PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bus/Zug in Norwegen und Schweden



Eld
29.03.2004, 18:40
Hallo!

Wir wollen Anfang Sommer evtl. einen Teil des Nordkalottleden laufen und planen gerade unsere Anreise bzw. informieren uns ein wenig.

Gedacht war nun, mit dem Flieger bis Kiruna zu kommen und dann mit dem Bus oder Zug weiter.
Nur womit kommen wir von Kiruna nach Kautokeino und nachher von Kilpsjaervi wieder nach Kiruna?

Bei der Suche war ich natuerlich auch schon, viele der Links haben aber nichts erbracht. Ein grosses Problem scheint es mir zu sein, dass alle drei Orte in verschiedenen Laendern liegen....

Als wir allerdings letztes Jahr auf dem Kungsleden unterwegs waren, haben wir auch eine Bus genommen, der von Mo I Rana irnegdwohin nach Schweden fuhr.....die Betreibergesellschaft kenn' ich (praktischerweise) nicht mehr....

Habt ihr vielleicht noch ein paar Tipps, wo man mal nachschauen koennte? Links, die ich uebersehen habe? Vielleicht sind ein paar von euch Teile der Routen ja schon mal gefahren und waren nicht so vergesslich wie ich....

Bis dann und vielen Dank schon einmal

Christian *etwasratlos*

pierre
29.03.2004, 19:37
Hallo Christian,

bin in Schweden auch noch nicht Zug gefahren, aber vielleicht hilft dir http://www.resplus.se/main.asp weiter.
Achte auf die Spracheinstellung oben, deutsch ist verfügbar :D
Plane auch meine erste Lapplandwanderung.
Mit Wem fliegst du zu welchem Kurs nach Kiruna? Unsere Flüge sind zwar schon gebucht, aber seinerzeit habe ich in Richtung Kiruna nix günstiges gefunden.
Gruß

pierre

Fjaellraev
29.03.2004, 19:59
Hallo Christian
Der Link von pierre hilft dir auf jeden Fall mal für die schwedische Seite, auch für den Bus bis Karesuando. Von dort aus geht es mit einer finnischen Gesellschaft (http://www.eskelisen-lapinlinjat.com/eskelinen_fahrplan.php) weiter nach Kilpisjärvi und mit Umsteigerei auch nach Kautokeino. Nachteilig ist, dass ihr dabei nicht um eine Übernachtung in Karesuando herumkommt, die Fahrpläne sind nicht aufeinander abgestimmt :grrr: .
Vielleicht kennt jemand anderes im Forum noch eine gescheitere Route, eventuell via Narvik. Nach Karesuando ginge es am einfachsten ab Rovaniemi, aber von Kiruna dorthin...
Mich würden die Verbindungen auf jeden Fall auch interessieren, wenn auch nicht für dieses Jahr...

Gruss
Henning

Haiko
30.03.2004, 14:10
Moin²,

die Variante über Kiruna kenne ich nicht. Jedoch gibt es zwei Alternativvorschläge:

1) Mit Germanwings Köln/Bonn - Helsinki, mit dem Zug bis Rovaniemi oder Kolari, Bus mit Goldline (www.goldline.fi) direkt nach Kautokeino.

2) Mit Ryanair Frankfurt/Hahn nach Tampere, weiter mit Zug und Bus wie in 1) beschrieben.

Mit dem Nachtzug spart man sich eventuelle Übernachtungen. Außerdem sind Flug/Bahn/Bus aufeinander abgestimmt. Kilpisjärvi zurück wie von Fjaellraev beschrieben oder weiter nach Rovaniemi, etc.

Ahoi,
Haiko

Eld
30.03.2004, 17:25
Hallo!

Jau, danke erst einmal. Werde mich mal mit den Links ein wenig herumschlagen.
Wie gesagt, letztes Jahr hat das in Schweden mit 2 mal umsteigen super geklappt, irgendiwe muss das ja auch jetzt gehen... :wink:

@pierre

Geplant war von Frankfurt/Hahn mit Ryan Air nach Stockholm und von Stockholm nach Kiruna mit Scandinavian Airlines. Kostenpunkt etwa 150 Euro pro Nase (hin und rueck). Nur die genauen Zeitplaene haben wir noch nicht inspiziert. Es besteht also noch die Gefahr, dass wir eine Nacht in Stockholm bleiben muessen....
Wie fliegt ihr denn (woher, wie teuer)...?


Vielen Dank soweit

Gruss
Christian

Haiko
30.03.2004, 17:40
Moin²,

Geplant war von Frankfurt/Hahn mit Ryan Air nach Stockholm und von Stockholm nach Kiruna mit Scandinavian Airlines. Kostenpunkt etwa 150 Euro pro Nase (hin und rueck).
dass RA eine Billigfluglinie ist, war mir bisher schon klar. Aber dass nun auch SAS preisgünstige Flüge anbietet, ist mir neu. Sind es tatsächlich nur 150e pro Nase? Wenn ja, wird alles andere teurer sein.

Ahoi,
Haiko

P.S. SAS fliegt sicherlich ab Arlanda, RA nach Skavsta. Entfernung ca. 130km - ist aber wohl schon bekannt, oder?

penzgnu
31.03.2004, 03:25
Germanwings fliegt von Köln/Bonn nach Stockholm Arlanda.

Dachte ich sach auchma was..

Gruß

pierre
31.03.2004, 13:33
Hallo Christian,

wir fliegen auch mit RyanAir bis Stockholm, wollen dann mit dem Zug weiter Richtung Narvik, und steigen dann wahrscheinlich zw. Gällivare und Kiruna aus.
Hätte nicht gedacht, das ein Flug mit SAS so günstig ist, dann weiß ich für das nächste Mal bescheid.
Die Zugfahrt hat natürlich den Vorteil, dass man so schön langsam immer weiter nach Norden kommt, den Landschaftswechsel stelle ich mir spannend vor.
Gute Reise

pierre

Corton
31.03.2004, 15:08
Aber dass nun auch SAS preisgünstige Flüge anbietet, ist mir neu. Sind es tatsächlich nur 150e pro Nase? Wenn ja, wird alles andere teurer sein.
Der niedrige Preis stimmt tatsächlich, hab vorgestern selbst nach genau dieser Verbindung geschaut. Problem: Ryanair landet in Nyköping (Skavsta) und SAS fliegt ab dem ca. 140km entfernten Flughafen Arlanda in Richtung Kiruna.

Corton

Haiko
31.03.2004, 15:31
Moin²,

Der niedrige Preis stimmt tatsächlich, hab vorgestern selbst nach genau dieser Verbindung geschaut. Problem: Ryanair landet in Nyköping (Skavsta) und SAS fliegt ab dem ca. 140km entfernten Flughafen Arlanda in Richtung Kiruna.
Danke, Corton, für die Info! Na ja, ich denke nicht, dass es ein Problem ist. Sicherlich wird die Anreise etwas umständlicher. Aber es gibt einen Direktbus von Skavsta (nach Landung des RA-Flugzeuges) nach Stockholm und von dort fahren ständig Busse (oder nicht sogar auch Züge?) nach ARL.

Ahoi,
Haiko

Eld
31.03.2004, 18:03
1) Mit Germanwings Köln/Bonn - Helsinki, mit dem Zug bis Rovaniemi oder Kolari, Bus mit Goldline (www.goldline.fi) direkt nach Kautokeino.

2) Mit Ryanair Frankfurt/Hahn nach Tampere, weiter mit Zug und Bus wie in 1) beschrieben.

Mit dem Nachtzug spart man sich eventuelle Übernachtungen. Außerdem sind Flug/Bahn/Bus aufeinander abgestimmt. Kilpisjärvi zurück wie von Fjaellraev beschrieben oder weiter nach Rovaniemi, etc.



Hallo!

Wo hast du denn das mit dem Bus von Rovaniemi direkt nach Kautokeino gefunden? Ich war auch 'mal bei Goldline (http://www.goldline.fi/) auf der Seite, mein finnisch ist aber leider etwas eingerostet :wink:

Um nach Kautokeino zu kommen, waere die von dir beschriebene Anreise sicherlich etwas "einfacher" als von Kiruna aus noch drei Busse zu nehmen, die sich zweimal verpassen....

Alternativ habe ich dann noch: Mit Ryan Air oder germanwings nach Oslo, von dort aus mit
Braathens (http://www.braathens.no/) nach Alta und dann mit dem Bus (http://www.express2000.no/) nach Kautokeino....

Oder um Kiruna selbst mal auszuklammern: Ich will halt nur irgendwie nach Kautokeino kommen, am besten natuerlich moeglichst schnell und ohne grossartige Uebernachtungen zwischendurch....wenn also noch jemand einen Tipp hat, nur her damit!
Die Ideen bisher haben mich schon ein gutes Stueck weitergebracht...

Gruss
Christian

Haiko
31.03.2004, 18:24
Moin²,

Wo hast du denn das mit dem Bus von Rovaniemi direkt nach Kautokeino gefunden?
Arrg, ich dachte noch im März darüber nach, ob ich den Goldline-Fahrplan aufheben sollte. Dann hatte ich die Webadresse darauf gelesen und dachte, ich könnte alle Infos im Internet lesen. Der Fahrplan flog in den Papierkorb und nun stehe ich da und finde nicht das gewünschte. Sorry, hab auch gerade nochmal auf deren Seite nachgeschaut. Die Fahrten nach Murmansk stehen dort. Außerdem kann man mit Goldline von Helsinki ans Nordkap und eben auch nach Kautokeino fahren. So stand's jedenfalls im Fahrplan. Möglicherweise erst ab Mai oder Juni (sozusagen in der Saison), daran kann ich mich nicht genau erinnern.

Ich versuch mal, einen neuen, gedruckten Fahrplan von Goldline zu organisieren. Kann aber eine Woche dauern. Ansonsten einfach per Mail oder Telefon die Leute dort anfragen. Englisch können sie allemal.

Ahoi,
Haiko

Fjaellraev
31.03.2004, 19:37
@eld: Also Eskelisen Lapinlinjat (http://www.eskelisen-lapinlinjat.com/eskelinen_fahrplan.php?id=54) fährt auf jeden Fall auch direkt Rovaniemi Kautokeino, deswegen meinte ich ja von dort aus sei es einfacher :wink: .

Gruss
Henning

Haiko
31.03.2004, 22:48
Moin²,

@eld: Also Eskelisen Lapinlinjat (http://www.eskelisen-lapinlinjat.com/eskelinen_fahrplan.php?id=54) fährt auf jeden Fall auch direkt Rovaniemi Kautokeino, deswegen meinte ich ja von dort aus sei es einfacher :wink:
Sollte ich das mit Goldline verwechselt haben und meine Vergesslichkeit schon so schlimm sein? Nun mach' ich mir ernsthafte Sorgen :ill:

Wie auch immer - denke, dass ich morgen oder übermorgen nochmal ein paar Infos aus Finnland zu den Buslinien bekomme.

Ahoi,
Haiko

Eld
19.04.2004, 01:45
Hallo zusammen!

Ersteinmal vielen Dank fuer eure Bemuehungen!

Jetzt wo wir uns aber entschieden haben, wollte ich euch dies nicht vorenthalten:

Es ging also darum, entweder nach Kautokeino zu kommen und von Kilpisjaervi zureueck, oder umgekehrt. Dabei waren uns noetige Zwischenuebernachtungen SEHR laestig.

Wir sind also fuer den Hinweg nach Kautokeino bei der bereits vorgeschlagenen Route gelandet: Flug nach Helsinki, Bahn ueber Nacht nach Rovaniemi, Bus nach Kautokeino.

Zurueck fast genauso: Bus von Kilpisjaervi nach Rovaniemi, Bahn nach Helsinki, Flieger.

Das ganze kostet nun aber auch etwa 300 Euro pro Nase....

Da die finnische Bahngesellschaft leider den internationalen Studentenausweis nicht anerkennt, bezahlen wir dort pro Fahrt statt etwa 35 Euro gleich mal 70. Beim Flug kann man pro Flug und pro Person, wenn man im Datum etwas flexibler ist, auch mal fast 50 Euro sparen.....

So haben wir aber keine Zwischenuebernachtungen dabei (nur in der Bahn eben, aber dabei macht man ja wenigstens noch Strecke) und die Zeiten sind (mehr oder weniger) vernuenftig aufeinander abgestimmt....

Planung ist also fast vorbei, jetzt kann ich's kaum noch abwarten...

Mit schoenen Gruessen vom Observatorium der ESO auf La Silla, am Rande der Atacama Wueste, Chile :D

Christian

(P.S.: Der Sonnenuntergang war gerade ZIEMLICH geil.....(neidischmach)
und gleich kommt noch der Suedsternhimmel....(schmacht!))