PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Joutsen Fillpower 2003/2004 >800 cuin



Corton
14.03.2004, 12:55
In einem Messprotokoll aus dem Jahre 2001 wurde der sibirischen Daune von Joutsen eine Füllkraft von 786 cuin attestiert. Auf Anfrage habe ich jetzt ein aktuelleres Messprotokoll (Feb 2003) erhalten:

1kg Joutsen Daune nahm bei dieser neueren Messung ein Volumen von 440,5 Liter (dm³) ein, was einem Fillpower-Wert von 806 cuin entspricht. Die Temperatur zum Zeitpunkt der Messung (Lorch Füllkraftmesser) betrug 24°C und die rel.Luftfeuchtigkeit lag bei 10%.

Corton

jackknife
14.03.2004, 23:55
sieht mir arg nach einer getürkten Messung aus. Wann hat daune eine Umgebungsluftfeuchte von nur 10%. Nur wenn man sie mit viel Wärme zu mehr Standvermögen gebracht hat. Das war auch der Ansatzpunkt im Alpinmagazin. Bei mir in der Wohnung steht nach spätestens drei Tagen jeder Schlafsack wie eine eins, wegen der beheizten Bude. Draußen aber, ist es immer irgendwie feucht. Unter diesen feuchteren Bedingungen wurde dann das Bauschvermögen vermessen. Aus Marmots 800er Daune wurde dann nur echte 660er Daune. War zwar immer noch der beste Wert in der Riege der vermessenen Schlafsäcke, aber eben keine 800er Daune.
Matthias

Nicht übertreiben
15.03.2004, 00:00
Naja, irgendeine Norm muss man ja aufstellen. Die Amis messen aber z.B. noch mal anders (höhere Messwerte!), von daher hilft im Prinzip eh nur angucken :bg: Wenn Joutsen mal ne Charge hatte die 800 erreicht hat, muss das ja nicht bedeuten, dass die alle Schlafsäcke mit der Qualität füllen...das alte Messprotokoll hatten die ich glaub 3 Jahre in Benutzung.
gruss
thorben

soose04
15.03.2004, 00:32
wollt ihr etwa die daune aus dem schlafsack rauspulen?? oder weshalb interessierts?

liebe grüße soose

Nicht übertreiben
15.03.2004, 00:34
Weil das was über die Qualität der verwendeten Daune aussagt, oder war die Frage einfach provozierend gemeint?

soose04
15.03.2004, 00:59
Weil das was über die Qualität der verwendeten Daune aussagt, oder war die Frage einfach provozierend gemeint?
du kennst joutsen tüten? die haben eine stark schwankende qualität.die haben bestimmt ausgesuchte daunen weggeschickt.
wenn du wiklich gute qualität willst, nimm ff. wär mir aber zu teuer. yeti ist nur wenig schlechter und billiger.

liebe grüsse soose

Nicht übertreiben
15.03.2004, 01:38
Bei Yeti kommts drauf an, die verkaufen auch echt schlechte Daune (Entendaune in den Expeditionsmodellen...)

Corton
15.03.2004, 08:37
sieht mir arg nach einer getürkten Messung aus. Wann hat daune eine Umgebungsluftfeuchte von nur 10%. Nur wenn man sie mit viel Wärme zu mehr Standvermögen gebracht hat. Das war auch der Ansatzpunkt im Alpinmagazin. Bei mir in der Wohnung steht nach spätestens drei Tagen jeder Schlafsack wie eine eins, wegen der beheizten Bude. Draußen aber, ist es immer irgendwie feucht. Unter diesen feuchteren Bedingungen wurde dann das Bauschvermögen vermessen. Aus Marmots 800er Daune wurde dann nur echte 660er Daune. War zwar immer noch der beste Wert in der Riege der vermessenen Schlafsäcke, aber eben keine 800er Daune.

Im Grunde sind die absoluten Zahlen ja völlig egal. Viel wichtiger sind in meinen Augen die relativen Unterschiede. Über absolute Füllkraftwerte kann ich als jemand, der keinen Füllkraftmesser besitzt (jedenfalls noch nicht :) ), absolut keine Aussage treffen. Ich kann aber sagen, was besser und was schlechter ist und bilde mir ein, anhand der eigenen Eindrücke, Erfahrungen und Vermessungen die Aussage auch einigermaßen(!) gut quantifizieren zu können.

Welche Modelle wurden denn in Alpin getestet, unter welchen Bedinungen wurde die Füllkraft gemessen und welche Werte kamen dabei raus?


...oder war die Frage einfach provozierend gemeint?
Unter Profil, "Alle Beiträge von xyz anzeigen" findest Du in diesem Fall bis jetzt 10 Einträge. Wenn man die gelesen hat, weiß man IMO bereits, woran man ist...:wink:

Corton

soose04
15.03.2004, 10:49
Bei Yeti kommts drauf an, die verkaufen auch echt schlechte Daune (Entendaune in den Expeditionsmodellen...)

wenns denn ederdaune wär. aber das will warscheinlich niemand zalen.
nimm halt die vib linie. mer zalen lohn nicht.

liebe grüsse soose

soose04
15.03.2004, 10:59
...oder war die Frage einfach provozierend gemeint?
Unter Profil, "Alle Beiträge von xyz anzeigen" findest Du in diesem Fall bis jetzt 10 Einträge. Wenn man die gelesen hat, weiß man IMO bereits, woran man ist...:wink:

Corton

bist du hier nicht derjenige, der vies über teure schlafäcke faselt, dabei aber selbst grad mal touren in der schwäbischen alb unternimmt? warscheinlich weist du noch nich mal, wie sich ein schlafsack nach 8 wochen benutzung anfült.mach erstmal richtige touren.

liebe grusse soose

jackknife
15.03.2004, 11:10
...oder war die Frage einfach provozierend gemeint?
Unter Profil, "Alle Beiträge von xyz anzeigen" findest Du in diesem Fall bis jetzt 10 Einträge. Wenn man die gelesen hat, weiß man IMO bereits, woran man ist...:wink:

Corton

bist du hier nicht derjenige, der vies über teure schlafäcke faselt, dabei aber selbst grad mal touren in der schwäbischen alb unternimmt? warscheinlich weist du noch nich mal, wie sich ein schlafsack nach 8 wochen benutzung anfült.mach erstmal richtige touren.

da geht aber schon wieder einer ab! ( in die Schwäbische Alb )
Soose, das Wissen über einen Gegenstand hat nichts mit der Ausführung zu tun. Wieder so eine 'dicke Hose' Geschichte aus der postpubertären Phase, oder wie. Meine Haufen mußt du erst mal scheißen, dann...
Kinder!!!! :ill: :ill: :ill: :ill: :ill: :ill: :ill: :ill:
Matthias

liebe grusse soose

jackknife
15.03.2004, 11:29
Corton, wenn Du willst kopier ich den Artikel aus der Alpin. Sende mir nur dann mal Deine Adresse.
Matthias

soose04
15.03.2004, 11:46
da geht aber schon wieder einer ab! ( in die Schwäbische Alb )
Soose, das Wissen über einen Gegenstand hat nichts mit der Ausführung zu tun.


das haben die leute von toll-collect auch gedacht. in den hirngespinsten der großköpf hat das auch gefunzt, nur hats in der wirklichkeit nich geklappt.
ich glaub auch einem zugspitz-seilbanfarer nicht, wenn er mir was üper die geilen jw klamotten erzält, weil er irgendwas in der werbung gelesn hat.

liebe grusse soose