PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bestellung bei Pointnorth.co.uk - Interesse?



Saloon12yrd
22.03.2004, 09:57
Hm ist das hier das richtige Forum dafür? Keine Ahnung, aber egal.
Ich würde in den nächsten Wochen einige Stoffe bei Pointnorth (http://www.pointnorth.co.uk) bestellen.

Falls jemand Interesse hat: PN an mich, ich bestell das Zeug dann mit. Porto UK -> Sal- wird geteilt, Porto Sal- -> Dich kommt obendrauf.

Sal-

Christian Wagner
22.03.2004, 19:22
Bin dabei.
Ich sach dir noch was genau (werden aber denke ich nur Kleinigkeiten werden). So, ich muss nun mal zum coaten ggggg.

Indy Mav
22.03.2004, 20:44
darf ich mal fragen, was ihr beiden vorhabt, zu basteln? Mir würden spontan so Rucksackpackbeutel aus Pertex (High End-Packbeutel :-)einfallen. Ist sowas schwierig zu nähen? Bin in dem Bereich nun so gar nicht begabt, aber das könnte ich wohl meiner Mum in Auftrag geben...

Christian Wagner
22.03.2004, 21:20
Bei mir ist im Moment ein Kuppelzelt in Arbeit.

Für mehr Infos (auch Packbeutel) guck doch mal auf meine HP ( http://members.futureprojects.info/flusslinie/ ).

DerChemiker
22.03.2004, 21:26
Gegen einen Quadratmeter Keprotec hätte ich auch nichts.
Um ein paar Hosen zu tunen. :bg:

Haben die aber eh nicht im Sortiment.

Becks
22.03.2004, 22:26
Danach hab ich auch schon gesucht, aber Keprotec o.ä. ist nicht dabei, leider.

Alex

DerChemiker
22.03.2004, 23:07
wäre jedoch sehr praktisch:

Die Regenhose mag trotz angeblicher Verstärkung scharfe Skikanten überhaupt nicht. Und die aus (dem alten) Dynamic extreme ist alles ausser "extrem". Na gut... Steigeisen killen auch eigentlich alles.

Und als Overkill an die Wanderhose. :bg:

Christian Wagner
22.03.2004, 23:23
Wie wäre denn Cordura?

Müsste doch eigentlich auch stabil sein.

Kenne übrigens jemanden der selbst die Keprotec Flicken seiner Hose durchgekriegt hat (Tiejer- bist du da? :bg: )

DerChemiker
23.03.2004, 00:33
Aus Spass werd ich mal eine Mail an Schoeller schreiben, von wo man Keprotec beziehen kann. Habe unter Google nichts brauchbares gefunden. Werde euch über die Antwort unterrichten.

Nicht übertreiben
23.03.2004, 00:58
Wäre evtl. auch dabei, muss nochmal schaun was ich alles brauchen würde!
Gruss
Thorben

yosucher
23.03.2004, 10:46
denkt an die zollgebühren!


oder gibts die in der EU nicht?



mfg


yosucher!

boehm22
23.03.2004, 13:32
Hi yosucher,

keine Zollgebühren - nur horrende Versandkosten. :lol:

Becks
24.03.2004, 09:15
Aus Spass werd ich mal eine Mail an Schoeller schreiben, von wo man Keprotec beziehen kann. Habe unter Google nichts brauchbares gefunden. Werde euch über die Antwort unterrichten.

Ich hoff da kann man was irgendwo ordern denn ich würde gerne meine Hose etwas stabilisieren - allerdings am Hintern und nicht nicht an den Beinen, denn da hab ich schon was dran. Die wird nämlich an der Stelle dank diverser Abfahrten auf Eis&Schnee so langsam dünn.

Alex

DerChemiker
24.03.2004, 09:32
@Becks:

Noch hat Schoeller Deutschland sich nicht gemeldet.

Abhängig vom Preis:

Wie wäre es denn eine Hose/Jacke ganz aus Keprotec zu nähen :bg:
So steif ist das Zeugs ja gar nicht... Gewicht/m^2: noch nirgendwo irgendwelche Angaben gesehen.

Aber das Thema gabs schonmal: http://forum.outdoorseiten.net/viewtopic.php/p.61832/#61832 bisschen nach oben scrollen

felö
24.03.2004, 12:15
Ballistic Nylon sollte für den "Verstärkungszweck" funktionieren.

Felö

MartinGae
24.03.2004, 17:20
Hi Leute,

schaut doch mal bei http://www.extremtextil.de rein. Ganz so groß wie bei pointnorth ist die Auswahl zwar (noch) nicht, aber zumindest Cordura zum Verstärken oder für den Ganzkörperpanzer gibts.

Viele Grüße, Martin

pierre
27.04.2004, 11:19
schiiiieeeeeeb....

Hallöchen Sal,

da du meine PN anscheinend übersehen hast, wurde schon bestellt?
Falls nicht, hätte ich wohl auch noch Interesse.

Gruß

pierre

volker
27.04.2004, 18:46
Hallo!
Ich hätte auch Interesse an einer Bestellung! Wie hoch liegen denn die Versandkosten von der Firma nach Deutschland?
Falls die Bestellung noch nicht weg ist, ich bin wahrscheinlich dabei!
So ein bißchen Pertex zu Hause zu haben kann ja nicht schaden...
Volker