PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : trangia brenner



newbie
20.01.2004, 13:58
hey leute bin neu hier und hab aber gleich eine wichtige frage:

habe zum geburtstag einen trangia brenner mit spiritus geschenkt bekommen. leider bin ich erstens brenner-technisch nicht geübt und zweitens kann ich teilweise den teilen überhaupt keine funktion zuordnen.

http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?&mod_nr=so01012&artbez=Trangia+Brenner&k_id=1212&h_kat=Outdoor-K%FCche%2CBeh%E4lter&u_kat=Sturm-+%26+Spirituskocher

die 3 teile sind mir rätselhaft. welches erfüllt welche funktion ,wo kommt der spiritus rein und v.a. wo stell ich meinen topf beim betrieb drauf

sorry wegen der dummen frage *schäm*

viele grüße

newbie

Matchbox
20.01.2004, 14:01
das gefäß mit dem grössten volumen wird mit spiritus befüllt. den topf stellt man üblicherweise auf einen windschutz, der ist aber auf der abbildung nicht zu sehen.
kannst du dir aber - falls du keinen hast - auch selbst bauen aus ´ner dose.

edit: das mit dem schieber ist zum regulieren, dass andere ist der deckel.

newbie
20.01.2004, 14:52
ich nur zum mitmeisseln: ich fülle das große "loch" mit spiritus, zuünde ihn an, setz den deckel drauf (?!?!?!) und setz den regulator drauf?

Matchbox
20.01.2004, 14:57
du befüllst den trangia mit spiritus und zündest ihn an (vorzugsweise mit einem streichholz, bei kälte dauert es länger bis der spiritus brennt).
falls du eine kleinere flamme benötigst kannst du das mit dem schieber regulieren.

das mit dem deckel teste doch einfach mal aus. zünde den trangia an und dreh den deckel anschließend drauf. dann wirst du schon merken was passiert ;)

Flachlandtiroler
20.01.2004, 15:05
das mit dem deckel teste doch einfach mal aus. zünde den trangia an und dreh den deckel anschließend drauf. dann wirst du schon merken was passiert ;)
Es riecht nach verbranntem Gummi ==> falschen Deckel draufgemacht :bg:

Zum Schmelzen oder Teewasser bereiten ohne Reduzierer kochen. Zum Garen Reduzierer aufsetzen, aber voll geöffnet lassen -- zum Nachregulieren während des Kochens empfehlen sich z.B. zwei Zeltnägel.

tsfc
20.01.2004, 16:17
http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?&mod_nr=so01012&artbez=Trangia+Brenner&k_id=1212&h_kat=Outdoor-K%FCche%2CBeh%E4lter&u_kat=Sturm-+%26+Spirituskocher

die 3 teile sind mir rätselhaft. welches erfüllt welche funktion ,wo kommt der spiritus rein und v.a. wo stell ich meinen topf beim betrieb drauf

guckst Du Deine Globetrotter-Bild :wink: , dann siehst Du:

a) ganz links den Schraubdeckel
b) in der Mitte (hinten) den Brenner und
c) rechts den Regulierring

Jetzt gehst Du hin, kippst den Spiritus in den Brenner (b) und zündest ihn an. Das wars grundsätzlich..... Den Regulierring (c) benutzt Du nur (durch aufsetzen auf den Brenner), wenn Du die Flamme kleiner halten möchtest indem Du mit dem Verschluß des Ringes dessen Öffnung verkleinerst oder wenn du (bei ganz geschlossenem Verschluß) den Brenner ausmachen möchtest. Falls dann noch Spiritus im Brenner ist, setzt Du den Schraubdeckel (a) drauf und verschließt den Brenner, damit die Suppe nicht ausläuft.

Das ganze ist nix anderes als ein brennendes Töpfchen. Um ein lecker Drei-Gänge-Menü zu kreieren mußt Du Deinen Pott, oder was auch immer, nun so über dem Brenner positionieren, daß dessen Inhalt warm wird. Wie Du das machst, ist Dir überlassen. Du kannst stundenlang nen Grillrost drübehalten, oder ne Wildsau am Spieß drüber drehen. Gemütlicher ist es natürlich mit einer speziellen Vorrichtung wie dem Trangia-Set (siehe hier: http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?&mod_nr=so01001&artbez=Trangia+Sturmkocher+Gro%DF&k_id=1212&h_kat=Outdoor-K%FCche%2CBeh%E4lter&u_kat=Sturm-+%26+Spirituskocher mit ausführlicher Gebrauchsdemo hier: http://home.smelinkweb.com/trangia-english/DEMO_1352.asp)

.... hm. War mir bis eben nicht bewußt, daß man da soviel drüber schreiben kann :ill: .... :roll: .... :bg:

just my 2 cents.... und herzlich Willkommen im Forum
T :D

Der Pfadfinder
22.01.2004, 10:54
....und wenn nicht nur dem Essen sondern auch dir warm werden soll, einfach bei laufendem Betrieb Spiritus nachfüllen....hihihi
(don`t try this at home)
der Pfadfinder

Thorsten
22.01.2004, 13:42
Solche Äusserungen würde ich mir lieber schenken, Pfadfinder.
Auch wenn es auf der Hand liegt, keinen Spiritus auf eine brennende Flamme zu giessen, kannst Du nicht wissen wie dumm tatsächlich jemand sein kann, der diesen Quatsch liest.

WildIVAN
22.01.2004, 18:13
sorry wegen der dummen frage *schäm*

Hab mich das am Anfang auch gefragt... :roll: :bg: