PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Boardtreffen



Becks
25.06.2002, 15:29
Ok, die meisten haben nix dagegen, sich auch mal außerhalb des Conputers kennenzulernen.
Nun steht die Frage an - wo ?

Ideen bisher:
Thüringer Gegend, Lüneburger Heide oder Bodensee. Gegen Lüneburger Heide und Bodensee sprechen die Randlage, die einigen Leuten die Anreise vermiesen könnte.

Aus Übersichtsgründen habe ich kurz eine Karte von Deutschland geschnappt unddiejenigen eingetragen, die als letzte online waren. Die Karte findet sich hier (http://www.agfischer.chemie.uni-konstanz.de/~becks/forumkarte.html). Falls jemand fehlt (che konnte ich nicht genau einordnen, da es mehrere Orte mit dem Namen gibt) oder am falschen Eck eingetragen wurde - melden.

Alex

Saloon12yrd
25.06.2002, 15:30
Hihihi Becks denkt mit, ab Anfang August bin ich in Stuttgart, bis dahin in Aachen, aber ich denke mal vorm August kriegen wir die Party eh nicht hin.

BTW, ne sehr geile Karte Becks.

Sal-

che
25.06.2002, 15:58
@ Becks
Gifhorn (das Tor zur Lüneburger Heide) bei Braunschweig.
War mir gar nicht bewußt, das es mehrere Gifhorn's gibt.

Tobias

LuNAtiC
25.06.2002, 16:04
die karte ist echt cool

wir können ja mal den schwerpunkt aus allen positionen wo wir herkommen errechnen und das als zielortfestlegen.

nach meinen berechnungen ist das genau DARMSTADT *duckundwegrenn*

Becks
25.06.2002, 16:32
Das Gifthorn wird eingetragen :)
Wegen Mittelpunkt: Keine Sorge, ich kann sicher mit irgend einer gewichteten Schwerpunktsberechnung den Treffpunkt seeeeeeeehr weit in den Süden legen - tendiere aber auf etwas, was grob in dem Dreieck Kassel - Frankfurt - Erfurt liegt. Das wären dann max. 600 km für Leute wie mich. Die Strecke ist ausreichend "nervig", habe ich schon 3x absolviert, um zu einem Treffen zu fahren - weiter weg wäre ne herbe Sache.

Alex

Andre
25.06.2002, 16:33
So,
nun wir können ja Deutschland mal auf 'ne Waage packen!

Da die Süddeutschen(Bayern und B.W.) in der Pisa-Studie ziemlich gut abgeschnitten haben, wiegt der Süden auch mehr! :lol:

Also kippt die Waage und der Norden ist wieder oben(wie sollte es auch anders sein?!) :wink:

Also mehr Richtung Norden, da ja die "Dummerchen" (lt. Studie) den Ort sowieso kaum finden würden, wenn es denn weit im Süden liegt!

Aber gegen Thüringen oder etwa gleiche Höhe spricht auch nichts! Brauchen die Nordlichter nur jemanden der sie hinlotst!! :D

André

Finn
25.06.2002, 16:44
karte ist genial! kann man zumindest mal sehen wo man hier alles outdoorer findet :)

würde aber den punkt eher richtung göttingen setzen, weil es doch ein paar mehr leute ausm norden gibt :)
10:8 sozusagen (die mittelfeldspieler zählen nicht mit, die hams ja am einfachsten :D)

Finn

Becks
25.06.2002, 16:51
Diskutiert nur, wo der Schwerpunkt denn genau liegt - interessanter als den exakten Mittelpunkt zu finden ist ein ordentlicher Platz aufzutreiben, der etwa in der Gegend liegt. Was nutzt mit der schönste Mittelpunkt wenn er in ner Großstadt liegt...

Also her mit den Vorschlägen.

Alex

-CaRsTeN-
25.06.2002, 17:12
Eh jungs?!?! Wo habt ihr mich denn hingestellt??? Rötsweiler liegt in Rheinland-Pfalz, bei Idar-Oberstein falls das jemand kennt. Oder nördlich von Kaiserslautern, aber nicht in BW oder Bayern :-? Studieren tu ich übrigens in Saarbrücken, falls ihr mich da hinsetzten wollt :lol:

Silke
25.06.2002, 17:14
Hm, wie wäre es denn mit einer privaten Wiese zum Campen...?
Dann ist man nicht an Öffnungszeiten etc gebunden...

Ansonsten könnte man mal über www.scoutnet.de nach was gescheitem suchen... dann ist das auch nicht so ein kommerzieller Wohnwagen-Campingplatz mit Rentner-Club...

Finn
25.06.2002, 17:46
hm... also liege zwar ziemlich weit nördlich, aber vielleicht (muss ich fragen) würde unsere wiese gehen...

Finn

Andre
25.06.2002, 18:02
Wo es gerade um den schönen Platz geht!?!

Ich war mal in Hessen in der Nähe von Giessen!! Da war(bzw. ich hoffe immer noch) mal nen kleiner See und rings herum ein bissel Wald!
War auch zum Zelten gedacht, jedoch ohne Häuschen o.ä.
War in Privatbesitz. Man konnte gegen Gebühr(wie sollte es anders sein) da auch Nächtigen. Und wegen anderen Leuten oder so?! Als ich da war waren wir alleine! Und da das nächste Dorf bestimmt 2 Kilometer weg war ist das auch nicht so schlimm, wenn manche etwas mehr Lärm machen! :wink:

Ich gucke mal, ob ich von damals noch irgendwas finde, wie das Dorf hiess!!

André

boehm22
25.06.2002, 20:03
Hi Becks,
tolle Karte - aber so weit im Süden wohne ich nicht.
Ich wohne da wo das "R" von Regensburg steht.

@Sal,
ziehst jetzt also etwas näher an die Berge :lol:
Wast machst Du denn in Stuttgart beruflich, bzw. welcher Stattteil/Vorort?
- der Ort selber ist ja nicht schön, viel Verkehr, immer Stau auf den Autobahnen, drückende Hitze im Sommer in den Tälern.

Aber die Ecke ist schon gut für Outdoorer, schnell mal in den Schwarzwald oder auf die Schwäbische Alb zum Klettern.

Grüße
Rosi

Saloon12yrd
25.06.2002, 20:45
Jau, näher an die Berge ist nicht das schlechteste und wie Stuttgart ist werd ich ja sehen. Wenn's mir nich gefällt verbring ich halt mehr Zeit im Donautal oder in den Alpen ;)

Wo ich wohne weiß ich allerdings noch nicht, hab noch keine Wohnung gefunden.

Saloon12yrd

Christoph
25.06.2002, 21:14
Nette Karte, muss ich auch sagen. :)
Allerdings wohne ich nicht in Hamburg, sondern in SH gerade nach Osten aus Hamburg raus. Das ist doch sehr wichtig, wo PISA gerade erwähnt wurde. :D
Denn in den NaWis gehörte ja SH zur Creme... :P

Becks
25.06.2002, 21:23
Jaja, ich weiß :). Ich habs aber mal frech zu Hamburch gezählt, um nicht auch noch Stadteile, Vororte o.ä. aufzählen zu müssen. Einige Orte habe ich auch falsch in ihrer Lage eingeschätzt - kommt davon wenn man jeden unbekannten Fleck per Routenplaner ausfindig macht und anhand der umliegenden Orte die Lage schätzt *g*

Es fehlen aber noch ne Reihe von Personen - und zwar genau die Burschen, die nix bei Wohnort eingetragen haben :) Meeeeeeelden - denkt dran: da könnte jemand in der Nähe wohnen, und schon hat man nen Gleichgesinnten mehr in der Gegend.

Alex

Silke
25.06.2002, 22:32
Wo es gerade um den schönen Platz geht!?!

Ich war mal in Hessen in der Nähe von Giessen!! Da war(bzw. ich hoffe immer noch) mal nen kleiner See und rings herum ein bissel Wald!

André

Im Lahn Dill Kreis könnte ich ev. auch privat was organisieren, mein Onkel hat dort Wiesen..., auf einer auch ne Hütte mit fliesend Wasser...

Falls von Interesse ist, einfach mal melden..

mein Opa hat auch ne kleine eingezäunte Wiese mit Bächlein, dafür bekäme ich bestimmt auch ein ok... liegt ebenfalls im Lahn Dill Kreis... für so acht bis zehn Zelte sollte es dicke reichen...

ICEMAN_1230
25.06.2002, 22:35
Hi Becks!

THX für die aussiedlung ins Niemandsland (war nich so gemeint).

Die Karte ist wirklich Cool, da kann man wenigstens sehen wo die
ganzen Outdoorer daheim sind.

Ich würde irrsinig gerne an dem treffen teilnehmen aber bei mir geht das leider nicht so einfach (Beruf, Familie usw.) ich habe teilweise schon recht grosse Probleme (Termin mäßig) wenn ich ein Wochenende mal in die Berge will. :(

Gruß
Ice

Finn
25.06.2002, 22:57
die idee von silke hört sich gut an, was meint ihr?

@silke: wo liegt das denn genau?

Becks
26.06.2002, 10:35
@Silke
Jo, hört sich gut an. Kannst Du mir die Postleitzahl und den Ortsnamen eines der benachbarten Dörfer/Städte nennen ? Dann kann ich es auf der Karte lokalisieren und eintragen.

Alex

Silke
26.06.2002, 10:47
Hi Becks,

das eine ist Ewersbach bei Dillenburg (Giessen, Siegen, Wetzlar), das andere Herborn-Seelbach bei Herborn, Giessen, Wetzlar. Liegt relativ nah beieinander, die Postleitzahlen sind 35716 und 35745.

Das erste wäre direkt am Wald auf einer Koppel meines Onkels, da haengen allerdings ab und an auch noch Leute aus dem Ort rum, die ihre Pferde da stehen haben. Dafür gäbs ne kleine Hütte mit Kochgelegenheit.

Das zweite ist ebenfalls am Wald, eine Art Obstgartenanlage, aber abgelegen, keine Schrebergärten, da ist meist nicht viel los, ein kleiner Bach fliesst durch und es ist gross genug für einige Zelte (ca. 10...oder mehr, und eine Feuerstelle dürfen wir bestimmt auch machen).

Wenn Interesse besteht, frage ich mal an, ob das OK geht.

Grüße,
Silke

Becks
26.06.2002, 11:24
Sammeln wir noch ein paar Tage lang, vielleicht kommen noch Vorschläge.
Der Bereich ist jetzt ebenfalls in der Karte (hoffentlich am richtigen Platz) eingetragen.

Alex

Silke
26.06.2002, 12:54
Jepp, das trifft es ziemlich genau.... :)

Matze
26.06.2002, 17:34
Tach zusammen.....
für wann ist das Treffen denn geplant (so grob)...?
Gruß Matze

Becks
26.06.2002, 18:16
Soweit sind wird (noch) nicht :)
Ich denke aber, irgendwann im August wäre passend. Dann hat jeder noch genug Zeit, die Sache zu planen und seine Termine zu organisieren.

Becks
26.06.2002, 23:39
Ok, um die Sache etwas voranzutreiben...

Falls noch jemand Vorschläge hat - bitte bis Montag (1. Juli glaub ich) hier reinposten. Danach sollten wir uns für einen der Vorschläge entscheiden und dann ein Datum ausmachen.

Alex

Finn
26.06.2002, 23:43
jopp finde ich auch. wie machen wir das mit dem datum? oder wollen wir das erst dann ansprechen?

navyseal
28.06.2002, 17:30
Huhu Leutz,

also das mit dem Treffen find ich eine recht gute Idee.
Die geografische Mitte von Deutschland liegt recht genau in Norhessen in der Nähe von Großalmerode 37247. Das weiß ich so genau,w eil ich da herkomme :-p

Also ich komme halt aus dem Werra-Meißner-Kreis / so für die Karte.

Im August dürfte ich eventuell schon nen Auto haben und von daher ist das auch ok :)

Also da mein Dad Landwirt ist gibbets hier auch mehrere Wiesen und Grundstücke, auf denen man etwas "starten" könnte - Rennsteig finde ich übrigens auch ne gelungene Idee.

mfG an alle
navy

Jan
29.06.2002, 19:23
" Zu viele Köche verderben den Brei! "

Ich schlage vor, Becks legt auf Basis der Postings Ort und Datum Fest, dann werden wir ja sehen wer alles kommen kann/ kommt.
(Ich hoffe nur, dass es in meinen Terminkalender passt.)

P.s.: Ich könnte übrigens eine Jurte stellen, so dass wir auch bei Sch... Wetter trocken und warm am Lagerfeuer sitzen können!

Jan

che
29.06.2002, 22:03
Jurte klingt cool!
Mal bei bei den Pfadfindern gewesen oder immer noch? Oder wo bekommst Du die sonst her?

Tobias

Jan
29.06.2002, 22:19
Wir bieten hier an der Uni in Hannover Outdooraktivitäten für Studies an und unter anderem auch jedes Jahr ein "Wildnislager". (In 10 Tagen geht es in die Masuren! :lol: )
Wie auch immer, ich habe mir eine gekauft und vermiete sie an den Hochschulsport für diese Lager. Zum einen bekommt der Hochschulsport sie niergens günstiger, zum anderen bekommen sie sie für kleinere Aktivitäten so. (Außerdem bin ich einer der Ülies im Bereich Outdoor.)

Aber wie auch immer, ja, ich war früher auch bei den Pfadies. :wink:

che
30.06.2002, 02:36
Hab ich mir doch gleich gedacht, Jurte kann doch nur von 'nem Pfadfinder kommen.
Aber irgendwie hört sich das so an, als ob es Dir ein wenig peinlich ist mal Pfadfinder gewesen zu sein.
Ich war auch über 15 Jahre bei den Pfadfindern und ich muß eigentlich sagen, auch wenn ich immer ein wenig merkwürdig angeguckt wurde wenn ich davon erzählt habe, dass ich wirklich meinen Spaß dabei gehabt habe. Wahrscheinlich würde ich ohne Pfadfinder nicht einmal hier irgendwelche Beiträge posten. Aber wie auch immer, komisch angeguckt werde ich immer noch wenn ich von meinem "Urlaub" erzähle, aber das gehört einfach dazu denke ich.

Tobias

Saloon12yrd
30.06.2002, 11:51
Naja ich werd auch immer komisch angeguckt wenn ich von meinen Urlauben erzählen - Pfadfinder bin ich aber nicht. Nur können es sich 99% der Menschheit wohl nicht vorstellen in seinem Urlaub freiwillig mit viel Gepäck alleine durch die Einsamkeit zu stapfen und sich dabei dann auch noch zu erholen. Aber ich denke die Situation kennt ihr :bg:

Saloon12yrd

Jan
30.06.2002, 16:52
Das Stimmt, ich werde oft komisch angesehen, wenn ich erzähle, dass ich bei den Pfadfindern war. Hat halt für außenstehende etwas von Militär, wegen der Uniformen und so. Wie auch immer, mein Stamm hatte keine Uniformen. Und wenn ich ehrlich bin, in meiner Jugend waren das die geilsten Urlaube!!!

Ich werde aber von meinen Freunden auch (z.T.) krumm angesehen, wenn ich sage ich, dass ich lieber mit einem Rucksack durch die Wildnis wandere als an irgendeinem Swimmingpool in einem Hotel im Süden zu liegen!

Doch da sind wir uns in diesem Forum wohl alle einig zu diesem Thema! :bg: :lol: