PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leatherman leiert aus



schoma
20.07.2011, 16:52
Hi zusammen,

hab ein 4 Jahre altes Leatherman Wave und damit ein Problem. Es leiert aus, spirch, wenn ich es an der einen Hälfte, im geschlossenen Zustand horizontal halte, fällt die andere nach unten. Ich finde das total nervend und weiß nicht, wie ich dieses "Spiel" wegbekomme. Gibts mittlerweile bei den LM sowas wie die 90° und 180° Stellung ähnlich der Vics? Kann man sowas einstellen oder es irgendwie so umbaun, das es hält?

DIe Funktion ist dadurch nicht eingeschränkt, aber es nervt mich halt einfach; am liebsten hät ich ein Vic mit den Funktionen und Ausstattungen des LM; gibt es das? :)

Besten Gruß

nebulos
20.07.2011, 20:15
Es leiert aus, spirch, wenn ich es an der einen Hälfte, im geschlossenen Zustand horizontal halte, fällt die andere nach unten.

Klingt so als ob du mal die Achsschrauben nachziehen lassen solltest (Ev Fachhändler, schraube sieht recht exotisch aus).
Dann dürfte das Problem beseitigt sein.

Hamme
20.07.2011, 22:22
Die Schraube dürfte eine zöllige Torx sein. Diese Schlüssel kriegst Du i.d.R. im Fahrradhandel, da diese bei den amerikanischen Bikes usus sind. Oder natürlich in Netz. Ich hab mir für meine Ami-Messer in Schweden einen Satz mitgenommen.

Stephan Kiste
20.07.2011, 22:28
Schraube ist Spezial Torx mit Pin in der Mitte.
Aber auf das Wave gibts 25 Jahre Garantie.
Normalerweise solltest Du zum Händler Deines Vertrauens
gehen und ih nfreundlich bitten das Wave einzuschicken,
gelegentlich sóll es je nach abnutzungsgrad auch ein neues geben?!