PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Damenrucksack 3 Wochen im Herbst



steffimgn
19.06.2009, 21:39
Hallöchen!
Ich suche auch nach einem Rucksack für eine dreiwöchige Tour. Mir ist klar, dass man auf jeden Fall ausprobieren sollte im Fachgeschäft. Aber um etwa eine Vorstellung zu haben, wieviel Liter er fassen sollte, schreib ich euch mal was ich einpacken werde und hoffe auf eure Mithilfe:

Schlafsack
Isomatte
Regenjacke
2Fleecejacken
Jeans
2Pullis
Handtuch
Kulturbeutel
Sanikasten+Desinfektionsspray (Fl.)
UW
Regenhose
kurze Hose
Jogginhose
6 T-Shirts
Trinkflasche
Geschirr + Besteck + Topf(außen dran baumeln lassen oder in Rucksack einpacken???)
2 Bücher (Naturführer und Wörterbuch xD)

es muss noch rein (wird unterwegs gekauft) Essen für etwa 4 Tage
___________________________

Ist das zu viel? Hab ich was wichtiges vergessen?
Was könnte man ev streichen? Und wieviel Platz brauche ich in etwa?

Leider kann ich das alles nicht mit ins Fachgeschäft schleppen, weil ich vieles davon gar nicht hier habe (liegt noch bei meinen Eltern) oder noch nichtmal besitze.


Danke für eure Hilfe
Steffi

Mo667
20.06.2009, 19:52
Hallöchen!

Schlafsack
Isomatte
Regenjacke
2Fleecejacken
Jeans
2Pullis
Handtuch
Kulturbeutel
Sanikasten+Desinfektionsspray (Fl.)
UW
Regenhose
kurze Hose
Jogginhose
6 T-Shirts
Trinkflasche
Geschirr + Besteck + Topf(außen dran baumeln lassen oder in Rucksack einpacken???)
2 Bücher (Naturführer und Wörterbuch xD)

Ist das zu viel? Hab ich was wichtiges vergessen?
Was könnte man ev streichen? Und wieviel Platz brauche ich in etwa?


Hallo Steffi,

kommt ganz drauf an wo du hingehst und wer mitkommt, bzw was diejenigen tragen die mitkommen :) Aber unabhängig davon hast du zu viele Klamotten dabei. Wozu brauchst du 2 Fleecejacken UND 2 Pullis? Hört sich sehr schwer an. Ich würde die Pullis ganz streichen. 6 T-Shirts sind auch zu viel. (Ich würde auf eine 3-Wöchige Tour maximal 2 mitnehmen :D)
Jeans sind allgemein für draußen eher ungeeignet, sie sind schwer und trocknen sehr langsam.

UW steht für Unterwäsche? All zu viel Unterwäsche ist auch wieder schwer :) Eine lange Unterhose würde ich fast immer einpacken (kommt natürlich drauf an wo es hingeht, aber es sieht ja nach einem kälteren Ort aus bei den ganzen Fleecedingern und Pullis)

Ich würde mal inklusive Essen für 4 Tage auf ca 55-60 Liter schätzen. Evtl sogar weniger, du hast ja kein Zelt mit.

Den Kocher trägt auch jemand anderes?

Am besten du sagst uns, wo du genau hingehst und was es für eine Art von Tour ist (Hüttentour, Trekking etc)

mfg