PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trecckingrucksack!?



Konrad Fobbe
05.11.2003, 10:57
Hallo,
habe mir anfang dieses Jahres einen guten Rucksack zugelegt - von Jack Wolfskin. Der hat aber leider nur 60l. Ich dachte es wäre ausreichend, da ich meistens am knausern bin was ich den so mitnehme. Aber nach dem erstenmal packen, mit Zelt, Thermarest & Schlafsack hatte ich
die Grenzen schon fast überschritten. Nun stehe ich vor der neuen Entscheidung einen Treckingrucksack zu erwerben. Der alte bzw. neue mus weg, und ein besserer mus her! Habe schon so überall gestöbert, wo es nur ging, aber ich habe auch keine Lust über € 300,- für einen nahezu perfecten Gregory im Geschäft auszugeben.
Mal hören was ihr so für Tips habt, und mit welchen Modellen ihr zufrieden seit! Der Rucksack sollte auf jedenfall für eine lange Tour ausreichend sein - also mindestens 4 - 6 Wochen!
Dann schreibt mal schön zu diesem Thema. Ich freu mich schon auf eure Antworten!
Gruß Konrad

Maico Schulz
05.11.2003, 11:02
Hihø Konrad...

Benutz doch mal die Suchfunktion des Boards und suche nach Gregory, Lowe und Co. Du findest viele Tipps und Empfehlungen rund um die gängigen "großen" Modelle...

so weit
Maico

MaMa
05.11.2003, 11:39
... und wenn du gesucht hast, such dir nen Laden, wo du das Ding anprobieren kannst. Und dann supporte deinen local Dealer oder kauf da, wo´s am billigsten ist - das bleibt dir überlassen.
Wobei der Gregory Palisade bei www.outdoor-discount.de schon ein Bombenangebot ist...

Konrad Fobbe
05.11.2003, 12:05
Hallo,
das ging aber schnell! Gute Infos und ich bin auch schon ein Stück weiter gekommen! Danke! :D

Gruß
Konrad