PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternativroute für Singi - Ritsem?



mk9981
22.05.2004, 03:04
Hallo zusammen. Nachdem ich nun schon seit einiger Zeit an diesem Forum passiv teilhabe, hab ich jetzt mal eine konkrete Frage, die mir auch die Suche in alten Beiträgen nicht beantworten konnte. Ich werde im August in der Region Abisko - Ritsem - Narvik unterwegs sein und bin im Moment dabei die konkrete Wanderroute festzulegen. Von Abisko werde ich zunächst den Kungsleden bis zur Singistugorna wandern. Dort angekommen soll es Richtung Ritsem gehen. So wie ich das sehe, bieten sich 2 Möglichkeiten.

1. Den Nordkalottleden zur Hukejaurestugan. Von dort dann zur Sitasjaurestugorna und dann die Straße nach Ritsem.
2. Den Kungsleden weiter bis nach Vakkotavare und anschließend die Straße nach Ritsem.

Nr. 1 möchte ich dabei gerne vermeiden, da ich diesen Weg eventuell wieder von Ritsem aus nehme, um dann über Gautelishytta, Lossistua und Hunddalshytta Richtung Narvik zu gehen. Und 2x denselben Weg muss ja nicht sein. (übrigens will ich nach Ritsem um dort meinen Nahrungsmittelvorrat wieder aufzustocken - wenn ich richtig informiert bin, sollte das doch da möglich sein oder?)

Nr. 2 stell ich mir doch recht demotivierend vor, so ewig an der Straße lang.

Alternativ kam mir der Gedanke abseits der eingezeichneten Wanderwege von Singi nach Ritsem zu laufen (Viddjajävri, Ostflanke des Nulppucohkka, Brücke über den Uittajohka, Suorggejohka - nur als grobe Richtung). Allerdings hab ich da große Bedenken, was die Watbarkeit der Flüsse unterwegs angeht (ganz besonders der Suorggejohka ist ja doch sehr breit).

Was haltet ihr davon? Vielleicht gibt es hier jemanden, der diesen Weg Ansatzweise schon gewandert ist?!? Oder habt ihr sonstige Infos, was die ersten beiden Strecken betrifft?


Gruß

Magnus

Fjaellraev
22.05.2004, 12:24
Hallo Magnus
Ich habe da noch eine dritte Variante für dich, sozuagen 2 a). Laufe durch bis Vakkotavare und nimm den Bus nach Ritsem. In Ritsem kannst Du deine Nahrungsmittel wieder aufstocken, allerdings riesig ist die Auswahl nicht... Alternativ kannst Du natürlich auch einen Tagesausflug zum einkaufen nach Gällivare machen, mit dem Morgenbus von Vakkotavare nach Gälivare, und mit dem Nachmittagsbus nach Ritsem...
Ich bin letzten Sommer die Runde von Katterat über Hundalen, Cunojavri, Cainhavaggi, Gautelis, Hukejaure, Singi -Kungsleden- Abisko gelaufen. Für deinen Rückweg kann ich dir also eventuell Fragen beantworten...

Gruss
Henning

PS.
Herzlich willkommen im Forum

jackknife
24.05.2004, 02:12
bis zur hukejaurestugan ist ok, ab sitasjaure wird es aber ätzend. ist dort wirklich nicht schön, immer an der hochspannungsleitung und auf der straße entlang bis ritsem. lieber bis vakkotavare und dann mit bus.
matthias

mk9981
24.05.2004, 19:37
danke für die schnellen antworten. ich tendiere im moment auch zu der variante bis vakkotavare und anschließend mit dem bus nach ritsem. wie oft fährt der bus da am tag vorbei? (hab zwar 'nen link bezüglich busverkehr in dieser region gefunden, aber die seite ist wohl offline)

@Fjaellraev
was hab ich mir unter der "nicht riesigen" auswahl vorzustellen? dass ich nicht mit den ausmaßen eines supermarkts rechnen kann ist mir schon klar, aber so grundlegendes wie nudeln, reis, fertige trekkingmahlzeiten sollten da doch zu finden sein?!? meinen spiritus werd ich doch da bei bedarf auch bekommen oder?

mfg

magnus

Fjaellraev
24.05.2004, 19:51
Hallo magnus
Der Bus zwischen Vakkotavare und Ritsem fährt zweimal am Tag, den Fahrplan findest Du hier (http://www.ltnbd.se/tidtabeller/tidtabeller.html) unter Fjälllinjer. Ab dem 13. Juni gilt der Sommerfahrplan, der dann auch online sein sollte.
Mit den Einkaufsmöglichkeiten siehst Du es richtig, die grundlegenden Sachen bekommst Du dort auf jeden Fall, wenn Du nicht gerade am Saisonende unterwegs bist. Und ab und zu gibt es auch Leute die am Tourenende noch Esswaren übrig haben, und sie weitergeben :wink: .

Gruss
henning

mk9981
25.05.2004, 00:57
hmm diesen link auf die www.ltnbd.se seite meinte ich auch. die seite wird bei mir nicht geladen. ich bekomme da immer ein "connection failed". funktioniert der link bei dir?

mk9981
25.05.2004, 11:52
alles klar! jetzt geht's wieder.

mk9981
03.06.2004, 22:42
ich hab da nochmal 'ne frage. ich bin im besitz der fjällkarten bd6 und bd7. will ich aber den kungsleden von abisko nach vakkotavare laufen, dann fehlt mir das stück zwischen singi und teusajaurestugorna (bzw. 4 km vor teusajaurestugorna) als kartenvorlage. hab nun keine lust extra deswegen 'ne neue karte zu kaufen. kann das eventuell jemand gescannt zur verfügung stellen? wie gut ist der weg dort markiert? kommt man auf diesem stück eventuell auch ohne karte aus?

gruß
magnus

Fjaellraev
03.06.2004, 23:52
ich hab da nochmal 'ne frage. ich bin im besitz der fjällkarten bd6 und bd7. will ich aber den kungsleden von abisko nach vakkotavare laufen, dann fehlt mir das stück zwischen singi und teusajaurestugorna (bzw. 4 km vor teusajaurestugorna) als kartenvorlage. hab nun keine lust extra deswegen 'ne neue karte zu kaufen. kann das eventuell jemand gescannt zur verfügung stellen? wie gut ist der weg dort markiert? kommt man auf diesem stück eventuell auch ohne karte aus?

gruß
magnus

So weit ich mich erinnern kann ist der Weg auch auf diesem Abschnitt recht gut markiert, ist zwar schon ein paar Jahre her. Aber er sollte schon ohne Karte zu finden sein, wenn das Wetter mitspielt. Prinzipiell halte ich nichts davon ohne Karte unterwegs zu sein, also schick mir deine e-mail Adresse per PN und ich liefer dir einen gescannten Ausschnitt.

Gruss
Henning

mk9981
04.06.2004, 21:52
hast post :D

Fjaellraev
04.06.2004, 23:37
Jau habs gesehen, bin grad erst wieder heimgekommen. Werd es wohl in den nächsten Tagen mal schaffen. Muss ja zum Glück nicht jeden Tag so lang schaffen :wink: .

Gruss
Henning