PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Empfehlung für gutes Outdoorhandtuch



devil77
09.08.2009, 20:39
Hallo,

bin auf der Suche nach einem gutem Outdoorhandtuch und wollte gerne wissen ob ihr welche empfehlen könnt? Bisher verwende ich das Fine Well Sport Towel von Globetrotter was, wie ich finde, sehr gut trocknet und bei einem gringen Packmaß. Da zur Zeit Globetrotter Lieferproblem hat bin ich auf der Suche nach einer Alternative. Vielen Dank im Voraus.

Nordlandfreak
09.08.2009, 20:53
Ich selber habe das Fine Well Handtuch von Globi, das gefällt mir sehr gut.

Die Handtücher von Sea to Summit (https://mont-k.de/onlineshop/products/de/Reisebedarf/Handtuecher/Sea-To-Summit-Drylite-Towel.html?refID=0003&utm_source=froogle&utm_medium=cpc&utm_campaign=kostenlose_Suchmaschine) finde ich auch sehr gut. Besonders weil sie etwas ''flauschiger'' sind, und somit auch etwas angenehmer im Nassen zustand.

rso4x4
09.08.2009, 20:57
aldi süd, microfaser bodentuch 50x55, z.zt. im 2er pack für 2,99, 1 tuch wiegt 88 g ;-)

procto
09.08.2009, 21:11
Wir haben zur Zeit noch die Packtowl von MSR.
Trocknen gut,nehmen schnell Wasser auf. Fühlen sich wie Microfasertücher auf der Haut an.

Gruß
Karsten

NRWStud
09.08.2009, 21:17
Wir haben zur Zeit noch die Packtowl von MSR.
Trocknen gut,nehmen schnell Wasser auf. Fühlen sich wie Microfasertücher auf der Haut an.

Gruß
Karsten

Habe bei MSR und den Sorten Packtowl gerade den Überblick verloren ;-)
Ich selber habe auch nen MSR Packtowl aber das fühlt sich eher unangenehm wie Filz an.

Insgesamt habe ich ein Outdoorhandtuch von Netto, das oben genannte von Globetrotter und eben das MSR Packtowl. Bei der Auswahl tendiere ich zum Globi Handtuch.

derjoe
09.08.2009, 23:56
Hallo,

bin auf der Suche nach einem gutem Outdoorhandtuch und wollte gerne wissen ob ihr welche empfehlen könnt? Bisher verwende ich das Fine Well Sport Towel von Globetrotter was, wie ich finde, sehr gut trocknet und bei einem gringen Packmaß. Da zur Zeit Globetrotter Lieferproblem hat bin ich auf der Suche nach einer Alternative. Vielen Dank im Voraus.

das beste handtuch das ich je hatte war vom Aldi. Bereue sehr daß es abhanden gekommen ist. Habe einige Alternativen von Globetrotter ausprobiert und nix hat was getaugt. Die getesteten kleben alle furchtbar an der Haut.

Voll o.k. sind einfache Mikrofaserlappen, de eigentlich zum Putzen gedacht sind. Klein, leicht, trocknen schnell, billig.

elaso
10.08.2009, 00:05
Kann die Tücher vom dm empfehlen!

Raus
10.08.2009, 01:29
Ich habe mein Outdoorhandtuch aus dem 1 Euro Laden.
35 x 50 cm, 60 Gramm, trocknet sehr gut und ist sehr saugfähig und weich.
Preis 1 Euro...

Wozu zum Henker 20 Euro für gleichwertige Tücher aus dem Outdoorkaufhaus ausgeben, wenn ich identisches Material im Laden ums Eck viel günstiger bekomme?

minimax
10.08.2009, 01:31
aldi süd, microfaser bodentuch 50x55, z.zt. im 2er pack für 2,99, 1 tuch wiegt 88 g ;-)

Wäre mir zu groß und zu schwer. :ignore: Hab immer für alle denkbaren (Not-)Fälle ein frisch gewaschenes Taschentuch, 30x30cm, 15 Gramm dabei. Habs aber noch nie gebraucht.

devil77
10.08.2009, 09:03
Hallo,

danke für die Tips aber ein Bodentuch wäre mir und meiner Freundin dann doch zuviel Outdoor. Wir haben jetzt 2 Größen von den Sea to Summit dryline bestellt. Mal sehen wie die sich so bald im Korsika / Sardinien Urlaub machen.

stoeps
10.08.2009, 09:21
Hallo,

danke für die Tips aber ein Bodentuch wäre mir und meiner Freundin dann doch zuviel Outdoor.

Du hast die Bodentücher nie in der Hand gehabt, stimmt's? Es geht nicht um Askese, sondern Du bekommst die gleichen Materialien. Ich habe das Mikrofaser-Bodenwischtuch "Gut und Günstig" von Marktkauf. Es ist das beste Outddoor-Handtuch, das ich je hatte.

Falls es noch eines Beweises bedurfte, kam er von meinem Sohn. Ich hatte vor unserer diesjährigen Sommer-Radtour auch solche Dinger für die Kinder gekauft, aber nicht erzählt, woher sie sind. (Die Kinder kennen schon einige Outdoor-Handtücher; Papa ist halt Ausrüstungs-Freak ;-) Als Sohnemann (14 J.) vom ersten Duschen wiederkam, sagte er ungefragt:
"Das Handtuch ist das geilste, das wir je hatten. Was hat das denn gekostet – ist bestimmt wieder so'n Edelteil ?!" :bg:

stoeps

bodach
10.08.2009, 16:38
Hallo.

auch brauchbar: jene Sport/outdoor-shirts, die womöglich fast jeder hat.

bodach

M. aus B.
11.08.2009, 08:02
Hallo,-

Von Rossmann:

Etwas minimalistisch, aber durchaus ausreichend:
Allzwecktuch Microfaser, 31 x 33 cm., 40 gr., 2,49 Euro im Doppelpack.

Luxusversion, für den ansruchsvollen Outdoorer:
Bodentuch Microfaser, 50 x 60 cm., 103 gr., 2,19 Euro.

= Auch bei diesen hohen Preisen noch genügend Geld nicht zum Fenster rausgeworfen sondern in ein zusätzliches nettes Ausrüstungsteil investiert. Bei dem ein vernünftiges Preis- Leistungsverhältnis erkennbar ist. ;-)

Beste Grüsse

Marek

Hasenhirn
11.08.2009, 23:10
Bodentuch Mikrofaser von Aldi- Süd. Was besseres für unterwegs und Festivals hab ich noch nicht gefunden. Und das ganze für 2,99 Euro.

Bodenanker
11.08.2009, 23:40
Das neue von vileda ist auch geil.. guckt ein bischen aus wie eierkartons, von der Struktur her... unter 20g, wenn ich mich nicht irre 30x35, geschätzt

derjoe
12.08.2009, 00:12
gib`Bmbus eine Chance!

http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2867_13805.htm?WT.mc_id=2009-08-10-16-57

Shorty66
12.08.2009, 00:28
Ich nutze seit einiger zeit ein Packtowl Ultralite in S von MSR. Damit kann ich mich mit zweimaligem auswringen komplett nach dem duschen trocknen - gut, dauert etwas länger als mit anderen handtüchern aber so unangenehm finde ich das "lappenfeeling" gar nicht. Ist halt kein kuschelig weiches handtuch aber schlecht fühlts sich auch nicht grad an.

Vermutlich werde ich jetzt aber auf in Packtowl Original in S umsteigen - das wiegt nur 3g mehr und hat aber eine gut 6mal so hohe absorption. Ich denke da lohnt sich das Original dann doch eher.

Ich hatte früher schonmal ein "original" aber das war laut hersteller deutlich weniger leistungsfähig als das heutige "original".... bin mal gespannt was das nun ist - werbegequatsche oder weiterentwicklung...

Shorty66
12.08.2009, 00:56
Mir ist grad eingefallen, das ich ja noch ein packtowl original besitze :-D

Da hab ich gleich mal den test gemacht:
Ein 15g schweres stück Packtowl Ultralite wiegt komplett mit wasser vollgesogen (gerade noch nicht tropfend) knapp 65g.
Es saugt also 50g wasser auf was etwa dem dreifachen eigengewicht entspricht.

Ein 8g schweres Packtowl Original Stück wiegt vollgesogen dagegen 83g.
Es saugt also 75g wasser auf, was in etwa dem neunfachen eigengewicht entspricht.

Nachdem man die tücher wieder auswringt wiegen die tücher folgendes:
Ultralite: 32g - also das doppelte eigengewicht und 33g weniger als vollgesogen.
Original: 22g - also das dreifache eigengewicht und 60g weniger als vollgesogen.

Wenn man davon ausgeht, dass die tücher nach jedem auswringen wieder vollgesogen werden können dann ist das original deutlich effizienter.

vermutlich muss ich den kleinen Packtowl original lappen nur einmal auswringen um micht (komplett mit langen haaren) nach dem duschen zu trocknen. Mal sehen - test folgt in kürze.

Dabei ist natürlich das Packtowl ultralite größer von der fläche her als das Original stückchen.
Bei diesen kleinen handtuchgrößen bringt das aber nicht viel - die größe ist meiner meinung nach erst dann entscheidend, wenn man sich das handtuch umwickeln oder sich drauflegen will. Da das "original" deutlich dicker ist lässt es sich auch leichter handlen - speziell wenn es feucht ist.

Das packmaß ist bei den beiden Handtüchern in etwa gleich.



Meine vorläufige empfehlung daher: Für minimalisten ein kleines stück packtowl original, für leichtgewichtige luxuscamper ein großes packtowl ultralite und für die wohnwagencamper ein großes packtowl personal.

ulfs
12.08.2009, 13:40
Hallo,
Wir haben jetzt 2 Größen von den Sea to Summit dryline bestellt. Mal sehen wie die sich so bald im Korsika / Sardinien Urlaub machen.
Gute Wahl! Kann die auch nur empfelen. Lasst noch diese umständliche Neoprentasche weg und schon ist es leicht und praktisch zu verstauen.