PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlafsackfrage von einem Anfänger auf dem Gebiet



country1706
16.07.2004, 00:37
Hallo,

ich such zur Zeit einen Sommerschlafsack, da ich mit meinem Mädel öfters man auf Mopedtour gehen will und dann auch zelten will.
Hab mir gestern erst von JW das Taiga III RT bei Larca bestellt und bin nun erst mal auf der Suche nach einem einigermaßen vernünftigen Schlafsack, der nicht zu teuer sein soll.
Ich hab auf meiner Suche folgende zwei in die engere Auswahl genommen (auch wegen dem Preis) und wollte einfach mal fragen, ob hier noch jemand einen Tipp hat oder sogar schon Erfahrungen mit den folgenden Schlafsäcken gemacht hat.

And here, we prodly present:

Einen Caravan Summer 195 mit den folgenden Spezifikationen:
Länge: 230 cm
Breite: 80/50 cm
Gewicht: 1.500 g
Packmaß: 33 x 24 cm
Innen: BW-Mischgewebe
Außen: Softnylon
Füllung: 4-Loch-Polyester-Hohlfaser
Temperatur: +25° bis +-0° (extrem -5°)
Preis: 59,95 Euro

Mir wurde vom Händler gesagt, dass Caravan eine Tochterfirma von Ajungilak ist.

ODER einen

Isle of Kodiak Fjord
Koppelbarer zweilagig thermogenähter Deckenschlafsack mit Kunstfaserfüllung (Polyester-Hohlfaser ca.200g/m²). Ausgestattet mit abgedecktem YKK Zwei-Wege-Zipp, Innentasche m. Klettverschluß. Geliefert im Kompressionspacksack. Gewebe außen: Softnylon, innen: Baumwollmischgewebe. Temperaturbereich: +20°C - 0°C, 230 x 80 cm, empfohlen für Personen bis max. 195 cm Körpergrösse. Gewicht incl. Packsack: ca. 1.850 g
Preis: 47,95 Euro


Lasst euch einfach mal aus darüber, ich bin für jede Info dankbar.
Globetrotter hat zwar im Moment einen Ajungilak Igloo Summer 195 für 44,95 Euro im Angebot, aber den gibts leider nur in der Spezifikation Links und ich brauch Links und Rechts. Will die beiden Schlafsäcke koppeln.

Gruß, Dirk

fanaticTRX
16.07.2004, 14:24
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=57643&item=3687277832&rd=1

Wie isses denn mit sowas - wiegt deutlich weniger als die von dir erwähnten und kostet weniger..

crash
16.07.2004, 15:16
würde auch fanatics` Vorschlag folgen!
Oder eher einen anderen von Lestra nehmen nämlich den hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3688809126&ssPageName=MERC_VI

Der hätte halt noch reserven wens mal kälter wird. Ich hatte ihn übrigens selbst mal zuhause und war eigentlich wirklich recht zufrieden mit ihm habe ihn dan allerdings für einen leichteren Daunenschlafsack wieder verkauft.
Zu den von dir angeführten Säcken kann ich nix sagen allerdings scheinen beide eine unsiliconisierte Füllung zu haben was sich ziemlich negativ auf ihre Lebensdauer auswirken dürfte

crash