PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tarp(tent) ?



Loli..
28.08.2010, 17:02
Moin,
Ich bin gerade dabei mir eine mehr oder weniger ultraleichte Ausrüstung für Mountainbiketouren zusammenzustellen, wo ein schwerer Rucksack im Gegensatz zum Trekkingeinsatz wirklich störend ist.

Dafür soll jetzt ein Tarp her und nach langer Suche hab ich überlegt, dass ich so ein Teil ja auch mal selber nähen könnte.
Ich würde am liebsten irgendwas in Richtung Silshelter von IntegralDesigns haben.
Material hab ich mir bei Extremtextil schon mehr oder weniger angeguckt. Bleibt nur die Frage danach, wie ich so einen Schnitt am besten entwerfe. Ich glaube meine Fähigkeiten in der analytischen Geometrie sind nicht wirklich hinreichend um sowas zu errechnen.

Außerdem bin ich noch unentschlossen woraus ich Verstärkungen etc. nähen soll die ich an den Belastungspunkten anbringe. Cordura? Zeltboden?

Achja und sind Schlaufen oder Ösen die bessere Wahl an den Rändern?

Bin mal gespannt,
Loli..

Beavis
30.08.2010, 13:33
Ich hab mir anfang diesen Sommers auch ein Tarp genäht,
allerdings nur ein einfaches rechteckiges.
Das silshelter scheint ja schon etwas komplizierter zu sein aber da es
auch nur gerade kanten hat dürfte es nicht zu schwierig sein.
Ich habe auch verschiedene Formen durch kalkuliert und Papiermodelle gebastelt,
bin dann aber beim Rechteck geblieben weils weniger zu nähen ist und sich sehr
vielseitig aufstellen lässt.

Als Verstärkungen für die Abspannpunkte hab ich auch einfach nur Silnylon genommen.
Einfach mit Silikonkleber aus nem Bastelladen (link (http://www.modulor.de/shop/oxid.php/sid/0ee241de370d0834b497a61f5220a892/cl/details/cnid/NAQ/anid/NAQA)) aufgeklebt
und dann das Gurtband von beiden Seiten aufgenäht, die Naht hab ich damit auch vorgeklebt.
Hat bis jetzt 8 Tage Urlaub am Ärmelkanal mit viel Wind sehr gut überstanden.