PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spirituskocher effizenz



inflames
10.02.2012, 19:08
Hey Leute
hab mir einen eigenen kleinen Spirituskocher gebaut er haut insgesamt 18 löcher. Soweit bin ich auch zufrieden jetzt hab ich ihn aber mal getestet und er läuft auch ganz gut. Nur braucht er für 500ml Wasser erhitzen ca. 24 Minuten. Allerdings war es draußen auch -10 grad und ich hatte keinen windschutz. Als Becher hab ich einen Tatonka Emaille Becher verwendet.
Meint ihr es liegt an den kalten Temperaturen warum er so lange braucht ?

blitz-schlag-mann
10.02.2012, 19:52
Hey Leute
hab mir einen eigenen kleinen Spirituskocher gebaut er haut insgesamt 18 löcher. Soweit bin ich auch zufrieden jetzt hab ich ihn aber mal getestet und er läuft auch ganz gut. Nur braucht er für 500ml Wasser erhitzen ca. 24 Minuten. Allerdings war es draußen auch -10 grad und ich hatte keinen windschutz. Als Becher hab ich einen Tatonka Emaille Becher verwendet.
Meint ihr es liegt an den kalten Temperaturen warum er so lange braucht ?

Ist das Dein Ernst? Windschutz, Edelstahltasse und ab gehts...

inflames
10.02.2012, 19:55
okay werd ich mal probieren meinste ich könnt die zeit damit um die hälfte verkürzen ?

Fruehpatrouille
10.02.2012, 23:02
Also für dich zur Orientierung: Mein MYOG-Kocher brennt mit 22ml Alkohol 450ml Wasser in 5-7 Minuten in den rolling boil. Alucone als Windschutz/Topfständer und Titanbecher als Behälter. Bei -10° hab ich ihn allerdings noch nicht getestet.

inflames
11.02.2012, 18:50
So habs heut nochmal mit windschutz und deckel ausprobiert. dann hat es 10 minuten gebraucht. Verbraucht hab ich dabei 40 ml spiritus.
Sind zwar nicht so gute Werte wie bei dir aber denke mal dass die -5 grad temperatur auch nochmal deutlich was an leistung wegnehmen