PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Yeti Vib für 50%



david0815
24.03.2004, 12:44
Weiß nicht ob´s schon irgendwo stand, war länger nciht hier.

Bei www.outdoor-works.de gibt´s die Yeti VIB´s für 50% vom OVP!

edit: leider ein kleiner Fehler drin gewesen

mfg

David

Corton
24.03.2004, 13:03
Noch mit Ultracell, also die alte Serie. Finde ich aber besser als das neue Airnet.

<--->

david0815
24.03.2004, 13:06
@corton -hä? Was willst du damit sagen?

Corton
25.03.2004, 14:47
Die Teile, die Outdoor Works verkauft sind entgegen den Angaben doch nicht die aktuellen Modelle mit Ultra Cell Bezug, sondern die alten mit AirNet. Der Text und alle Abbildungen auf der Website sind falsch; ein VIB 700 mit Ultra Cell wurde überhaupt nie produziert. Toller Laden...

Hawe
25.03.2004, 18:23
Hej Corton
>Toller Laden...
Donnerwetter, bist Du streng...
>entgegen den Angaben doch nicht die aktuellen Modelle mit Ultra Cell Bezug
dass die Angaben nicht stimmen, ist schon ein starkes Stück. Das grenzt ja schon an Beschubsung. Frage an corton: woran kann man das Material auf den Bildern erkennen ?
Der Preis könnte natürlich auch zu denken geben: ein aktuelles Modell zu 50%-Kurs ? Was ich so von Preiskalkulation im outdoor-Bereich gehört habe, da würden die Jungs ja satt draufzahlen...
Gruss Hawe

Corton
26.03.2004, 07:46
woran kann man das Material auf den Bildern erkennen ?

Auf dem Bild ist der neue VIB 900 abgebildet, geliefert wird aber der alte (u.a. andere Farbgebung). Ich hab selbst welche bestellt, daher weiß ich´s. Outdoor Works weiß inzwischen auch, dass sie alte Modelle ausliefern. Nach eigener Aussage sind sie von Yeti "falsch informiert" worden. Ich schätze, da hatte Frau Prasse ihre Hände im Spiel... :wink:

Gruß,
Corton

AskeT
26.03.2004, 08:02
Outdoor Works weiß inzwischen auch, dass sie alte Modelle ausliefern. Nach eigener Aussage sind sie von Yeti "falsch informiert" worden.
Diese Erkenntnis sollte dann aber kurzfristig in Beschreibung und Bildern der Website widerspiegeln. Sagt mir jetzt keiner das wäre so schnell nicht möglich. Das ist ein Klacks, wenn wirklich gewollt.

Die Sonderpreise sind aber ja OK, ob altes oder neues Modell.

AskeT

Flash
26.03.2004, 19:58
Hi,

hab heute meinen VIB 700 von Outdoor Works erhalten ... für mich sieht er so aus wie bei denen im Web. Ebenso steht im Markenschild am Packsack etwas von Ultra Cell Gewebe für das Modell ... wie erkenn ich denn jetzt ob es Ultra Cell oder Airnet ist??? :-?

vg
Flash

Christian Wagner
26.03.2004, 20:05
Leg dich in den Schlafsack- wenn dir das Gewebe passt, dann behalte ihn, wenn nicht dann eben nicht.

Munter bleiben!!!! 8)

Corton
27.03.2004, 08:33
hab heute meinen VIB 700 von Outdoor Works erhalten ... für mich sieht er so aus wie bei denen im Web. Ebenso steht im Markenschild am Packsack etwas von Ultra Cell Gewebe für das Modell ... wie erkenn ich denn jetzt ob es Ultra Cell oder Airnet ist???

Hä? Am Packsack steht was von Ultra Cell??? Auf meinen (die jetzt nicht mehr blau, sondern schwarz sind) steht gar nichts von irgendeinem Gewebe. Schau mal im Schlafsack nach einem Etikett. Im Normallfall sollte da so was wie "Yeti VIB 700, 93/7, 750 cuin" draufstehen. Wenn da "94/6" steht, handelt es sich (theoretisch) um ein neues Modell. Dagegen spricht allerdings, dass (lt. Yeti) nie ein VIB 700 aus Ultra Cell gefertigt wurde. ( :bg: ) Die Herstellung des VIB 700 wurde schon vor längerer Zeit eingestellt. Sieht Dein Schlafsack zufällig so aus?

http://www.studium.traeuma.de/forum/2_seite.jpg

Corton

Flash
27.03.2004, 13:06
jo Corton, meiner sieht wie der auf dem Bild aus ... vielleicht etwas dunkler vom Blau her ... kann aber auch am Licht liegen auf dem Photo. Der Packsack is Schwarz und im Schlafsack steht "Yeti VIB 700, 93/7, 750 cuin"
vg
Flash

Corton
28.03.2004, 09:33
im Schlafsack steht "Yeti VIB 700, 93/7, 750 cuin"
--> AirNet

www.pikardie.de verkauft die alten VIBs inzwischen auch reduziert; dort stimmt die Beschreibung. Wenn Du den Schlafsack behalten willst, nimm am besten gleich ein Seideninlet dazu (gibt´s für 30 EUR bei Globe). Da Outdoor Works die Beschreibung trotz besseren Wissens immer noch nicht geändert hat, darf man wohl Vorsatz unterstellen. :-?

outdoor worker
29.03.2004, 13:56
hallo

ich finde es etwas schade das zu solchen diskussionen nicht auch mal direkt hersteller und lieferanten eingelden werden - das birgt natürlci hauch gefahren, aber auch möglichkeiten.

desshalb möchte ich nun als händler zur " V.I.B. Affäre" stellung nehmen:

leider wurden wir anfangs von Yeit falsch über den posten informiert (noch immer wird ja auf der Yeti homepage ganau auch dieser fehler gemacht), bei der ersten lieferung waren dann auch schlafsäcke mit Ultra Cell Anhängern geliefet - was die verunsicherung weiter erhöhte. die klärung mit yeti zog sich dann auch noch ein paar tage hin und dann (richtig ) haben wir auch noch 2 tage zuviel verstreichen lassen diesen fehler auf unserer seite zu korrigieren (ich würde aber sagen das dieser in der gesamtheit des schlafsacks keinen so wesentlichen fakt darstellt). richtig ist auch, das wir durch bessere recherche was den 700er betriff selber darauf hätten bringen können, dass es sich um Air Net modelle handeln muß. wir haben dies natürlich nun korrigiert, und hoffen nun ohne weitere probleme viele kunden zufrieden machen können.

ich finde diese arten von foren sehr wichtig , damit auch unerfahrene outdoorern nicht nur viel geld ausgeben , sondern auch das passende produkt kaufen können, eine etwas offenere diskussion mit händlern herstellen halte ich aber auch für sinnvoll, denn auch unser ziel sollte es sein einen zufrieden kunden zu hinterlassen und nicht einfach einen ärmeren.

in diesem sinne - größen: nico von outdoor works.

Flachlandtiroler
29.03.2004, 14:38
Hallo Nico,


ich finde es etwas schade das zu solchen diskussionen nicht auch mal direkt hersteller und lieferanten eingelden werden
*roll'denrotenTeppichaus* ;-)

ich finde diese arten von foren sehr wichtig , damit auch unerfahrene outdoorern nicht nur viel geld ausgeben, sondern auch das passende produkt kaufen können
:bg: Aber viel Geld ausgeben sollen sie schon... :bg:
Die Diskussion hier könnte ja auch mal dazu führen, daß jemand nicht so viel Geld ausgibt... ist aber selten, Corton sei Dank :bg:

Gruß, Martin

-CaRsTeN-
30.03.2004, 15:56
Nach dem Thread ärgere ich mich noch mehr -------------------------------

soose04
30.03.2004, 21:38
seid doch fro, wenns die alten yetis sind. bei den neuen ist die daune schlecht.

liebe gruesse soose

Christian Wagner
30.03.2004, 23:25
Woher weisst du das?

Saloon12yrd
31.03.2004, 07:49
Vermutlich hat er reingebissen und sie schmeckten schimmlig.

SCNR
Sal-

P.S.: Erinnert sich jemand an "Pat"? *FG* Die armen Gänse!

soose04
31.03.2004, 10:59
mein 3 jare alter yeti ist dicker als den neuen, den ich als ersatz bestellt habe.

liebe gruesse soose

brettl
31.03.2004, 13:16
mein alter deutschlehrer hätte seine freude an dir :wink:

jackknife
31.03.2004, 13:23
iss krass den yeti, alder!!!
Jo, amüsier ich mich auch drüber,
Matthias

Hawe
31.03.2004, 13:31
mal im Ernst - stimmt es denn, dass die Daunenqualität bei Yeti nicht mehr "wie früher" ist ? Was ist denn anders, ausser anscheinend der Loft oder die wirkliche Füllmenge ? Würde zwar zum Tenor in anderem Strang passen, aber: wird Deutschlands Schlafsack-Manufaktur wirklich schlechter?
Erfahrungeberichte anderer Nutzer ? Ich kann mit meinem Pound nicht wirklich mithalten (einziger Yeti-Schlasa meiner Sammlung). Der ging lt. Foren-Meinungen mit dem alten Material dauernd kaputt - nur bei mir seit 3 Jahren nicht...
Hawe