PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dosenöffner am Taschenmesser?



Sack84
10.04.2011, 16:52
Hi,
keine Trekking aber eine Outdoorfrage:

Seit meiner Geburt oder so ( ;) ) benutze ich handelsübliche Dosenöffner, mal seitliche mal welche für oben drauf.

Aber ich frage mich seit meinem ersten Taschenmesser, ob man mit dem besagten Teil eben einem sog. Dosenöffner auch eien Dose öffnen kann, und wenn ja, wie?

Hat da jemand ne schöne leichtverständliche Anleitung? :D

Meine Eltern finden es bestimtm nicht gut, wenn ich jede Konserve im Haus bearbeite. Ist mehr was für achtjährige, ich bin ja fast 10x so alt. :bg:

Los sagt mal was! Und ja bin gaga, liegt an der Übernachtung im 15€ Wurfzelt und einer nächtlichen Prügelei mit zwei(!) Nachbarskatzen bei uns aufm Hof!

mfg
Kai

Fjaellraev
10.04.2011, 17:14
Klar kann man die Teile benutzen ;-) geht sogar richtig gut :p
Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du einen Dosenöffner in der Art wie bei Victorinox (http://www.victorinox.com/product/1/100/1000/1.3603) meinst.
1. Du arbeitest von oben.
2. Du setzt den Haken (Hinteres Teil) unter dem Dosenrand an.
3. Du setzt die Schneide (Vorderes Teil) innen am Dosenrand an.
4. Du bewegst den Messergriff nach oben, so dass die Klinge durch das Blech dringt.
5. Du bewegst den Messergriff wieder zurück.
6. Du setzt die Klinge ein Stück weiter vorne (Vom Messergriff aus gesehen) an wie bei Punkt 3, aber nur soweit dass die entstehenden Schnitte verbunden werden.
7. Siehe Punkt 4

Ich hoffe das ist verständlich, auf die Schönheit pfeife ich ;-), probiere es einfach mit der nächsten Dose (Kann ja auch eine oben schon geöffnete sein) aus.

Gruss
Henning

Sack84
10.04.2011, 17:19
Danke,
klappt soweit, nur meine Abstände zwischen den "Einschnitten" sind zu groß.

Aber einfach ist das nicht!

Ich übe nochn bisschen...

Nochmal vielen Dank!

Jurilaris
10.04.2011, 17:23
wobei ich es dabei so halte, dass ich mit der vorderen Kante den Schnitt nach vorne erweitere, ist etwas schwer zu erklären, geht aber hervorragend.

lutz-berlin
10.04.2011, 17:23
Taschendosenöffner (http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=101425&GTID=c3e4de7af66fbd449aa28fc1b154d8f9a31),passt ins Portmonee,wiedas funktioniert mußt du schon selber rauskriegen:baetsch:

oder doch nicht
http://www.youtube.com/watch?v=zXuWNCkuHV4&feature=related
hab sowas jahrelang benutzt:bg:

smeagolvomloh
10.04.2011, 17:24
Ich nutze die Dosenöffner am Taschenmesser auch im Haushalt.

Im Netz finden sich viele Beschreibungen der Vorgehensweise.

Gucken bringt mehr als Lesen:

Ein Beispiel bei Youtube (http://www.youtube.com/watch?v=6__ZwNN94wo)

Rosi
10.04.2011, 17:28
Oder man nimmt den Löffel! :D
Beim Nachmachen bitte Vorsichtig walten lassen.

Dose mit Löffel öffnen (http://youtu.be/RcR-NK2NMTw)

GHL
10.04.2011, 17:34
Normalerweise sind die Dosenöffner an den Taschenmessern quasi selbsterklärend. Beim Victorinox einfach mit dem Haken am Dosenrand ansetzen und loslegen. Der Öffner beim Leatherman Supertool (altes Modell) funktioniert genauso hat aber Probleme an den langen geraden Seiten von Fischdosen.
Einzig beim Leatherman Juice XE6 stehe ich auf dem Schlauch. Da hab ich noch nicht herausgefunden wie der funktionieren soll.

Aber mit dem Victorinox habe ich noch jede Dose aufbekommen. Vor allem die, bei denen die Haushaltsdosenöffner oftmals versagten.

Gruß
Gerhard

Sack84
10.04.2011, 17:35
Danke Leute,
sowas gibts auf youtube?

Man mit der Plattform gehts echt bergab.

Ich dachte der Höhepunkt der Outdoorvideos wäre ein paar besoffene die auf einem Festival versuchen, ein Zelt aufzubauen.

Der Taschendosenöffner sieht cool aus, wenn ich mal wieder bei Globi bestelle, kauf ich mal einen.

Wie soll das mit dem Löffel funktionieren? Der Typ muss ja verdammt stark sein... man man... :bg:

Canyoncrawler
17.04.2011, 10:59
Taschendosenöffner (http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=101425&GTID=c3e4de7af66fbd449aa28fc1b154d8f9a31),passt ins Portmonee,wiedas funktioniert mußt du schon selber rauskriegen:baetsch:

oder doch nicht
http://www.youtube.com/watch?v=zXuWNCkuHV4&feature=related
hab sowas jahrelang benutzt:bg:

Den Taschendosenöffner von Coghlans haben wir auch. Ist genial - ausser wenn man ihn in der Ausrüstungsbox suchen muss. :grins:

Es gibt auch ein Video zum Gebrauch von Taschenmesser-Dosenöffnern:
klick (http://youtu.be/uTGFPLq_plo)