PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deuter ACT Trail 20 oder 24



Fluffinchen
23.06.2011, 11:10
Hallo!

Ich möchte mir einen neuen Rucksack kaufen. Nutzen möchte ich ihn hauptsächlich für Tagestouren aller Art (Wanderungen, Tag am See, Stadtbesichtigung, Fahrradtour, Tagesausflüge im Urlaub, etc.), als Handgepäck für Flugreisen und auch mal um Kleidung und das "ganze drumherum" für ein, maximal zwei Nächte darin unterzubringen.

Nach langer Internetrecherche liebäugel ich mit dem Deuter ACT Trail 20 und 24.

Hier im Forum habe ich die tolle Antwort von Der Wanderer gefunden, was er alles in seinen ACT Trail 24 hineinbekommt. Wahnsinn! Demnach scheint mir dieser Rucksack für meine Vorhaben allerdings viel zu groß zu sein.

Mich würde nun interessieren, was ihr alles in Euren ACT Trail 20 hineinbekommt!

Viele Grüße und schon einmal vielen Dank,
Fluffinchen

PS: Muss nicht mit Foto dokumentiert werden, eine einfache Auflistung ist völlig hilfreich. ;-)

Nordman
23.06.2011, 11:27
entscheiden sollte eigentlich was DU reinbekommst.
mir fällt z.b. beim wäscheaufhängen immer auf,
dass ich auf den ständer ein t-shirt von mir aufhänge und daneben passt noch eine socke!
wenn ich ein t-shirt von meiner freundin nehme, dann passen davon 3 stück nebeneinander!

zu beachten wäre auch, dass das 20liter modell ein frauen-modell ist und das 24er eigentlich ein herren-modell.
wäre zu testen welcher sich bei dir besser einstellen läßt bzw. sitzt.
...und das sollte auch entscheiden, weniger die 4 liter. ;-)
(es gibt übrigens auch noch ein 28er faruenmodell (http://www.bergfreunde.de/deuter-act-trail-28-sl-tagesrucksack/?utm_source=froogle-de&utm_medium=preissumas&utm_content=preissumas-null&utm_campaign=preissumas-froogle-de&pid=10003) und ein 32er männermodell (http://www.bergfreunde.de/deuter-act-trail-32-tagestourenrucksack/))

Fluffinchen
23.06.2011, 12:30
Hallo Nordmann!

Klar, letztendlich ist es wichtig, was ich mitnehmen bzw. reinpacken werde. Jeder nimmt ja andere Dinge mit. Allerdings erhoffe ich mir, hierdurch ein Gefühl für die Größe des Rucksacks zu bekommen. Ich bin leider furchtbar schlecht darin zu schätzen, was irgendwo hineinpasst. ;-)

Natürlich ist der Sitz des Rucksacks letztendlich entscheidend. Da ich aber eine ziemlich groß geratene Frau bin (1,70m), will ich nicht ausschließen, dass vielleicht auch das Herrenmodell vernünftig sitzt.

Viele Grüße,
Fluffinchen

calimero
28.06.2011, 12:48
Hi

also ich habe die Erfahrung gemacht, dass in den ACT 24 eine ganze Menge rein passt. Für einen Städtetrip würde sicher Hose, Pullover, T-shirt, Unterwäsche, Kulturbeutel und Reisehandtuch sowie dann noch eine Flasche Wasser und eine Brotbox reinpassen. Wechselwäsche hättest Du dann erstmal. Regenhose und Jacke passen dann noch vorne in das Netzfach, bzw einfach noch quer unter den Deckel geklemmt.

Die größte Ladung bei mir war mal: Hose, Fleecepullover, Shirt, Skiunterwäsche, Kulturbeutel, großes Baumwollhandtuch (Platzfresser), Handschuhe, Kamera, GPS, 3 Liter Wasser im Streamer, 6 Dosen Coke und Brote für 2 Tage. Regenkleidung hatte ich an, es nieselte.

Zum 20er fehlen mir halt leider jegliche Informationen. Ggf. einfach beide bestellen, probepacken und den ungeeigneten wieder zurück senden.

Viele Grüße