PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlaffsack für Schottland im Oktober



christoph goeth
31.07.2004, 09:56
Hallo zusammen,

ich werde in den ersten beiden Oktoberwochen wohl in Schottland wandern. Hat jemand von euch Erfahrungen wie kalt es da wirklich wird? Danach sollte sich nämlich auch der Schlaffsackkauf richten. In die engere Wahl fallen zur Zeit:

- Marmot Couloir
- Marmot Helium
- Ajungilak Goose Bay

Gruss Christoph

jackknife
01.08.2004, 00:58
den Goose Bay kenne ich leider nicht, aber der Helium sollte wohl reichen. Hatte den Pinnacle, bis ca. -5° lag man mit dem auf der ganz sicheren Seite. Im Oktober sind sicher noch keine -10°, die machen die Marmots locker. Der Coloir ist sicher die bessere Wahl, mit dem kann man auch noch mal im Winter los. Qualitativ ist Marmot erhaben, also sehr weit oben.
Matthias

asrael
02.08.2004, 14:55
OT: Musste doch ein bisschen lächeln: Warum willst Du denn einen Schlaffsack?? Die meisten sind gar nicht so schlaff.
Tom