PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [LANDSCHAFT] Im Drachenwald



bjoernsson
02.02.2012, 11:43
Auch hier freue ich mich wieder über Kritik:

http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/0029.jpg

Nicht übertreiben
06.02.2012, 19:12
Da sonst keiner was sagt: Mit fehlt ein bisschen das Motiv. Die Burg im Hintergrund ist zu unscharf, das Geäst ist zu unruhig um das Auge einzufangen. Farblich ist der Himmel ein bisschen zu trist.

konamann
07.02.2012, 12:21
Ich hätte mit mehr Tiefenschärfe gearbeitet um die Burg im Hintergrund scharf zu haben.

Die Burg hast du (nehme ich mal an) bewusst in die Astgabel gelegt, das ist schon mal nicht schlecht.

Allgemein fehlen Kontraste im Hintergrund (Burg und Himmel) um dem ganzen mehr Raumwirkung zu geben. Welche Kamera hast du da verwendet?

Hafenklang
07.02.2012, 15:28
Wie ist es hiermit?
http://imageshack.us/photo/my-images/72/drachenwald.jpg/

bjoernsson
07.02.2012, 21:52
Erst einmal Danke für die Rückmeldungen!

@ nichtübertreiben: Mit dem Himmel hast du vollkommen Recht - das ist mir vorher irgendwie gar nicht aufgefallen. Die Tiefenschärfe habe ich bewusst so gewählt, da ich die Burg und den Verlauf der "Berge" im Hintergrund etwas "geheimnisvoller" erscheinen lasse wollte. Die daurch entstandene Unruhe im Vordergrund war mir adbei gar nicht so bewusst - aber jetzt fällt sie mir auch auf.

@ konamann: Den ersten Teil habe ich aj schon beantwortet... ;-) Ja, die Burg ist bewusst in der Astgabel, da ja wichtiger Teil der Bildidee. Die Kamera ist analog (EOS 300), das Bild ein Scan vom Dia (allerdings ist durch eine kleine Nachbearbeitung kein Qualitätsunterschied zum Ausgangsbild festzustellen).