PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Thermarest von EXPED Outdoor-Equipment



Konrad Fobbe
03.05.2004, 10:53
Hallo zusammen,
wer hat sie schon oder wer kann mir Informationen zu der
SIM 195 Light 10,0 DLX Thermarestmatte
vom oben angegebenen Hersteller sagen. Die Frima stellt Expeditionszubehör her. Der Firmensitz ist in der Schweiz.
Der Preis laut Angabe der Firma Woik beträg 134,95 €!
lohnt Sich der Kauf wenn man gut schlafen will?
www.exped.com/

Konrad

geronimo
03.05.2004, 11:18
Die Downmats sind IMHO die besten Produkte die Exped entwicklet hat. Über den Rest sag ich nichts.
Und leider KANN ich dir über die SIM 195 Light nichts sagen.

jackknife
03.05.2004, 11:34
die dicke Matte gibt es seit diesem Jahr erst, soweit ich weiß. Wird daher schwierig, datüber Meinungen zu finden, da unter anderem die meisten Outdoorer nicht solche dicken 'Bettgestelle' durch die Gegend tragen. Die Matten sind aber von recht anständiger Quali. Ich finde die Exped Sachen sehr pfiffig. Geronimo hatte wohl gegeteiliges zu berichten?
Matthias

Lutz
03.05.2004, 13:36
Hallo Konrad,
ist natürlich schwer zu sagen, aber für mich würde es sich nicht lohnen. Ich halte eine 10 cm dicke Matte doch für ein wenig übertrieben und 2.200 g möchte ich auch nicht schleppen...
Hast Du schon mal 'ne Nacht auf einer "Selbstaufblasenden" verbracht, die Dir zu unbequem - weil zu dünn - war? Meines Erachtens kann man auch auf 5 cm oder weniger sehr gut schlafen...

ciao
Lutz

Konrad Fobbe
03.05.2004, 14:36
Hallo,
es geht natürlich ums Reisen mit dem Auto - also das Gewicht spielt da nicht die tragende Rolle. Es geht nur um den Schlafkomfort!
Konrad

Corton
05.05.2004, 14:30
Tut´s für Deine Zwecke nicht auch die TAR Camp Rest (196 x 63 x 5cm)? Die 5cm dicken Matten von Therm-a-Rest erfüllen IMHO auch gehobene Komfortansprüche - wozu also noch 5cm mehr Schaum? Bei Globetrotter wird die Camp Rest z. Zt. für 60 EUR (statt 115 EUR) abverkauft. Ich bin selbst am überlegen, ob ich die nicht nehmen soll...

Corton

Konrad Fobbe
06.05.2004, 15:53
Ich möchte nicht die Frauen beleidigen aber meine legt halt ziemlich viel Wert auf den Schlafkomfort, dehalb die Frage Und ist die Isolation dann nicht auch besser? :shock:

Corton
06.05.2004, 16:35
Klar isolieren 10cm besser als 5cm, aber wer braucht so was schon? 5 cm Vollschaum isoliert auch bei Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt noch sehr gut. Was hast Du denn für dramatische Autotouren geplant? Quer durch die Antarktis? :bg:

Konrad Fobbe
06.05.2004, 17:34
Nein - Die Antarktis soll es noch nicht sein. Aber wie gesagt - Frau friet selbst im Sommer im dicksten Winterschlafsack! Na und man gönnt sich ja sonst nichts und will der allerliebsten natürlich auch beim Zelten den besten Komfort bieten. Betreffend der Temperaturen kann es aber in der Wüste Nachts ganz schön kalt werden - mir egal - ihr aber nicht!

Gruß an alle frienden Frauen!!!!! :D

Konrad