PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Milchpulver kaufen



Waldmann Andi
22.01.2004, 11:20
Hallo,

wo bekommt man in D günstig Milchpulver. Welches ist geschmacklich zu empfehlen.
Wo kann man in D Ovomaltine kaufen?

Grüße und Antwort´s Dank

Andi

Silke
22.01.2004, 11:23
In jedem Supermarkt (Walmat, Kaufland, Toom, Wertkauf) bekommst du Milchpulver, Ovomaltine auch, oder eben in der Drogerie oder beim Apotheker.

Geschmacklich zu empfehlen ist Milchpulver gar nicht, ist halt einfach praktisch :)

Grüße,

Silke

Nicht übertreiben
22.01.2004, 11:24
Und nochmal ich :P

Milchpulver gibt es im Reformhaus oder (billiger) bei Walmart, sonst habe ich es bisher noch nirgens gefunden (außer bei Globi etc.) Achte darauf, dass Du Vollmilchpulver nimmst, das andere Zeug...naja weißes Wasser :o

Ovomaltine - keine Ahnung

Thorben

Flachlandtiroler
22.01.2004, 13:01
Ovo gibt's wirklich in jedem Supermarkt außer den Discountern. Milchpulver habe ich immer bei Rewe gekauft, der eine oder andere Outdoor-Versender hat's wahrscheinlich auch (der übliche Hauptverdächtige nicht, aber z.B. Trekking-Mahlzeiten (http://www.trekking-mahlzeiten.de/deutschlandkarte.php) bekommt man fast überall zu kaufen). Kaffeeweißer und Babynahrung schmecken _ziemlich_ gewöhnungsbedürftig.

flying-man
22.01.2004, 13:17
worauf man WIRKLICH achten sollte: es gibt milchpulver zum kalt und zum warm anrühren. das letztere ist zum trekking quatsch, da man immer das wasser kochen muss. besser das instant zeug entweder aus dem trekking laden oder aus dem reformhaus. eine normale trekking tüte ist auch sehr ergibig - hab immer zu viel dabei gehabt bis jetzt.

flying-man

puck73
22.01.2004, 13:29
Milchpulver (auch zum Kaltanrühren) hab ich bislang in jedem besseren Supermarkt bekommen.
Nur drauf achten, dass es nicht zu lange rumsteht. Hatte noch welches von letztem Jahr, und als ich vor ein paar Tagen in die Verlegenheit gekommen bin es nutzen zu wollen, hat es etwa so: :kotz: geschmeckt.
Also nicht gleich den Lebensvorrat einkaufen ;-)

Flachlandtiroler
22.01.2004, 13:33
worauf man WIRKLICH achten sollte: es gibt milchpulver zum kalt und zum warm anrühren. das letztere ist zum trekking quatsch, da man immer das wasser kochen muss.
Wieso? :o
Vor dem Hintergrund, daß der OP auf Wintertour geht hat er morgens wie abends eh' was heißes im Bottich.
Morgens nehme ich mir das Milchpulver immer ins Müsli und es ist dabei ziemlich egal, ob sich das löst oder nicht. Im Kaffee ist's auch kein Problem :)
(oder sollte man mit dem _Milch_pulver tatsächlich einfach _Milch_ zubereiten? :roll: ;-) )

MarcusLöffler
22.01.2004, 20:35
Hallöchen,

mich würd' mal interessieren, wieviel von dem Zeugs ihr so auf Tour verbraucht. (Morgens Müsli und Tee mit Milch, abends teilweise Kartoffelpü mit Milch und wieder Tee)

Danke!

Marcus

P.S.: Ovo gibts bei uns im DM-Markt.

Fjaellraev
22.01.2004, 22:28
Bei mir reicht ein (glaube) 350g Beutel dicke für 10 Tage, aber ich brauche das Milchpulver hauptsächlich fürs Müsli, und so jeden zweiten Tag noch fürs Nachtessen. Meinen Kaffee trinke ich schwarz. So für ne Woche sollte das also reichen...

Henning

Jens
22.01.2004, 22:47
Ich benutze mittlerweile statt Milchpulver Kaffeeweißer von Penny. Schmeckt genauso wie Milchpulver, löst sich besser auf und man braucht nur sehr wenig. 1 Telöffel reicht aus, damit das Müsli schmeckt als wenn es mit Milch wäre. Wer über zu wenig Nährstoffe klagt, der möge einfach nen Löffel mehr Müsli futtern...

Snuffy
22.01.2004, 22:55
Hmm das Magermilchpulver von Kaufland ist geschmacklich okay, imho(Aber ich trinke auch lieber 1,5er als 3,5er Milch).
Das Vollmilchpulver von Walmart z.B. muss warm gemacht werden.

Nur so als Hinweis.

blabla
Snuffy

AskeT
23.01.2004, 18:16
Eine gute Bezugsquelle ist die Firma Uelzena

http://www.uelzena.de/seiten/vollmilch.htm

Wer Getränkepulver braucht:
http://www.uelzena.de/seiten/getraenkepulver.htm

Hier der Shop:
https://ssl.kundenserver.de/shop-uelzena.de/sess/utn154011552dcbcfd/shopdata/index.shopscript
(allerdings ohne Milchpulver)

AskeT

mamaguru
26.01.2004, 14:47
@AskeT


Eine gute Bezugsquelle ist die Firma Uelzena
Laut hörensagen soll's bei denen auch Sahnepulver geben. Im Shop hab ich's nicht gefunden, und auf der Website auch nur einmal ganz klein und am Rand erwähnt gefunden. :-?

gruß
boris

AskeT
26.01.2004, 15:36
Yo, auf der Website nix Milch- und Sahnepuver. Bei uns gabs das Zeug in Dosen im Supermarkt. Allerdings in letzter Zeit nicht mehr. Einfach E-Mail schreiben oder anrufen, denke ich.

Auf der Website gibbet aber den Kaffeeweißer auf Milchbasis = de facto süßliches Milchpulver und hat mit den üblichen Pflanzenkaffeeweißer nix zu tun.

AskeT

Thomas123
31.01.2004, 20:33
Wo findet ihr eigentlich das Milchpulver im Supermarkt? War heute bei Kaufland und Rewe hier in Dresden. Habe nix gefunden! In welcher Abteilung muss ich suchen?

Grüße

Thomas

Fjaellraev
31.01.2004, 20:51
Bei uns (in der Schweiz) habe ich es immer bei der Milch gefunden, einfach bei den ungekühlten Sachen. Aber sonst: Verkäufer fragen, also wenigstens eine Person sollte sich doch finden lassen die weiss wo das Zeug zu finden ist :wink: .

Grüsse

Henning

Thomas123
31.01.2004, 20:55
Auf die Idee mit der Verkäuferin bin ich auch schon gekommen :D, nachdem sich die von mir befrage Person mit einer weiteren Angestellten des Ladens einige Minuten lang beraten hat, kammen die zu dem Schluß, dass es sowas erst gar nicht gibt, da habe ich auch lustig dahergeschaut :shock: Ansonste, bei uns (in Deutschland) ist der Anteil der ungekühlten Ladenfläche nicht gerade zu unterschätzen :D :D

Grüße

Thomas

Thomas123
11.02.2004, 11:51
Kann es eigentlich sein, dass die Existenz von Milchpulver nur ein Gerücht ist? Habe jetzt nun fast ganz Dresden abgeklappert, nix! Auch in den großen Lebensmittelgeschäften (z.B. den Kaufland auf der Borsberger) wußten die Verkäuferinen nichts! Muss ich jetzt ohne Milchpulver nach Skandinavien ziehen oder das total überteuerte von Globi kaufen?

Grüße

Thomas

Nicht übertreiben
11.02.2004, 11:56
Dresden hat doch garantiert nen Walmart, oder? -> Hinfahren, Kaufen :bg:

boehm22
11.02.2004, 12:53
Hi,
das Magermilchpulver steht bei Kaufland in dem Regal, wo auch Kondensmilchkonzentrat in Tuben zu haben ist. igitt.
Das Magermilchpulver hat einen Krug mit Erdbeermilch als Bild auf der Packung.

LuNAtiC
11.02.2004, 14:25
das magermilchpulver aus dem walmart kann ich empfehlen. habs vor der tour ins müsli gekippt und vermengt. auf der tour einfach kaltes wasser dazu gegeben und hat sich gleich gelöst und super geschmeckt

Fjaellraev
11.02.2004, 23:23
@Thomas 123: Also bevor du das Milchpulver bei Globi kaufst: Verschiebe den Kauf bis Skandinavien, in Schweden bekommst Du es überall als "Semper Mjölk", meistens bei den Backwaren (Hefe, Backpulver etc.). Dies einfach falls Dresden echt ein "weisser" Fleck auf der Milchpulver-Landkarte sein sollte und Du trotz Rosis Tip nix finden solltest.

Henning

Alpenkönig
12.02.2004, 08:47
@ Rosi
Also ich kann mich an die Zeiten erinnern als es noch keine Müsli-Riegel o.ä. gab. Da war Kondensmilchkonzentrat genial für den kleinen Hunger (Hungerast) zwischendurch in den Bergen. Schokolade war auch manchmal zu teuer :( . Den Geschmack finde ich sehr lecker, die hohe Zuckerkonzentration und der Eiweißgehalt ist bei körperlichen Anstrengungen eigentlich ok. Und praktischer als das staubige Milchpulver ist die Tube allemal. Nestlé ist der Hersteller.

boehm22
12.02.2004, 09:44
Hi Alpenkönig,

dann werde ich mal so eine Nestle-Tube testen.

Vermutlich schmeckt da auch der Kaffee besser, als mit dem Pulver (besonders wenn es so schön klumpt :-? )

Alpenkönig
12.02.2004, 10:30
Hallo Rosi,
wirst sehn: schmeckt lecker! Und das Gefühl an der Tube zu nuckeln... :D ich kann manchmal nicht aufhören!

LuNAtiC
12.02.2004, 12:41
...aber vorsicht... das zeug macht süchtig.... ich hba schon mal eine tube in 5 koplett weggenuckelt

(bin eben ein milchbubi)

:roll:

Fjaellraev
12.02.2004, 22:14
Hab schon lange an keiner mehr genuckelt, aber als Kinder haben wir das auch mit grosser Freude gemacht, so übel kann das Zeug nicht sein :wink:

Henning

Thomas123
13.02.2004, 18:19
@boehm22: Vielen dank! Habe gestern das Milchpulver bei Kaufland gefunden. Finde schon lustig, dass die total motivierten Verkäuferinen dort nicht wissen, was sie selber verkaufen :D An dem "Erdbershake" währe ich wohl immer vorbeigelaufen *G*. Naja, heute morgen habe ich es gleich ausprobiert. Hat meine harten Kriterien bestanden :D. Ist sogar recht günstig, nicht viel teurer als wenn ich entsprechend viel H-Milch kaufen würde.

@fjaellraev: Da wir sowieso 4 1/2 Stunden Aufenthalt in Stockholm haben, werde ich mir ne Packung schwedisches Milchpulver suchen. So als Vergleich, habe eigentlich immer nur gute Sachen darüber gelesen.

Ah, Milchtuben, LECKER! Das Zeug ist einfach nur goil :D

Grüße

Thomas

Hawe
14.02.2004, 10:38
Hej Thomas
Semper Mjölk findest Du in Schweden in jedem kleinen Kramladen, und auch in den meisten STF-Gebirgshütten.
Kein Grund, Massen an Trockenmilch aus Deutschland einzuschleppen, oder nur in der Hauptstadt nach sowas zu suchen.

viele Grüsse
Hawe

Thomas123
15.02.2004, 11:59
Hej Thomas
Semper Mjölk findest Du in Schweden in jedem kleinen Kramladen, und auch in den meisten STF-Gebirgshütten.
Kein Grund, Massen an Trockenmilch aus Deutschland einzuschleppen, oder nur in der Hauptstadt nach sowas zu suchen.

viele Grüsse
Hawe
Na, aber was spricht den dagegen schon hier in Deutschland das Milchpulver zu kaufen. In Schweden wird es garantiert teurer sein. OK, es könnte besser schmecken, daher will ich es auch ausprobieren. Nur kann ich das hier gekaufte auch gleich portionieren. Ich mache mir nämlich gerne für jeden Tag schon Portionen aus Müsli und Milchpulver im voraus. Ah, und für den Kauf des Milchpulvers bleibt mir auch nur Stockholm. Wir fahren über Malmö und Stockholm nach Abisko. Da kommen nicht viel mehr Städte dazwischen. Und in den STF-Hütten wird's auch gleich noch ne bißchen teurer.

Grüße

Thomas

nexus234
15.02.2004, 12:11
Ich benutze seit kurzem kein Milchpulver mehr.
Nachdem ich verschiedene ausprobiert habe, von denen keines so richtig gut in kaltem wasser lösbar war, gibt es ab sofort nur noch Babybrei.
Dieser löst sich zwar auch nicht in kaltem wasser, jedoch enthält dieser alles was zum leben nötig ist. zum frühstück reicht das und schmeckt auch noch so gut, dass man auf sein morgentliches müsli verzichten kann.

Snuffy
15.02.2004, 13:51
Bähh, :kotz: sag ich da mal.
Also mal kann man das ja essen, aber längere Zeit nein danke.

Also mir is da Milchpulver viel lieber und hab auch keine Probleme mit der Löslichkeit. Magermilchpulver geht besser als Vollmilchpulver. Habe das vom Walmart und kaufland und beide funzen ganz gut auch bei 2C Wasser.

Trotzdem noch viel Spass, halt jeden das seine :) .


Snuffy

Fjaellraev
15.02.2004, 14:41
Hallo Thomas
Das Argument mit der portionierten Nahrung OK das zieht, aber sonst: Preislich weiss ich nicht wie es aussieht, etwas teurer wird es in Schweden schon sein, aber man braucht ja nicht gerade Grossmengen. Und zur Einkaufsmöglichkeit: In Abisko Östra gibt es einen Supermarkt (früher ICA Lapporten, jetzt nicht mehr ICA angeschlossen), der hat in der Regel die normalen schwedischen Preise. Teilweise waren die Sachen letzten Sommer sogar billiger als in Göteborg.
Ich will dich (und andere) damit nicht davon abbringen den Proviant aus Deutschland mitzunehmen, aber schau doch einfach mal rein, informiere dich über das Angebot und vielleicht ist dein Rucksack bei der nächsten Anreise etwas leichter. Dazu wird die lokale Wirtschaft auch noch unterstützt :) , und man hat landestypische Produkte :wink: . Ich weiss es ist absolut OT, liegt mir aber irgendwie am Herzen.

Gruss Henning
(Der seinen Proviant eigentlich immer erst am Tag vor dem Tourstart kauft)

Christian J.
15.02.2004, 14:43
Achtung, Abisko hat meiner Erinnerung nach mehrere Bahnstationen. Liegt "Abisko Turist" nicht mitten in der Prärie?

nexus234
15.02.2004, 15:01
abisko östra ist der ort selbst. dort gibt es auch einkaufsmögl.
ca 2 min bahnfahrt weiter ist abisko turiststation.

Fjaellraev
15.02.2004, 15:03
Mitten in der Prärie nicht gerade, einfach ca 2 km westlich vom "Dorf" mit der Bahnstation Abisko Östra. Und wenn man nicht unbedingt noch in der STF-Station vorbei will (oder muss), kann man ganz gut auch von dort aus starten.

Henning

Snuffy
15.02.2004, 15:58
Hmm Angebot ist erstaunlich groß nur empfand ich es als relativ unordenlich da drinnen. Karton aufgerissen nicht ausgepackt und auch die Artikel im Regal lagen kreuz und quer (Wühltischfeeling).
Stand: September 2003

Kann man ruhig nutzen die Möglichkeit, imho.

Fjaellraev
15.02.2004, 16:10
Machen wir mal weiter OT :wink: . Das Angebot richtet sich dort eben hauptsächlich an die Norweger die billig in Schweden einkaufen kommen. Deshalb ist wohl besonders die Fleischabteilung so gross, nur für die paar Einheimischen und Touristen würde sich der Laden sicher nicht rechnen. Vielleicht war vor Snuffys Besuch gerade eine Horde Norweger da, unübersichtlich war der Laden zwar auch bei meinen Besuchen im Juni 2002 und August 2003, aber unordentlich kam er mir nicht vor. Aber wer weiss, vielleicht haben wir auch unterschiedliche Massstäbe.

Henning

Snuffy
09.08.2004, 22:18
Äehm gibt es auch Milchpulver ohne Milchzucker, also für Leute die diese Lactoseintoleranz haben?
Wenn ja wo?

Snuffy
der wo sich um seine Mitreisenden kümmert : )

Pug
10.08.2004, 10:20
@snuffy

Schau mal hier (http://forum.outdoorseiten.net/viewtopic.php/t.5560/)

JoSch
10.08.2004, 13:38
hallo

also ich hab mir auf unserer Venedigtour in Österreich in einem Hover (=Aldi)
ein Glas Kafeeweiser gekauft und dazu n schönes Müsli (davor gabs immer trocken Brot mir Nutella ;) )
also ich weiß net ob wir da was falsch gemacht haben aber das Zeug war sowas von furchbar und 0 ergiebig also ich hab das halbe glaß zum müsli gegeben und das war immer noch Wasser mit Farbe :(
wir ham das Pulver dann weggelehrt und das Müsli mit Wasser gegessen war wesentlich besser!
seitdem habe ich die Finger von Milchpulver gelassen vielleicht hole ich mir mal richtiges und net son Kaffeweißerscheis...
by josch

Ade
10.08.2004, 17:44
tut euch selbst nen gefallen und verzichtet auf milchpulver. das zeug schmeckt so schrecklich... kartoffelpüree gibts auch zum anrühren mit wasser und müsli mit wasser+ahornsirup schmeckt um meilen besser.

Johannes2801
10.08.2004, 21:16
Klasse, worüber Outdoor-Menschen so alles diskutieren können....
Ich glaube, hier bin ich genau richtig! :D

Also, die angepriesene "Semper Mjölk" fand ich immer gut im Haferbrei oder Kaffee. Hab die bei meiner letzten Tour zum ersten mal zum Milch anrühren benutzt und das war... naja, schmeckte irgendwie wie in Wasser gelöstem Mehl....

Mit anderen Marken habe ich noch nicht wirklich Erfahrungen gemacht.