PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Modify-YOG Arctis 3 Tunnelzelt verbessern



Villeman
30.04.2011, 19:03
Hallo,


spiele grade mit dem Gedanken mein Tatonka Arctis 3 zu verbessern. Ich hatte an eine durchgehende Leine zwischen beiden Gestängebögen gedacht, damit der Tunnel im Winter nicht eingedrückt wird (oder weniger). Außerdem, da die Bodenwanne des Innenzelts beim Tatonka ja sehr flach ist, macht es Sinn in der Mitte des Tunnels (unten an der Außenhaut) eine Lasche für Heringe anzubringen? Will verhindern das das Außenzelt bei Seitenwind an das Innenzelt kommt, nicht das es noch reinsifft :ignore:

hat jemand Ideen oder kennt diese Lösungen von anderen Zelten? Habe eh noch SeamGrip das weg muss......... :grins: