PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Exped Mountain Pro 20/30



Pygmalion
29.06.2011, 22:18
Hat jemand schon den Exped Mountain Pro 20 in den Händen gehabt oder besitzt gar einen und kann etwas zur Tauglichkeit sagen?

Wäre u.U, auch am Exped Mountain Pro 30 interessiert. Stutzig bei meiner Recherche hat mich gemacht, dass es wohl auch hier Modellreihen gibt. Weiss jemand wie sich diese unterscheiden? Also gibt es irgendwelche "Verbesserungen" bei den 2011er Modellen?

Peter83
30.06.2011, 10:49
Ich habe mir die Exped Rucksäcke schon genauer angeschaut (30 Liter Version), und überlege mir auch einen zu kaufen. Die Rucksäcke machen einen sehr guten Eindruck, sind top verarbeitet und schnörkellos.
Der Unterschied zwischen den 2010 und 2011 Versionen ist meines Wissens hauptsächlich die Art der Öffnung für den Trinksystem-Schlauch. Bei den 2010 Modellen ist die Öffnung konventionell mit überlappendem Stoff gelöst, bei den 2011 Modellen jedoch mit einem Flachventil, so dass der Rucksack dann komplett Wasserdicht ist.

Grüsse,
Peter

Pygmalion
30.06.2011, 20:08
Ich habe zwischenzeitlich von Exped die Aussage erhalten, dass bei den 2011 Modellen dieses Ventil nicht mehr vorhanden ist.

Pygmalion
25.07.2011, 10:43
Habe mir gestern den Exped Mountian Pro 20 bestellt. Werde berichten!

Pygmalion
27.07.2011, 14:45
Um es kurz zu machen, der Rucksack "quitscht" beladen. :(

Genau da wo der Hüftgurt in den Rucksack läft treten diese Geräusche auf. Vielleicht bin ich empfindlich, aber stören tut mich das gewaltig. Habe Exped zwischenzeitlich angefragt, ob das mit der Zeit verschwindet. Still wandern, kraxeln, klettern ist jedenfalls mit diesem Rucksack leider nicht!

Pygmalion
05.10.2011, 09:08
Zur Info, habe mir zwischenzeitlich die 30 l Variante gekauft:

http://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php?54679-Alpinrucksack&p=916235&viewfull=1#post916235