PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Petromax Pumpe "verbessern"



boernie62
21.04.2011, 19:57
Hallo,

ich habe seit heute eine Petromax hk 150. Habe sie auch nach unzähligen versuchen nicht zum laufen gebracht. Schuld daran ist meiner Meinung nach die Pumpe. Sie läuft zu oft ins leere, so dass ich während des vorheizens es nicht schaffe, über den roten Strich (1,5 bar)zu kommen. Wenn ich 1 bar erreiche, dann ist es schon gut...

Ich habe das Pumpenleder schon in Petroleum eingelegt und gestaucht, ich habe es mit Kriechöl (Caramba) behandelt, und mit Vaseline hab ich es auch schon eingeschmiert. Nichts hat eine Verbesserung gebracht.

Bin für alle Tipps (außer entsorgen und was gescheites kaufen...) dankbar.

Viele Grüße
Börnie

Fjaellraev
21.04.2011, 21:36
Lass dem Pumpenleder einfach mal noch etwas Zeit deine Kuren zu verarbeiten. ;-)
Wenn es wirklich zu abgenutzt ist um noch zu dichten wirst du es halt ersetzen müssen.
Mit etwas Petroleum oder Fett habe ich die Pumpenleder auch nach Jahren der Nichtbenutzung bisher immer wieder fit bekommen.

Gruss
Henning