PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Evtl. Wanderpartner gesucht



Jezz
09.06.2011, 20:32
Hallo,

ich suche für evtl.´s Wandern einen Partner.

Da ich einige Gesundheitliche beeintrechtigungen habe, wollte ich mal anfragen ob es hier einen leidens genossen gibt der auch die Natur endeckt hat und sich nun des öfteren Raus in die Wälder gehen möchte.

geplant sind erstmal kleinere Wander strecken im Raum Neckar-Odenwald-Kreis.

Mir ist es egal ob es männlein oder weiblein und wie alt.
Weis garnet ob ich hier richtig bin bzw ob ich hier sowas schreiben darf.


Wichtig : Die gesundheitliche Einschränkung liegt in der Köperlichen Konstitotion.:-?


Würde mich auch über übernachtungen im Wald freuen.


Hoffe auf evtl Antworten einfach per PM.


Liebe Grüsse Sascha

Sapbattu
09.06.2011, 20:56
Hallo,

ich suche für evtl.´s Wandern einen Partner.

Da ich einige Gesundheitliche beeintrechtigungen habe, wollte ich mal anfragen ob es hier einen leidens genossen gibt der auch die Natur endeckt hat und sich nun des öfteren Raus in die Wälder gehen möchte.

geplant sind erstmal kleinere Wander strecken im Raum Neckar-Odenwald-Kreis.

Mir ist es egal ob es männlein oder weiblein und wie alt.
Weis garnet ob ich hier richtig bin bzw ob ich hier sowas schreiben darf.


Wichtig : Die gesundheitliche Einschränkung liegt in der Köperlichen Konstitution.:-?


Hoffe auf evtl Antworten einfach per PM.


Liebe Grüsse Sascha


moin und herzlich willkommen.
wohin sollte dein post denn sonst, wenn nicht hier? ;-)

ich mag dir damit nicht zu nahe treten, da es eine private und ernste sache ist, aber wenn du deine einschränkung schon so betonst, wäre es vll nicht verkehrt ein wenig genauer zu sagen was es ist.
denn unter "Körperlichen Konstitution" kann ich mir so ziemlich alles...oder nochmehr garnix vorstellen ;-)

kann ja kurzatmigkeit oder ein kaputtes bein sein..ist alles körperlich :bg:
Bitte nicht falsch verstehen und viel glück bei deiner suche.

Jezz
09.06.2011, 21:20
Meine Körperliche beeintrechtigungen sind mein Rücken da ich nach langen gehn mich 5 min setzten muss und meine Knie aufgrund meines Masiven Übergewichtes als mucken machen.

Mein Rücken beeintrechtigt aber nicht das Tragens eines Schweren Rucksackes was eines Campirens in der Wildnis nicht beeinträchtigt.

Desweiteren habe ich Kurzatmigkeit, bei hoher Belastung.



Danke für das Verschieben.