PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rucksack fürs Snowboard



derSuedtiroler
10.03.2011, 10:15
Hallo zusammen,

ich suche für das Tourengehen mit Schneeschuhen und Snowboard einen Rucksack, der außen eine Befestigungsmöglichkeit für das Board hat. Ich hab bisher nur den deuter freeride probiert und fand ihn sehr angenehm. Welche andere Modelle gibt es noch auf den Markt und was würdet ihr empfehlen?

Viele Grüße
chris

Dekkert
10.03.2011, 10:30
zB Haglöfs Rand.

Ortovox hat da auch ein paar Modelle zb den Freerider
Andere Rusckäcke von Haglöfs sind der Mountain Surf und Powder Poetry.
Deuter hat auch noch ein paar Protektorrucksäcke zB Edge (?)
Ansonsten 'zig andere Mammut Nirvana, Marmot La MEije usw usw.
Praktisch ist jedenfalls, wenn man vom Rückenteil ans Rucksackinnere rankommt, damit man, wenn das Board dran ist, und man den RS abnimmt, also mit dem Board nach unten in den Schnee legt.
Der Rand hat da einen seitlichen RV um dran zu kommen, andere habe einen umlaufenden RV um das Tragesystem.

hedinsey
10.03.2011, 10:35
was gefällt dir denn an dem modell von deuter noch nicht?
wenn du mit dem teil zufrieden bist, empfehle ich dir, dabei zu bleiben.

lukkistar
10.03.2011, 15:42
Hi,
ich kann dir den Dakine Heli Pro DLX pack empfehlen. Was icch an dem spitze finde, ist, das man das Snowboard auf zweierlei Arten befestigen kann. Entweder außen vertikal, oder direkt am Rücken, also prkatisch "hinter" dem Rucksack horizontal. Falls du richtig Touren gehst hat der auch Fächer für die Schneeschaufel und Eispickel. Außerdem sieht er einfach gut aus!;-)
Hier der Link dazu:
http://www.dakine-shop.de/products/de/Rucksaecke/Snow-Ski-Rucksaecke/Dakine-HELI-PRO-DLX-PACK-20L-Snowboardrucksack-NEW.html

Chouchen
12.03.2011, 00:01
Vielleicht bin ich ja ein bisschen paranoid, aber wie kommt es, dass Du bisher in jedem Deiner Beiträge zum gleichen Dakine-Shop verlinkst? Honi soit qui mal y pense...