PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ist die Rückenlänge bei einem Bach Specialist Classic einstellbar?



Kirby27b
28.05.2012, 11:35
Hallo an das Forum,

ich lese hier schon lange mit und habe auch sehr viel gelernt. Ich bin auf der suche nach einem neuen Rucksack und kenne im Bekanntenkreis ( wohnen aber zu weit weg zum ausprobieren ) einige die eben den Bach Specialist Classic haben und sehr zufrieden sind. Ich interessiere mich für die Größen 2 / 3. Habe meine Rückenlänge mal gemessen und bin da auf 55cm gekommen ( von Beckenoberkannte bis zu dem hervorstehenden Nackenwirbel ) bin dazu 1,86m groß. Die Gretchenfrage ist nun kann man bei Bach die Tragesysteme soweit verstellen das er zu mir passt? Natürlich immer mit der prämisse das der Rucksack mir generell passt, meine mit Last vor dem kauf probegetragen. Ansonsten was gibt es in dem Preisrahmen bis 250€ an Volumen / Qualität alternativen? Besitze zur Zeit einen Miltec 'RANGER' 75 LTR PES der jedoch eher ein " mal ausprobieren-swenigzeit kauf" war. Da ich im September nach Norvegen möchte und dort eine 3-4Tagestour zum Kinnarodden machen werde soll etwas gescheites her. Der alte Miltec wird dann zum Geocaching Kletterrucksack befördert.

Danke für die Tips und allen einen schönen Pfingstmontag

Wackeldackel
25.06.2012, 11:47
Hallo,
ja. Der Bach Specialist Classic verwendet das selbe Tragessystem wie der Specialist FA. Bei beiden ist der Abstand zwischen Ansatzpunkt der Schulterträger und dem Hüftgurt einstellbar. (Die verstellbare Distanz hält sich aber in gewissen Grenzen, wie eigentlich bei allen Herstellern.)
Grüße
Wackeldackel