser drauf ist und dafür etwas weniger Himmel, fraglich ist halt, ob das dann mit dem Berg im Hintergrund (was ja die Intention des Bildes war) noch klappt.

Insgesamt ist das aber für deine Bildidee denke ich nicht der perfekte Standort gewesen. Optimal wäre ein höherer Standpunkt und dann etwa den Ausschnitt mir einem Tele beibehalten. So wäre es evtl. möglich, über die Staumauer mehr vom Tal zu sehen. Obs so eine bessere Stelle gegeben hätte weiß ich natürlich nicht ;)

bjoernsson
13.06.2012, 16:06
Erst einmal möchte ich vorausschicken, dass ich die Bildidee (Spiegelung des Bewaldeten Hügels rechts, die fehlende Spiegelung des Bergs links) sehr interessant finde. Eigentlich könnte dadurch auch das Bild sehr interessant werden - aber, auch hier muss ich (leider) StepByStep wieder Recht geben, die Umsetzung ist etwas unglücklich. Vor allem stört mich das Ufer vorne links und die Menge freier = blauer Raum oben und unten. Ich habe auch hier wieder einmal versucht, durch Beschneidung (und damit einhergehender Formatänderung) dieses Manko zu minimieren:

http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/dscf5946neu.jpg

Allerdings denke auch ich, dass der Standort, selbst mit diesem Beschnitt, nicht optimal war...