PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : McKinley Atlas 45



Andarah
26.12.2011, 14:09
Hallo zusammen,

kann mir jemand etwas über den McKinley Atlas 45 für Frauen erzählen?

Ich würde mich freuen, wenn jemand helfen könnte.

LG
Andarah

Thomasy
26.12.2011, 15:18
Hallo Andarah,

ich habe mir den mal angeschaut und finde ihn ja nicht schlecht. Aber ich hatte selber mal einen Mc Kinley Atlas und fand den Tragekomfort nicht toll. Aber Rucksack kaufen ist wie Schuhe kaufen, der muss einfach passen. Ist meine Erfahrung nach einigen Fehlkäufen.

Ich bin zufrieden geworden mit einem Mammut Extreme 45 Liter Rucksack, den benutze ich auch für 3 wöchige Touren. Ja das geht auch mit 45 Litern. Ich benötige eben einen Einkammerrucksack der auch noch im Rücken beweglich ist und jede Bewegung mit macht. Das macht eben das Butterfly-System von Mammut. Die Rucksäcke sind echt schweineteuer, das gebe ich auch zu, aber saubequem und seitdem keine Rückenschmerzen mehr. Ich liebe vorallem Einkammerrucksäcke, die nah am Rücken lieben und noch relativ leicht und kompakt sind. Zelt, Isomatte, Packsack mit Reservekleidung werden bei mir außen am Rucksack angebracht. Somit sind dann auch Touren von 3 Wochen mit kompletter Selbstverpflegung möglich.

Bei Ebay kann man öfters mal Schnäppchen mit Mammut Rucksäcken machen, wobei die teilweise auch für ältere Modelle richtig viel Geld noch verlangen. Die sind einfach sehr gut durchdacht. So nun wünsche ich Dir noch schöne ruhige Weihnachtstage.

LG

Thomas

Andarah
28.12.2011, 18:24
Hat denn sonst keiner Erfahrungen mit dem Atlas?