PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Daunen von Kissen für Schlafsack



MisterG
21.12.2010, 22:21
Ich bin gerade dabei meinen ersten Daunen Schlafsack in Anlauf zu nehmen.
Natürlich wieder die alte Geschichte, wo möglichst günstig Daunen herrkriegen.
Hat jemand schon mal versucht Daunen aus Kissen zu benützen.
Nach kurzer Suche im Internet bin ich auf folgendes gestoßen:
http://www.thehouseofemily.co.uk/product.asp?strParents=&CAT_ID=0&P_ID=542&strPageHistory=search&numSearchStartRecord=7

-100% Hungarian White Goose Down Filling
-Fill Power - 600
-2 x Kissen (Filling Weight - 590 grams per pillow) = 1180g = €76 (£65)

Kann das was sein? Schon mal jemand probiert?

shorst
21.12.2010, 22:27
Da brauchst du auch keinen Daunenschlafsack zu machen, der Federnateil ist dermaßen daß sich das nicht lohnt.
Schau mal bei Myog hier im Forum, jemand hatte neulich bei nem ähnlichen Projekt wie deinem nen Link gepostet für günstige Daunen aus Frankreich, ansonsten bietet sich halt Cumulus an.

MisterG
22.12.2010, 00:42
Natürlich rede ich nicht von billigen Daunen und Feder Kissen sondern Luxus Kissen aus 100% Ungarische Daunen :

- Filling Weight - 290 grams per cushion
- 700 Fill Power
(£19.50) 23€

http://www.thehouseofemily.co.uk/product.asp?strParents=&CAT_ID=0&P_ID=468&strPageHistory=search&numSearchStartRecord=1

Sarekmaniac
22.12.2010, 09:07
Natürlich rede ich nicht von billigen Daunen und Feder Kissen sondern Luxus Kissen aus 100% Ungarische Daunen :

- Filling Weight - 290 grams per cushion
- 700 Fill Power
(£19.50) 23€

http://www.thehouseofemily.co.uk/product.asp?strParents=&CAT_ID=0&P_ID=468&strPageHistory=search&numSearchStartRecord=1


Gute Daune ist teuer. Und dieses Kissen ist (dafür einfach zu) billig. Die Wahrscheinlichkeit, dass das daran liegt, dass der Hersteller die Daunenfüllung unter seinem Einkaufspreis verkauft, tendiert gegen Null. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Füllung schlechter ist als vom Hersteller behauptet, ist dagegen hoch.

Klar kannst Du es probieren, aber, wie sagt man so schön, Du kaufst die Katze im Sack. (Am Ende ist es Katzenhaar...:bg:)

Cushion heißt Kissen. Für Kissen werden bei Bettenwaren immer eher "robuste" Mischungen mit höherem Federnanteil verwendet, und das macht auch Sinn, denn das Kissen muss härter sein, weil es vom Gewicht des Kopfes komprimiert wird. Ein Kissen mit einer 93/7er 700 cuin Füllung würdest Du sofort plattliegen, und dann ist nichts mit Schlafkomfort. Wenn überhaupt, solltest du also nach günstigen Daunendecken suchen, die Du ausschlachten kannst.

Aber wie gesagt, ich glaube nicht, dass Du da einen "Glücksgriff" machen kannst.

Kris
22.12.2010, 09:57
...hinzu kommt, dass beim Begriff "reine Daune" bzw. "Pure Down" nicht gesetzlich festgesetzt ist, ab welchem Mischungsverhältnis das behauptet werden darf (also wieviel Federn in der "reinen" Daune drin sein dürfen.

EDIT: Ich korrigier mich teilweise mal selber... DIN EN 12934.
"Daunendecken, die laut DIN EN 12934-Norm mit 100% Daunen gefüllt sind, enthalten immer einen Anteil Federchen, der 2-5 % der Füllmenge ausmacht. Dies ist bei der Norm-Bezeichnung 100% Daunen zulässig. Eine federnfreie Daunendecke gibt es nicht. Auch bei noch so guter Sortierung im Daunenverarbeitungsprozess bleibt immer ein Restanteil Federchen in den Daunen enthalten. Sollte in einem Daunendecken-Angebot mit 100% Daunen die Bezeichnung "federnfrei" oder "federlos" genannt sein, so ist dies schlichtweg falsch." (Quelle: www.daunenwelt.de)

Bleibt die Frage, ob die Füllung der DIN-Norm entspricht...

MisterG
22.12.2010, 14:44
Ja warscheinlich habt ihr recht...
Natürlich wird 100% down niemals 100% sein, aber ich denke mir 700 filling power sollte schon etwas heissen (Marmot Down, ganz interessant http://www.youtube.com/watch?v=XSOV2YN3Wcg ) .
Ich werde warscheinlich trotzdem mal ein kleines Kissen bestellen und reinschauen (wenns nichts ist wieder zunähen und als Kissen benützen).

Sarekmaniac
22.12.2010, 18:11
aber ich denke mir 700 filling power sollte schon etwas heissen


Lieber MisterG, dann sage ich es nochmal etwas deutlicher: MAN SOLL NICHT ALLES GLAUBEN, WAS IM INTERNET STEHT.

Wobei mein letzter Satz jetzt ja auch im Internet steht.:bg: Also bestell ruhig mal, schneide das Ding auf, und bitte schicke mir 10 g.

Philipp86
06.02.2011, 12:37
Ja und wie war das Kissen nun?

spooner777
06.02.2011, 14:50
Habe gerade einen Schlafsack herrgestellt. 500g 800er Grey Goose aus Frankreich für 90€ mit Versand. Les Arteliers des Lastour Mr. Cappelot ist der Chef da. Kannst ihn bei Facebook suchen.