PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mitgliederversammlung/Forumtreffen 2010



outdoorseiten.net e.V.
27.07.2010, 23:34
Die


Mitgliederversammlung 2010 des outdoorseiten.net e.V.
in Verbindung mit einem Forumtreffen

findet am 20. und 21. November 2010 in Berlin statt.

So Leute, das ist nur eine Vorankündigung damit ihr besser planen könnt, oder auch andere eventuell anfallende Forentermine darauf abgestimmt werden können. Der genaue Ort und die Tagesordnungspunkte werden auf den üblichen Wegen bekannt gemacht.

Sicher ist, dass wir direkt am Wasser sind, einen Raum zur Verfügung haben und gezeltet werden muss auch wieder. Alles andere ist auch ein Stilbruch.

Wie immer sind nicht nur die Vereinsmitglieder eingeladen, sondern alle die kommen wollen.

Grüße vom Vorstand

Werner Hohn
31.07.2010, 21:35
Nach oben.


festgepinnt

Fred

peter-hoehle
01.08.2010, 10:22
Ich bin dabei :baetsch:

Gruß Peter

DasLetzte
19.08.2010, 00:30
wer fährst aus meiner gegend (vulkaneifel) dahin?? bei platz würde ich auch wieder eine jurte mitbringen

flo

Stephan Kiste
19.08.2010, 11:23
Kann nicht 100pro zusagen, würde aber sehr gerne, sollte es nicht bis dahin die Forumsjuurte zur Einweihung schaffen?

Karliene
20.08.2010, 18:00
Auch wenn ichs zur WAI Übergabe versprochen habe, ich kann nicht kommen, da das leider das Wochenende ist wo mein Papa den 5. Todestag hat, und da will zu zu Hause bei meiner Mama sein... Schade, hatte mich schon drauf gefreut... aber kann man nix machen :(

Atze1407
20.08.2010, 18:36
Diesmal bin ich auch dabei.

Gruß
Atze 1407

Karliene
21.08.2010, 12:59
Mit oder ohne unseren kleinen Gauner?

Atze1407
21.08.2010, 13:17
Ja, der kleine Gauner kommt mit.

Goettergatte
21.08.2010, 16:52
Brauch ich dann eine verschließbare Lebensmittelkiste?

Atze1407
21.08.2010, 17:08
Keine Angst, bisher war sowas nicht nötig, aber wer weiß was in so ein Köpfchen alles vorgeht. ;-)

Karliene
22.08.2010, 11:03
also meine mama sagt, ich muss nicht unbedingt nach hause kommen das wochenende, mein papi würde es verstehen wenn ich mit den forumsleuten rum kaspere.. na mal sehen...

Goettergatte
22.08.2010, 11:13
also meine mama sagt, ich muss nicht unbedingt nach hause kommen das wochenende, mein papi würde es verstehen wenn ich mit den forumsleuten rum kaspere.. na mal sehen...

Spielen wir Rübendübel, oder "Opa hat..." ??? :grins:

Karliene
22.08.2010, 23:32
Na darum bitte ich :bg: Scrat und Mephisto werden sich dann aber warm anziehen müssen :bg:

Scrat79
22.08.2010, 23:34
Na darum bitte ich :bg: Scrat und Mephisto werden sich dann aber warm anziehen müssen :bg:

Haha! Da wirste aber Augen machen, wenn du plötzlich von oben bis unten gerübendübelt wirst!!! :ignore:

;-)

Mephisto
23.08.2010, 22:32
:bg:

Karliene
23.08.2010, 23:47
Wer zu letzt lacht.... (hat den witz zu spät begriffen :bg:)

Chouchen
23.08.2010, 23:51
Oh, ja, lasst uns beim Forumstreffen gruppendynamisch rübendübeln, bis die Schwarte kracht. :grins:
Oder wir blasen Opas Schweine von einem Flaschenhals, ...oder wie ging noch gleich das Spiel von GöGa?:bg:

Stephan Kiste
24.08.2010, 07:06
oha,
möcht garnicht wissen wie viele Stürme Ihr im Zelt
schon abgewettert habt, um auf solche schrägen Spiele
zu kommen:o

Markus K.
24.08.2010, 11:11
Vor allem verstehe ich nicht, warum man etwas spielen muss, um sich sinnlos zu betrinken. Das funktioniert bei mir auch so...

Sawyer
24.08.2010, 11:47
Vor allem verstehe ich nicht, warum man etwas spielen muss, um sich sinnlos zu betrinken. Das funktioniert bei mir auch so...

Mit guter Mukke hat das Ganze dann auch wieder einen Sinn. :grins:

Karliene
24.08.2010, 11:49
na das kann ja heiter werden..... :ignore:

volx-wolf
24.08.2010, 12:11
Ich würde sehr gerne kommen und am liebsten noch dazu mit der Familie.
Allerdings sind die Wetterlagen zu Ende November ja selten heiter bis locker wolkig. Mit zwei (Klein-)Kindern muß ich aber nicht unbedingt bei strömenden Regen und in knietiefen Schlamm bei nur 5°C zelten. Ich weiß, nur die Harten kommen in den Garten - aber als Vater muß man sich auch nicht jeden Streß antun, auch wenn wir ansonsten gerne mit den Kindern zelten (und sie es lieben).
Daher: Gibt es auf dem ausgewählten Platz die Möglichkeit, sich irgendwie ein(e)(n) Hauszelt, Wohnwagen oder Holzhütte zu mieten?

Sawyer
24.08.2010, 13:05
Soweit ich weiß, besteht die Möglichkeit im Haus zu nächtigen.
Da wir mit dem Flieger kommen und somit wenig Gepäck mitnehmen, wird das für uns die 1. Wahl sein.

Willo wird hierzu sicherlich ein paar Infos haben.

volx-wolf
24.08.2010, 14:37
Danke.

Dann warte ich einmal auf genauere Infos zum Haus.
Aber es hört sich ja schon einmal positiv an!!!

Kati79
24.08.2010, 15:37
Es gibt einen Dachboden auf dem bestimmt 20 oder 30 Leute im Trockenen schlafen können. Dazu kommt ein Waschraum mit Duschen, die warmes Wasser haben und ein Vereinshaus in dem wir über eine Küchenzeile und einen Veranstaltungsraum mit Heizungen verfügen. Falls es besonders kalt und regnerisch werden sollte, haben wir einen großen Raum zum Aufwärmen, auch für Workshops und Vorträge. Man kann auf dem Gelände zwar keine Wohnwagen mieten, aber man kann natürlich welche abstellen. Dass es matschig wird für die Zelte, glaube ich nicht, es handelt sich um eine normale Wiese und die war bisher sehr trocken.

Draußen gibt es eine Feuerstelle und einen großen Grill. Gewässer gleich nebenan, Einkaufsmöglichkeiten (Supermarkt, Bäcker) fußläufig in 5 Minuten erreichbar. Auch Döner, Pizza, Chinapfanne fußläufig erreichbar.

Anbindung an die Berliner S-Bahn und Regionalbahn in 5 bis 10 Gehminuten und Autobahnausfahrt liegt auch in der Nähe.

volx-wolf
24.08.2010, 15:55
Na, dass hört sich ja sehr luxuriös an!!!

Danke für die Infos!

Karliene
24.08.2010, 17:13
Das ist ja fast 5 Sterne-Niveau :bg:

Chouchen
24.08.2010, 21:06
Ich finde, nur Leute die von ihrer Familie mit einem spitzen Stock bedroht werden oder Menschen, die ein gesundheitliches Attest vom Arzt mitbringen, sollten ins Haus dürfen!!! Jawoll!!!

;-)

Klingt geil. Eine Möglichkeit Ende November sich aufzuwärmen und vor allen Dingen warme Duschen, ist super.

Harry
24.08.2010, 21:10
Ist aber noch so lange hin.
Was macht unsere Jurte ?

Ist es möglich schon einen Tag eher anzureisen, damit sich die lange Fahrt lohnt.
Zum Aufwärmen brauchen wir keinen beheizten Raum.
Brennender Glühwein auf dem Hobo macht schön warm.:bg:

Luminous
24.08.2010, 22:29
Ich finde, nur Leute die von ihrer Familie mit einem spitzen Stock bedroht werden [...] sollten ins Haus dürfen!!! Jawoll!!!


Stumpfe Verletzungen tun aber auch weh... :bg:

Aber unabhängig davon freue ich mich schon auf's Treffen!!! Hoffentlich habe ich dann auch noch Zeit.

Tschüss ---
Marc

Pfad-Finder
24.08.2010, 23:07
Ach ist das eine praktische Location ... da kann ich ja zu Hause im Bett schlafen:ignore:

peter-hoehle
25.08.2010, 10:48
Ist es möglich schon einen Tag eher anzureisen, damit sich die lange Fahrt lohnt.
Zum Aufwärmen brauchen wir keinen beheizten Raum.
Brennender Glühwein auf dem Hobo macht schön warm.:bg:

Gute Idee :grins: Ich würde auch einen Tag eher
anreisen(Freitag früh oder Donnerstag abend)

Gruß Peter

volx-wolf
25.08.2010, 10:52
Von einer möglichen Anreise am Freitag war ich jetzt ausgegangen, sonst lohnt sich die Fahrerei ja nicht.

Sternenstaub
25.08.2010, 11:41
ich sach jetzt einfach mal so:
Das wird mit Sicherheit möglich sein.
Der Platz ist wirklich sehr schön, haben da ja mal ein Kanu-WE gemacht.

Sawyer
25.08.2010, 11:46
Ich finde, nur Leute die von ihrer Familie mit einem spitzen Stock bedroht werden oder Menschen, die ein gesundheitliches Attest vom Arzt mitbringen, sollten ins Haus dürfen!!! Jawoll!!!

...

Blubber.
Ich sehe nicht ein, für ein WE den Outdoorkrempel mitzuschleppen, wenn ich/wir per Flieger anreisen.;-)

Pfad-Finder
25.08.2010, 13:35
Blubber.
Ich sehe nicht ein, für ein WE den Outdoorkrempel mitzuschleppen, wenn ich/wir per Flieger anreisen.;-)

@Admins: Ich glaube, wir brauchen echt einen [Ironie]-Tag :roll:

derMac
25.08.2010, 14:33
@Admins: Ich glaube, wir brauchen echt einen [Ironie]-Tag :roll:
Ach was, einfach alle, die 3x Ironie nicht erkannt haben, aus dem Forum ausschließen, dann regelt sich das von allein. http://www.smilies.4-user.de/include/Girls/smilie_girl_194.gif

Mac

willo
25.08.2010, 14:46
Die Anreise am Freitag ist sicher möglich. Da wir (ODS-Team) am Freitag aber eine interne Veranstaltung haben, kann das Haus (ausser Sanitärbereich) am Freitag noch nicht zum sich Aufhalten und Kochen genutzt werden. Dafür gibt es aber Boote, Schwimmwesten und Paddel und es kann gerne (bitte entsprechende Kleidung mitführen) eine Paddeltour unternommen werden.

willo
25.08.2010, 14:48
Noch ein Nachtrag: Hunde bitte am besten zu Hause lassen. Wenn das nicht geht, diese bitte auf dem Gelände anleinen.

Chouchen
25.08.2010, 18:16
@Admins: Ich glaube, wir brauchen echt einen [Ironie]-Tag :roll:

Ich hoffte eigentlich, dass der Zwinkersmiley das auch kenntlich machen würde. Aber so kann man sich täuschen.
;-);-);-);-);-);-);-)


Ich würde eher auch schon Freitag Abend kommen.

Harry
25.08.2010, 18:33
Von Freitagabend war ich auch ausgegangen bis ich das Datum gescheckt hatte.
Aber wohl wegen dem internen Treffen.
Freitag Urlaub nehmen und dort mit einem Boot eine Runde drehen wäre schon genial um nicht Freitag nachmittags auf der A2 in der Schlange zu stehen.
Also schon Donnerstag abends nach Feierabend weg. hmm

boehm22
25.08.2010, 19:22
Blubber.
Ich sehe nicht ein, für ein WE den Outdoorkrempel mitzuschleppen, wenn ich/wir per Flieger anreisen.;-)

Ich komme zwar auch mit dem Flugzeug, aber ich hatte schon vor die Basis-Ausrüstung (Zelt, Matte, Schlafsack, Kocher) mitzuschleppen. :p

willo
25.08.2010, 19:28
So ist's richtig. Schön die Kurzstrecken fliegen und sich dach die minimal impact Vorträge reinziehen...:bg:

iwp
25.08.2010, 19:29
Von Freitagabend war ich auch ausgegangen bis ich das Datum gescheckt hatte.
Aber wohl wegen dem internen Treffen.
Freitag Urlaub nehmen und dort mit einem Boot eine Runde drehen wäre schon genial um nicht Freitag nachmittags auf der A2 in der Schlange zu stehen.
Also schon Donnerstag abends nach Feierabend weg. hmm

Cool, dann nehme ich Donnerstag und Freitag Urlaub und steh ab 15:00 Uhr am Bremer HBF und warte :bg:

Harry
25.08.2010, 19:34
:bg:Oder ich hole dich von der Arbeit ab. Mal sehen. Man könnte ja noch ein weiteres verlängertes Wochenende woanders Blödsinn machen;-)

Mit Ryanair für 5 Euro anreisen, aber dann ohne Messer, Hobo und Wok. hmm

iwp
25.08.2010, 19:36
:bg:Oder ich hole dich von der Arbeit ab. Mal sehen. Man könnte ja noch ein weiteres verlängertes Wochenende woanders Blödsinn machen;-)

Mit Ryanair für 5 Euro anreisen, aber dann ohne Messer. hmm

Ryanair = 80 Eur hin und zurück...

Harry
25.08.2010, 19:43
Ok, du hast mit Gepäckstück gerechnet. = eine Tankfüllung und Glühwein für das Wochenende

peter-hoehle
26.08.2010, 12:23
Da der Veranstaltungsort feststeht,kann ein Mod.
das hier mal posten?

Gruß Peter

Sternenstaub
26.08.2010, 23:24
air-berlin hat viele günstige Strecken im Angebot, ob von Zürich, Stuttgart undundund ;) Muss man halt nur rechtzeitig buchen.

willo
27.08.2010, 00:22
Ich weiss nicht ob es mit den Vereinszielen in Einklang zu bringen ist, für derartige Kurzstrecken das Flugzeug zu benutzen...

Homer
27.08.2010, 00:34
wer fliegt kriegt nen löffel surströmming-sud in den schlafsack:motz:

shorst
27.08.2010, 00:53
Ich verstehe das Problem gar nicht, nach Berlin kann man paddeln, Wandern, mit dem Fahrrad kommen, was fürn Treffen war das nochmal?
Ich würde doch auch mit dem Fahrrad oder dem Kajak kommen.:baetsch:

Stephan Kiste
27.08.2010, 08:30
Ich verstehe das Problem gar nicht, nach Berlin kann man paddeln, Wandern, mit dem Fahrrad kommen, was fürn Treffen war das nochmal?
Ich würde doch auch mit dem Fahrrad oder dem Kajak kommen.:baetsch:

Wer übernimmt die Schneekanonen,
um aus dem Ruhrgebiet mit Ski und Pulka anzureisen :-)

Sternenstaub
27.08.2010, 17:53
Ich weiss nicht ob es mit den Vereinszielen in Einklang zu bringen ist, für derartige Kurzstrecken das Flugzeug zu benutzen...
nunja.
Ich fliege häufiger mal, weil es deutlich preiswerter als die Bahn ist und ich kein Auto habe. Andere Strecken fahre ich sonst möglich mit dem Bus - da gibt es auch mal günstige Angebote.
Wenn mir der Verein das benötigte Kleingeld gibt, nehme ich auch gern immer die Bahn! Und ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso es schlimmer sein soll, 2-3 mal im Jahr zu Urlaubszielen zu fliegen (auch Kurzstrecken) als ständig dienstlich den Flieger zu benutzen. :roll:

ich setze mal ein :baetsch: hinzu, weil man mir gerade gesagt hat, ich solle nicht alles so ernst nehmen. habsch ja ga nich :beleidigt:

willo
27.08.2010, 21:03
Ich meinte das ernst. Das Kostenargument erschlägt jegliche Umweltschutz- und Sozialstandardbemühungen.

Fakt ist numal das ein Flug erheblich schädlicher ist als die Fahrt mit allen anderen Verkehrsmitteln. Für weiter Ziele ist er jedoch ein erheblicher Komfortgewinn und realistisch kaum zu vermeiden. Inlandsflüge bringen jedoch kaum Vorteile gegenüber anderen Verkehrsmitteln. Ausserdem gibt es ja noch Mitfahrzentralen, da wird der Flugpreis kaum mithalten können.

Das mit den beruflichen Flügen verstehe ich nicht und finde da auch in diesem Thread niemanden der da einen Unterschied gemacht hätte...

Harry
27.08.2010, 21:27
Sehe ich ähnlich. So günstig ist es auch nicht und erst recht nicht für die Umwelt.
daher werde ich wie schon oft den Nordlichter Mitfahrexpress starten aus dem Raum Bremen. Wer sonst noch mit möchte,melden.
Aber gibts zum Treffen bald eigene Threads damit diese Ankündigung nicht zu zerlabert wird?

Wie schaut es dort mit geeigneten Brennmaterial für die Hobos aus?:bg:
Irgendwie müssen wir ja den Glühwein zum Brennen bekommen.

Sternenstaub
27.08.2010, 21:40
ach menno.
Das Kostenargument ist für viele Menschen ein wichtiger Faktor und zwar ganz allein heraus aus dem Gedanken, dass ich das Geld für bestimmte Bahnfahrten schlicht nicht habe. Das geht anderen auch so.
Für mich wäre dann die Alternative oft irgendwohin zu fliegen oder aber gar nicht zu verreisen. Z.B., wenn ich zu meinen Waldvierteler FReunden fahre. Da bringt mich niemand für so wenig Geld hin wie der Flieger.
Da ich normalerweise maximal zweimal im Jahr irgendwohin fliege (und logischerweise auch wieder zurück) habe ich auch kein schlechtes Gewissen vergleichsweise kurze Strecken zu fliegen. ja, just for fun - für mich selber, zu meinem Vergnügen!
Ich habe sehr viele Leute in Familie und Bekanntschaft, die beruflich unwahrscheinlich viel fliegen. Meine sis fliegt in 2-3 Wochen mehr als ich in einem Jahr. Obwohl alle Flüge beruflich motiviert, sind ihrer Ansicht nach maximal 5-10 % notwendig, rund 50 % nochmals für Flüge innerhalb Deutschlands, die nur gemacht werden, damit sie das WE daheim verbringen kann und nicht in ihrer Zweitwohnung bleiben muss.
Tut mir leid, dies ist eine Diskrepanz und ich sehe nicht ein, dass ich mich als Umweltfrevlerin sehen soll.
ok, erhöhen wir alle Flugpreise und dann können nur noch die fliegen, deren Firmen das sehr gleichgültig ist, was das kostet und verbraucht und diejenigen, die mehr als genug Geld haben.
Das ist ein gesamtgesellschaftliches Problem und ich lasse mir da kein schlechtes Gewissen machen. sry

entenpower
28.08.2010, 11:41
OT:
Das Auto steht in der Gesamtemissionsbilanz deutlich schlechter da als ein Flugzeug

Torres
28.08.2010, 12:07
http://www.co2-emissionen-vergleichen.de/verkehr/CO2-PKW-Bus-Bahn.html
http://marktcheck.greenpeace.at/7737.98.html


Fahrt ihr Bremer über Hamburg? Dann könnten wir vielleicht eine Fahrgemeinschaft bilden. Sonst nehme ich den Bus.

entenpower
28.08.2010, 12:38
OT: Das sind ja mal zwei Statistiken... mal ganz davon abgesehen, dass beide Quellen nicht gerade für seriöse Veröffentlichungen bekannt sind. Durchschnittlich sitzen nämlich keine 5 Personen im Auto, der Bus ist auch nicht immer voll (da sitzten gerne auch mal nur eine Hand voll Leute drin) und der komplette Straßenbau/Schienenbau fällt für die Flugzeuge auch nicht in die CO2 Bilanz.
Damit hier aber nun kein falscher Eindruck entsteht: Ich bin definitiv auf der Seite der Energiesparer! Unsere Ressourcen sind stark begrenzt und wir sollten sie so sparsam wie möglich einsetzen. Aber an gewissen Stellen macht das Energiesparen einfach keinen Sinn. Nach mittlerweile 3 Jahren Studium als Energietechniker kann ich nur sagen, dass vermutlich nirgendswo soviel Unwahres (oder nur halbwahres) in den Medien ausposaunt wird, wie in diesem Sektor.
Ich möcht es damit jetzt auch eigentlich belassen und nur daran appellieren, das ganze etwas kritischer zu betrachten. Selbst die Auswirkungen von CO2 auf unser Klima beruhen nur auf Annahmen, auch wenn das vielerorts als stark wissenschaftlich hinterlegte These dargestellt wird.

woodpecker.21
28.08.2010, 19:36
Ruhig Blut Leute, was soll die Flugdiskussion in diesem Thread? Organisieren wir doch lieber Fahrgemeinschaften, wenn ich denn schon wüßte ob ich im November Zeit habe würde ich ja gleich nen Thread für München > Berlin aufmachen :roll:.

Sawyer
02.09.2010, 00:26
Fährt zufällig jemand auf dem Rückweg Richtung Saarland?
Dann brauche ich nur ein One-Way-Ticket für den Flieger.

wandertim
02.09.2010, 01:13
trampt denn keiner von euch?
nehmt ihr wenigstens anhalter mit, wenn ihr mit dem auto unterwegs seid?:(

Chouchen
02.09.2010, 01:52
trampt denn keiner von euch?
nehmt ihr wenigstens anhalter mit, wenn ihr mit dem auto unterwegs seid?:(

Nein, in D trampe ich nicht. Erst recht nicht, wenn ich am späten Mittag los kann, am frühen Abend in Berlin sein will und dazwischen 600km liegen.
Und nein, ich nehme auch keine Anhalter mit wenn ich allein unterwegs bin. Und mein schlechtes Gewissen deswegen hält sich in Grenzen.

Fahrgemeinschaften sind eine andere Geschichte.

willo
02.09.2010, 09:19
Ich bin als Student nur getrampt und nehme so gut wie immer Tramper mit, wenn ich mal mit dem Auto unterwegs bin. Zur Anreise zum Treffen empfehle ich auch Fahrgemeinschaften oder die Mitfahrzentrale. Zumal man nach Berlin immer recht einfach kommt.

volx-wolf
02.09.2010, 10:29
Inzwischen gibt es auch eine Bus-Mitfahrzentrale.
Wenn für den eingetragenen Termin mindestens 15 Leute zusammen kommen, wird der Bus auf die Reise geschickt. Man kann sich natürlich dann auch in schon bestehende Fahrgemeinschaften eintragen.
Alles nähere hier: www.deinbus.de

Vielleicht kommen aus bestimmten Regionen ja genug Menschen zusammen, dass sich so ein Charter-Linienbus nach Berlin lohnt?

peter-hoehle
02.09.2010, 10:34
Ich fahre am Donnerstag nachmittag von Eisenach
über die A4-Hermsdorfer Kreuz-A9-Potdsdamer Dreieck-
A10 nach Erkner und habe einen Platz frei im Auto.
Rückfahrt Sonntag nachmittag.
Bei Bedarf bitte PN am mich.

Gruß Peter

hrafn
16.09.2010, 16:32
Es fährt nicht zufällig jemand über Münster/Westfalen? ;-)

Finnwal
19.09.2010, 22:07
trampt denn keiner von euch?
nehmt ihr wenigstens anhalter mit, wenn ihr mit dem auto unterwegs seid?:(

Wenn ich unterwegs bin, nehm ich Anhalter mit - hab aber kein eigenes Auto...
Aber ich komme getrampt!

Gibts ne Adresse??? Wär schon cool...

willo
21.09.2010, 09:38
Stattfinden wir das Ganze auf dem gelände des KC-Erkner. Die Adresse lautet:

Fröbelstrasse
15537 Erkner

Das ganze ist perfekt mit dem Berliner Nahverkehr zu erreichen. Es lohnt sich also eine Mitfahrgelegenheit/Bahnfahrt nach Berlin zu organisieren und von da dann mit der SBahn weiter zu fahren.

Anreise vom Hauptbahnhof:
Mit der SBahn (alle Linien) bis Warschauer Strasse und von dort in die S3 umsteigen und bis zur Endstation Erkner fahren.

Anreise vom Südkreuz:
Mit der SBahn (Ringbahn) bis Ostkruz fahren und von dort in die S3 umsteigen und bis zur Endstation Erkner fahren.

Vom SBahnhof Erkner sind es nochmal 5 Minuten zu fuss - eine Skizze hängt an.

Die Übernachtung auf dem Gelände kostet 5€ pro Nacht (4€ für DKV Mitglieder). Samstag und Sonntag können zwei Aufenthaltsräume und eine Küche benutzt werden, einer davon mit gemütlichem Ofen. Sanitäre Analgen, inkl. warmer Duschen sind vorhanden.

Wichtig: Wer schon am Freitag anreist, kann wegen einer internen ODS Versammlung, Aufenthaltsräume und Küche erst ab späteren Abend benutzen!

Bei Bedarf (rechtzeitig Melden) kann ich für den Sonntag einen professionellen Grundkurs Kajak organisieren (gegen geringe Gebühr).

Ansonsten sind einer und zweier Kajaks vorhanden, die zum Paddeln (Temperaturen beachten!) genutzt werden können - Schwimmwesten sind vorhanden.

Sawyer
21.09.2010, 13:21
Mit welchem Programm hast du denn die Skizze erstellt? Hand 1.0? :bg:

Kati79
21.09.2010, 16:23
Indesign, aber ist qualitativ so schlecht, damit die Datei klein bleibt.

woodpecker.21
21.09.2010, 17:17
Ach die Skizze ist doch top! Des findet man schon ohne GPS :grins:...

Jaerven
05.11.2010, 18:47
Hinweis: Die Einladungen an die Mitglieder zur Versammlung in Erkner sind per Email verschickt worden.
Wenn einer diese nicht bekommen hat, ist (nach Meldung des Mailservers) entweder dessen Postfach überfüllt oder die Emailadresse nicht mehr gültig.
Es wäre nett wenn diejenigen Mitglieder welche morgen keine Einladung in ihrem Postfach haben mir ihre gültige Adresse- per PN- zukommen lassen würden.

Peter

Sandmanfive
05.11.2010, 19:58
Dazu ein kleiner Tip am Rande:
Es macht immer Sinn, wenn man Rund-eMails als Blindkopie(bcc.) verschickt.;-)


Auf der Arbeit merken wir es immer noch, seitdem einer unser Großhändler einmal nicht aufgepasst hat und seinen eMail-Verteiler per Newsletter offen gelegt hat.

Viele Grüße
David

Menelaos
05.11.2010, 20:04
das kann ich nur unterschreiben - ist ja irgendwo auch eine frage der privacy

Jaerven
05.11.2010, 20:06
Ich weiss- das war mein Fehler :roll:

Mephisto
07.11.2010, 13:11
Als BCC schaut ja super aus. Macht halt einfach ne Serienmail. Kann ja sogar OpenOffice (und ich schätze mal LibreOffice auch ;) )

Jaerven
07.11.2010, 15:39
Problem war- als Blindkopie an die Liste geschickt wurde bei jeder falschen oder nicht mehr stimmenden Email der komplette Sendevorgang abgebrochen.
Nach dem 6. mal hat es mir dann gereicht. Vor allem da ich vorher schon 4 Ikea- Schränke aufgebaut hatte. :motz:

lina
07.11.2010, 15:41
Wie, Du bist als Wahl-Schwede nicht mit einem Inbus-Schlüssel auf die Welt gekommen??






scnr ;-)

Jaerven
07.11.2010, 15:59
Wenn mich meine Liebste mit etwas aus der Fassung bringen kann dann ist es ein Besuch bei IKEA. :roll:

naja. Shit happens .
Aber:

WlBiLNN1NhQ

Sawyer
08.11.2010, 11:10
Scheiß auf IKEA, Hauptsache er kann einen Schwenker bedienen.:bg:

Jaerven
08.11.2010, 11:49
DAS kann ich. Das verlernt man nicht als Saarländer. :grins:

Chouchen
08.11.2010, 15:18
DAS kann ich. Das verlernt man nicht als Saarländer. :grins:

Was ist ein saarländischer Adventskranz? - Ein Ring Lyoner mit 4 Maggi-Flaschen drauf!
Ja, bin ja schon weg. :grins:

Jaerven
08.11.2010, 15:52
Der Witz ist älter als ich. :baetsch:

Torres
09.11.2010, 16:42
Besser gehts nit: http://www.youtube.com/watch?v=5wwOfMh6bmI

hosentreger
09.11.2010, 20:19
Scheiß auf ....



Hehehe - als Saarländer zu Saarländer:

Man darf nicht Scheiße sagen!
Weil - davon geht die Bildung in den Arsch...

Gruß von der Saarschleife
von hosentreger

Jaerven
09.11.2010, 21:46
Aisch han die Flemm.

hosentreger
09.11.2010, 22:14
Aisch han die Flemm.

Ai da pass nur off, dat de net och noch die Fregg grejscht, dat gäht sijer un dixxxer, als ma mähnt...

Herzliche Grüße von Dehemmm !

willo
14.11.2010, 16:31
Es wäre nett wenn jeamand, insb. wenn die Forenjurte tatsächlich in Berlin vor Ortsein sollte, eine größere Feuerschale oder ähnliches mitbringen könnte. Auf dem Gelände gibt es bisher nur eine Feuertonne, aber keine Lagerfeuerstelle auf dem Rasen und das soll wahrscheinlich auch so bleiben...

Vegareve
15.11.2010, 17:19
Was ist denn noch so geplant am Samstag? Ich könnte da frühestens gegen 14 Uhr am Sa ankommen, ist die Frage ob sich das noch lohnt...

Werner Hohn
15.11.2010, 17:35
Um diese Uhrzeit sollte die Mitgliederversammlung gelaufen sein. Danach geht es in die bekannten Programmteile über. Zum Beispiel: Ich bin die/der X und wer bist du? Was am Nachmittag sonst noch läuft, hängt auch davon ab, ob das Geschenk an diesem Wochenende in Berlin ankommt oder nicht.

Vermutlich gibt es auch noch einen Workshop: Klick (http://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php?46685-Einladung-Hauptversammlung-Forumtreffen-vom-20.-21.11.2010-in-Berlin&p=754383&viewfull=1#post754383)

DasLetzte
15.11.2010, 17:38
Hi ich kann leider nicht nach Berlin kommen. Wenn jedoch noch material gebraucht wird und jemand das bei mir abholen würde, könnte ich so einiges ausleihen. Gruß flo

November
15.11.2010, 23:02
Es wäre nett wenn jeamand, insb. wenn die Forenjurte tatsächlich in Berlin vor Ortsein sollte, eine größere Feuerschale oder ähnliches mitbringen könnte. Auf dem Gelände gibt es bisher nur eine Feuertonne, aber keine Lagerfeuerstelle auf dem Rasen und das soll wahrscheinlich auch so bleiben...
Ich schiebe das einfach noch mal nach oben. hat jemand eine größere Feuerschale und kann die mitbringen?
Wer kann Brennholz mitbringen? Sonst sitzen wir im Kalten und Dunkeln und das wäre schon echt schade.

lina
15.11.2010, 23:10
Wenn alle, die einen haben, ihren OMiGri mitbringen, hätten wir schon mal ein paar Feuerschalen. Außerdem hab ich hier noch Harrys altbewährten 5l-Fässchen-Hobo und es soll noch einen neuen geben. Fehlt noch Brennholz.

Wieviele Teilnehmer sind es denn inzwischen?

Werner Hohn
15.11.2010, 23:14
Wieviele Teilnehmer sind es denn inzwischen?

42 oder so um die Ecke. (http://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php?46685-Einladung-Hauptversammlung-Forumtreffen-vom-20.-21.11.2010-in-Berlin)

November
15.11.2010, 23:15
Angemeldet haben sich 41.

Es sind ja auch schon genug Leute ab Donnerstag da. Die könnten ja am Freitag eine Holzsammelwanderung machen - nur so als Vorschlag, wenn sich abzeichnet, daß nicht genug Holz am Start ist.

iwp
15.11.2010, 23:32
Ich kenn da so einen Opel Fahrer, der hatte noch nie zu wenig Holz dabei:ignore:

lina
15.11.2010, 23:51
stimmt! :bg:

hotdog
16.11.2010, 00:27
Also son Tütchen Baumarkt-Brennholz könnt ich wohl auch beisteuern, bevor wir im Kalten sitzen... :ignore:

Goettergatte
16.11.2010, 00:48
Wie weit ists eigentlich zum nächsten Alkoholiker-Notdienst, äh Getränkemarkt?
Und wie gut ist er bestückt?

Sternenstaub
16.11.2010, 01:03
don´t panic, Göga.
Es ist alles fußläufig zu erreichen ;)
In Berlin und Umland is noch keena verhungert/verdurstet.

Wookasch
16.11.2010, 01:04
Wie weit ists eigentlich zum nächsten Alkoholiker-Notdienst, äh Getränkemarkt?
Und wie gut ist er bestückt?

Das wollte ich auch gerade fragen :grins:

Wobei es etwas unübersichtlich wird, da wir an 2 Stellen die gleiche Sache diskutieren...
ich meine das hier (http://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php?46685-Einladung-Hauptversammlung-Forumtreffen-vom-20.-21.11.2010-in-Berlin)

Sternenstaub
16.11.2010, 01:05
s.o.
ham die da auch nach Getränken gefragt? ;)

peter-hoehle
16.11.2010, 11:37
Es wäre nett wenn jeamand, insb. wenn die Forenjurte tatsächlich in Berlin vor Ortsein sollte, eine größere Feuerschale oder ähnliches mitbringen könnte. Auf dem Gelände gibt es bisher nur eine Feuertonne, aber keine Lagerfeuerstelle auf dem Rasen und das soll wahrscheinlich auch so bleiben...

Ich werde mal so eine Feuerschale von einem Schwenkgrill
mitbringen.(wenn sie noch ins Auto passt...vllt.bringe ich die neue
Behausung mit,wenn sie schon da ist?????)

Gruß Peter

Fledi
16.11.2010, 15:09
Ich schließe hier mal ab, bitte organisiert in diesem (http://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php?46685-Einladung-Hauptversammlung-Forumtreffen-vom-20.-21.11.2010-in-Berlin) Thread weiter.