PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Messerscheide aus Leder färbt ab



Bullfrog
01.01.2010, 20:18
Frohes Neujahr fuer alle...

Hallo ihr lieben,
habe mir vor ein paar tagen eine Messerscheide fuer mein Gerber Big Rock gemacht.Meine erste wohlbemerkt..wie auch immer,sie faerb ab und das nicht gerade wenig.Ich habe keine ahnung was fuer ein leder das ist und von welchem tier das ist.Es faerbt ab und es nervt.
Hat jemand ne idee wie man das stoppen kann oder das leder komplett entfernen kann?
ein bild der messerscheide hier:
http://www.bilder-space.de/show.php?file=01.01XyRv1SvCapBKWzL.JPG


Danke fuer jeden tipp

Howie
02.01.2010, 09:30
Wenn du die Scheide selbst gemacht hast, wie denn und mit was ?

Ich nehme meist Blankleder und färbe es nach belieben mit Holzbeize oder einer Lederschwärze ein. Danach trocknen lassen und polieren, da färbt nichts mehr ab.

Bullfrog
02.01.2010, 13:35
bin zu nem menschen gegangen der guertel u gurte fuer kuehe,pferde,usw herstellt und hab dem einfach n stueck leder abgekauft.die innenseite hatte eine weich-braune farbe und die oberseite war schwarz und lederglatt.habe versucht, bevor ich die messerscheide gemacht habe,das leder in wasser aufzuweichen und somit die farbe auszuwaschen.nach zehnfachem wasserwechsel,welches rabenschwarz war,dachte ich es waehre genug.hab das leder auf die heizung gepackt und anschliessend,nachdem es trocken und bretthart war, mit robbenfett eingerieben und mit nem foen erwaermt damit es einzieht und das leder wieder weich wird.
leder und schusterkosten ca. 15 euro.ich sollte glaube zufriedener sein,aber so sind wir menschen halt..;-)

ich mach dir n vorschlag wenn du nen effektiven weg findest,dann mach ich gerne auch sone lederscheide und schicke sie dir aus grichenland...na???

Howie
02.01.2010, 14:12
Nimm am besten Aceton, Verdünnung oder Spiritus sollte auch funktionieren, und reibe das Leder ab. Die Farbe sollten damit eigentlich entfernt werden.
Um neu einzufärben, verwende z. B. Collonil Lederschwärze oder ähnliches.
Hier im Baumarkt bekommst du Holzbeize in Pulverform das man mit Wasser vermischt und man auch Leder einfärben kann. Wie deine Bezugsquellen vor Ort sind, entzieht sich meinen Kenntnissen.

P.S. Meine bisherigen Lederarbeiten färben nicht ab. :grins:

Bullfrog
02.01.2010, 14:32
Vielen Dank Howie :D