PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Foto-Diskussionsthread: Outdooraktivitäten



Flachlandtiroler
07.10.2003, 09:57
In der Kategorie "Outdooraktivitäten" gefallen mir bis jetzt (Stand 07.10.) zwei Bilder besonders:
1. Jans Floß (schöne Lichtreflexe, die Zweige rahmen das Floß ein); wundere mich nur über das seltsame Seitenverhältnis des Bildes.
2. Becks Beitrag, denn das Bild macht eine Aussage (wahlweise "abends müde nach der Tour" oder "morgens schauen wie's Wetter wird"). Von den Lichtverhältnissen sicher ein undankbares (schwieriges) Motiv.

Gruß, Martin

boehm22
07.10.2003, 11:48
Hi,
hier gefällt mir recht gut das Bild von Tom: "Kanusafari auf dem Zambezi" - allerdings hat es mir einen ganz kleinen Tick zuviel Blau.

Flachlandtiroler
07.10.2003, 11:55
Hi,
hier gefällt mir recht gut das Bild von Tom: "Kanusafari auf dem Zambezi" - allerdings hat es mir einen ganz kleinen Tick zuviel Blau.
Für die Farbe des Kanus kann er ja nix. Eingedenk des Bildtexts wär' natürlich ein Bild mit Kroko oder Hippo spannender -- schon gut, ich weiß selbst wie schwierig sowas ist.

Gruß, Martin

Scotlandfan
07.10.2003, 12:49
Den neuesten Beitrag, den von Friedjoff, find ich klasse! An solchen Fotos sollte sich die Jungs und Mädels von Globetrotter mal ein Beispiel nehmen und die in ihrem Winter-Handbuch abdrucken!

Das von Becks gefällt mir auch, das hat sowas Entspanntes...

Tom
07.10.2003, 14:04
Hej

@ Rosi: Das Blau in dem Bild kommt wohl irgendwie daher, dass die Sonnenstrahlung sehr intensiv war. Von der Kanusafari sind fast alle Bilder so geworden.

Dein Bild ist im Moment übrigens gerade mein Favorit...! Echt schön

Tom

boehm22
07.10.2003, 14:15
Hi,
Friedjoffs Bild ist auch ganz große Klasse.

Becks
07.10.2003, 16:02
An meinem Bild ist die Größe schade, denn im Orginal sieht man sogar die Fasern des Zelts (geht leider hier unter). Als Dia wirkt es imo noch viel besser.

Ach ja - wenn der offizielle Part vorbei ist werd ich noch ein paar meiner Bilder aus der engeren Wahl posten :)

Jo, und Friedjoffs Bild find ich auch spitze, bei mir kamen diese fliegenden Eisteppiche nie so gut raus. Leider, denn im Grialetschgebiet hatten wir davon auch einige - und einen hab ich sogar den Rücken runtergeblasen bekommen *g*

Das Bild von Rosi ist auch cool, die Farben ergänzen sich prächtig, das Rot kommt schön kontrastreich vor dem Hintergrund raus. Ist ein echter Hingucker und im Gegensatz zu den trocknenen Stiefeln auch nicht verwackelt *g*


Alex

Rüro
07.10.2003, 23:41
Das Bild von Friedjoff find' ich auch spitze!
Danach habe ich mir erstmal gierig die restlichen Bilder der Tour von seiner HP angeschaut. :D

Friedjoff
07.10.2003, 23:59
Hi,

war schon ne super Tour!

Leider hab ich am ersten Tag mein Spiegelreflexkamera verloren :bash:
Aber die Kleinbildkamera hats ja auch getan.

Mir gefallen auf jeden Fall die Bilder von Becks und Shirkan.

Friedjoff

Rüro
08.10.2003, 01:04
Ja das Bild von Shirkan gefällt mir auch gut!
Das Bild von Mene ist auch cool!
Auf dem Foto sieht das so aus, als wenn der Ast jeden Augenblick wegrutschen würde.

Cu, Mark

Flachlandtiroler
08.10.2003, 09:35
Update 8.10.:
Friedjoff's Bild finde ich klasse, sowohl von Motiv und Ausstrahlung, als auch technisch.

Menelaos Bild wär vielleicht im Querformat besser gekommen (der Weg scheint ja von rechts nach links zu führen, gibt die Linie vor). Nett ist auch immer, wenn das Gesicht (des Kraxlers) mit draufkommt.

Rüros Treidelaktion hat eine klare Aussage, ist aber für mich viel zu stark geschärft oder komprimiert (wie das Kamerunbild in der freien Sparte auch).

Gruß, Martin

Rüro
08.10.2003, 10:59
@Flachlandtiroler
Wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe wollte ich die Ladezeiten kurz halen. Meine Bilder haben so um die 20kb.
Wieviel kb haben Deine Bilder denn?

Cu, Mark

P.S.:@Flachland. das Bild unter dem Namen: "4000er Sammler bei der Arbeit" auf Bilder.de, finde ich übrigens auch sehr gelungen, damit hast Du bestimmt gute Siegchancen! :wink:

Flachlandtiroler
08.10.2003, 11:03
P.S.:@Flachland. das Bild unter dem Namen: "4000er Sammler bei der Arbeit" auf Bilder.de, finde ich übrigens auch sehr gelungen, damit hast Du bestimmt gute Siegchancen! :wink:
Jau, ich kann mich halt nicht entscheiden :(
Größe der Bilddateien: Wie man leicht sieht hat mein bisher einziger Beitrag 37kB. Zuviel?

Gruß, Martin

alfi
08.10.2003, 11:11
Hi,

meine derzeitigen Favoriten sind Friedjoffs Schneeschuhwandern und Rosis Lachs-Barbecue. Mal sehen, was noch kommt und die Diskussion so ergibt (kann als Laie allerdings nicht viel mehr sagen außer, was mir mehr und was mir weniger gefällt).

Alfons

Rüro
08.10.2003, 11:14
Größe der Bilddateien: Wie man leicht sieht hat mein bisher einziger Beitrag 37kB. Zuviel?

des passt schon! :wink:

Flachlandtiroler
09.10.2003, 10:13
Update 9.10.:
Alfis Tarp-Test hat eine sehr schöne Linienführung, trifft [tm] das Thema optimal.

Wirkt allenfalls ein wenig beengt (mehrere Gegenstände liegen knapp am Bildrand), kann man den Scan weniger stark beschneiden? Evtl. liegt's ja auch daran, daß ich kein Freund von Tarps bin ;-)

Gruß, Martin

Rüro
09.10.2003, 12:52
@Flachlandtiroler

Wie alle von Deinen Bildern ist auch dieses beeindruckend schön! (was ich bereits erwähnte)
Sieht richtig professionell aus 8)
Allerdings ist der Berg so dominant und die kleinen Bergsteiger so klein, dass das Thema 'Outdooraktivitäten' nicht so richtig herraus kommt.

Cu, Mark

Flachlandtiroler
09.10.2003, 12:56
@Flachland. das Bild unter dem Namen: "4000er Sammler bei der Arbeit" auf Bilder.de, finde ich übrigens auch sehr gelungen, damit hast Du bestimmt gute Siegchancen! :wink:

Na dann nehme ich das doch. Mein Favorit für diese Kategorie war allerdings lange Zeit dieses Bild:
http://www.bilder.de/talk/images/talk/45565.jpeg
Paßt besser zum Thema und sagt was aus (von wegen "Trekking = Individualtourismus?").

Ooops, jetzt Dein neues Posting gelesen, recht haste.

Gruß, Martin

-CaRsTeN-
09.10.2003, 19:34
Ich finde, es sind sehr viele gute Bilder dabei, allerdings ist mein Favorit momentan das Bild vom Flachlandtiroler :D

Gruß
Carsten

boehm22
09.10.2003, 19:46
Ja, - das Bild hat echt eine Aussage und ist aus sowenig zusammengesetzt, Schnee, Himmel und ein paar Farbtupfen - das macht was.

Rüro
09.10.2003, 20:16
Das neue von Carsten gefällt mir aber auch sehr gut!!

'Der Hund, Dein bester Freund und Begleiter auf jeder Tour'

Ich finde das Bild passt sehr gut zum Thema und ist auch Fototechnisch recht gut gelungen. Schade nur, dass der Hund nicht 100%ig scharf geworden ist.

Cu, Mark

Flachlandtiroler
10.10.2003, 08:29
Schade nur, dass der Hund nicht 100%ig scharf geworden ist.
Wieso, die Schärfe ist doch ok? [edit]Ich präzisiere das mal: Es sieht nicht besonders ("knackig") scharf aus, aber bei 500x300 Pixeln kann man das auch nicht erwarten; ist z.B. bei bilder.de echt ein Problem, da die das Bild selber herunterrechnnen. [\edit]
Carsten: Habt Ihr den Hund immer angeseilt oder nur hier (wg. Schneefeld / Gletscher)?

Gruß, Martin

Rüro
10.10.2003, 09:05
Wieso, die Schärfe ist doch ok?

Ja stimmt! Ich hab mir das Bild noch einmal angeschaut, eigentlich ist die Schärfe doch O.K.
Da muss ich wohl auf einem Auge blind sein... :roll:

alfi
10.10.2003, 09:50
@Martin: Wo gehobelt wird, da fliegen Späne (deshalb koche ich auch nur Outdoors) das Bild ist der Originalausschnitt vom Dia.

Alfons

Flachlandtiroler
10.10.2003, 09:52
@Martin: [...] das Bild ist der Originalausschnitt vom Dia.
Mit Rahmen gescannt? Bei mir sind das 5% mehr Bildhöhe.

Gruß, Martin

alfi
10.10.2003, 09:55
Die Rahmen passen nicht in den Diaaufsatz (trotzdem danke für den Tipp)

Friedjoff
10.10.2003, 11:48
Hallo,

das Bild vom Flachlandtiroler ist wirklich beeindruckend!

Einzige Kritik waere, das es nicht so gut in die Kategorie passt (was Ruero schon geschrieben hat). Aber das macht das Bild ja nicht schlechter :bg:

Gruss,
Friedjoff

-CaRsTeN-
10.10.2003, 15:11
Ein kleines Wort noch zu meinem Bild und der Schärfe. Ich habe das Bild ganz normal gescannt. Um es auf die richtige Größe zu bekommen, habe ich es runtergerechnet. Bei beiden Stufen der Digitalisierung habe ich einen Verlust an Schärfe... leider ...

@Flachlandtiroler

Die Leine hatten wir auf dem Stubaitaler Höhenweg eigentlich immer verwendet. Die ist besser, wenn wir in unsicheres Gelände kommen, da man den Hund dann zur Not besser halten kann und nicht so leicht aus einem Halsband rutscht. WEnn der Hund sich einmal daran gewöhnt hat ist es eigentlich kein Problem mehr ...

Grüße
Carsten

Flachlandtiroler
10.10.2003, 15:28
Ein kleines Wort noch zu meinem Bild und der Schärfe. Ich habe das Bild ganz normal gescannt. Um es auf die richtige Größe zu bekommen, habe ich es runtergerechnet. Bei beiden Stufen der Digitalisierung habe ich einen Verlust an Schärfe... leider ...

Ich mach' es immer so: Rohscan zurechtschneiden, Farbe und Gradation anpassen, Dreck wegmachen; gar nicht oder nur leicht schärfen, auf CD brennen.
Wenn Bild benötigt wird auf Zielgröße skalieren (ganzzahliger Teiler) und dann erst schärfen und speichern.

Wie gesagt, sieht eigentlich ok. aus.

Flachlandtiroler
11.10.2003, 20:24
das Bild vom Flachlandtiroler ist wirklich beeindruckend!
Einzige Kritik waere, das es nicht so gut in die Kategorie passt (was Ruero schon geschrieben hat). Aber das macht das Bild ja nicht schlechter :bg:

Das läßt sich leicht beheben; zu meinem neuen Beitrag: Ist die Übernachtung auf einer Berghütte denn eine Outdooraktivität? Kann doch nicht immer nur Zelte und Tarps fotografieren...

Tom
12.10.2003, 12:44
Hej jetzt will ich mich auch mal einschalten hier...

Ich finde eins: Aufpassen, dass die Bilder in die Kategorien passen, man kann auch in nem Fotowettbewerb "off topic" werden!!!

UND... irre ich mich oder war's ursprünglich mal so gedacht, Bild einmal gepostet bleibt's da, nicht n anderes Bild reinsetzen sobald irgendwelche Kommentare in den Diskussionsforen kommen, dass das oder das Bild doch besser wäre... das verfälscht imo hier was...

Sorry, will eigentlich nicht miesepetrig sein...

Gruß
Tom

boehm22
12.10.2003, 13:06
Hi Tom,

hast Recht - immer schön das Thema im Auge behalten.

Wegen Änderung der Bilder: das ist laut den Statuten, die Jan aufgestellt hat, bis zum 15. Oktober möglich. dann werden die Thread gesperrt und die wilde Abstimmung aller 682 Mitglieder des Forums beginnt. :bg: :bg:

Tom
12.10.2003, 13:11
Jou, wenn das so ist hatte ich da wohl was falsch verstanden... werd also auch nochmal meine Kisten durchwühlen...

Danke, Rosi!

Tom

Flachlandtiroler
14.10.2003, 12:44
Haikos Meisterkoch ist echt putzig; hätte evtl. das Kind etwas größer ins Bild gesetzt. Wenn Totale, dann müssen die Bäume noch mit drauf -- ganz oder garnicht.

Felix' Kletterer ist super, genau beim Versetzen des Fußes getroffen, Senkrechte wird betont. Licht war nicht optimal, Belichtung paßt aber. Sieht nach 'ner ziemlichen Teleaufnahme aus -- Sicherungsseil dabei losgelassen? :shock:

Traveller23's Zelt steht auf einer Sumpfwiese :bg: zumindest wenn man das fette Kraut im Vordergrund sieht... Schöne Wolkenstimmung, aber wenig spektakuläre Landschaft.
Zum Text: Jau, Thema ist gut getroffen... aber Montblanc gehört nicht zu _Süd_frankreich, oder?

Thomas
14.10.2003, 14:28
Traveller23's Zelt steht auf einer Sumpfwiese :bg: zumindest wenn man das fette Kraut im Vordergrund sieht... Schöne Wolkenstimmung, aber wenig spektakuläre Landschaft.
Zum Text: Jau, Thema ist gut getroffen... aber Montblanc gehört nicht zu _Süd_frankreich, oder?
Stimmt, war 'ne Sumpfwiese. :)
Stimmt, langweilige Landschaft, aber wir sind ja auch nicht im Landschaftsthread! :grrr:
Na ok - Südostfrankreich.

Flachlandtiroler
14.10.2003, 14:33
Stimmt, langweilige Landschaft, aber wir sind ja auch nicht im Landschaftsthread!
Outdooraktivitäten finden bei mir bevorzugt in schöner oder sogar spektakulärer Landschaft statt. Berge sind da das Salz in der Suppe -- ok., das empfindet jeder anders.

Gruß, Martin

Haiko
14.10.2003, 14:35
Moin²,


Haikos Meisterkoch ist echt putzig; hätte evtl. das Kind etwas größer ins Bild gesetzt. Wenn Totale, dann müssen die Bäume noch mit drauf -- ganz oder garnicht.


Stimmt! Danke für den Hinweis! Bild getauscht (in der Hoffnung, es gefällt besser).

Ahoi,
Haiko

Flachlandtiroler
14.10.2003, 14:38
Bild getauscht (in der Hoffnung, es gefällt besser).
Absolut!
[edit]Nur ein kleiner Hinweis noch: Die technischen Daten sind wahrscheinlich noch die alten, 28mm kann von der Perspektive nicht stimmen.[\edit]

Haiko
14.10.2003, 14:55
Moin²,



Bild getauscht (in der Hoffnung, es gefällt besser).
Absolut!
[edit]Nur ein kleiner Hinweis noch: Die technischen Daten sind wahrscheinlich noch die alten, 28mm kann von der Perspektive nicht stimmen.[\edit]

Stimmt! Danke auch dafür!

Übrigens habe ich erst heute etwas zu den Perspektiven gelesen. Für alle, die es interessiert (auf Englisch, aber leicht verständlich):

"35mm is both eyes open, glancing at what you see. 45mm is one eye
open. 90mm is the detail you see with one eye open. 28/21mm i have no
idea, i don't 'see' that wide.
if you're hunting detail, check out the 90mm. if you are seeing things
with slightly more detail than the 35mm but still not 'wide' you are
looking at a 45mm(actully a 48mm ) planar. if you are a horse, you'll
be happiest with the hologon!" (Zitat aus dem Contax User Forum)

Hologon is ein 16er WW-Objektiv.

Ahoi,
Haiko

Flachlandtiroler
14.10.2003, 15:04
@Haiko/Perspektive,OT:
Interessante Beschreibung, versuch's mir gerade vorzustellen.
Dein Bild hätte ich eher auf leichtes Tele (denn 45er) geschätzt, wahrschinlich bist Du aber in die Hocke gegangen was eine ähnlich flache Perspektive macht.

Zur Perspektive kenn' ich nur, den Film mittels der beiden Daumen und Zeigefinger zu emulieren und diese im Abstand der Brennweite vors Auge halten; mache ich immer, wenn ich mich nicht entscheiden kann welche (Fest-) Brennweite zu wählen ist.

Gruß, Martin

Haiko
14.10.2003, 15:13
Moin²,


@Haiko/Perspektive,OT:
Interessante Beschreibung, versuch's mir gerade vorzustellen.
Dein Bild hätte ich eher auf leichtes Tele (denn 45er) geschätzt, wahrschinlich bist Du aber in die Hocke gegangen was eine ähnlich flache Perspektive macht.

Zur Perspektive kenn' ich nur, den Film mittels der beiden Daumen und Zeigefinger zu emulieren und diese im Abstand der Brennweite vors Auge halten; mache ich immer, wenn ich mich nicht entscheiden kann welche (Fest-) Brennweite zu wählen ist.

Ja, beim Fotografieren von Kindern lernt man wieder in die Hocke zu gehen :wink: Zum Glück wachsen sie schneller, als die Knochen rosten.

Den Trick mit der Daumen-Zeigefinger-Kombination kenne ich auch. Aber bei mir ist das 45er das Standardobjektiv und dann fällt die Entscheidung zum Wechsel auf WW oder leichtes Tele leicht. Auch wenn es ignorant klingt, aber ich kann bisher nur auf Festbrennweiten zurückgreifen.

Ahoi,
Haiko

Flachlandtiroler
14.10.2003, 15:20
Auch wenn es ignorant klingt, aber ich kann bisher nur auf Festbrennweiten zurückgreifen.
Klingt es nicht. Haben wir aber schon mal diskutiert: http://forum.saloon12yrd.de/viewtopic.php/t.1286/start.100/

Gleich kommt Sal und brät uns eins über *zitter* :bg:

Gruß, Martin

Thomas
15.10.2003, 17:02
Ok, hier mal meine Meinungen


Jan: Schönes Motiv, nettes Gegenlichtglitzern. Das Bild wirkt durch das flache Format irgendwie etwas eingeengt.

boehm22: Mal was ausgefallenes, man weiß gar nicht, welche Stelle der Konstruktion man zuerst bewundern soll. ;) Schöne Farben.

Tom: Etwas unscharf. Das Bild strahlt eine gewisse Lagerfeueratmosphäre aus. :)

bacchus: Oben den Rand noch wegschneiden. Wurde das Bild waagerecht aufgenommen und danach gekippt? ;)

Christian J.: Gefällt mir. Dieser Kontrast von frisch gewaschener Wäsche vor einer verfallenden Mauer.

Matchbox: Hehe, erinnert mich irgendwie an die Zeit beim Bund. An was das wohl liegt? *g* Schöner Winterwald, aber die Fahrspur stört die Idylle etwas.

Becks: Ein tief melancholisches Bild. Dabei ist das Wetter doch gar nicht so schlecht. ;)

Shirkan: Das Wasser war ziemlich kalt, stimmts? *g* Schöne Idee.

Friedjoff: Was soll man zu diesem Bild sagen? Einfach klasse! Super Licht, schöne Schneeverwehungen. Die Spuren kommen scheinbar aus dem Nichts. :wink:

Menelaos: Zu diesem Bild passt die Musik der spannendsten Szene eines Krimis. :D

Rüro: Hat dort einer Passiergebühren verlangt? *g* Schade, daß keine Sonne schien.

alfi: Schaut gemütlich aus. Ich ärgere mich übrigens immer, wenn ich mal wieder vergessen habe, hässliche Plastiktüten und Müll vor einem Foto weggeräumt zu haben. ;)

Flachlandtiroler: Wow! Mit einer Standardknipse und ohne Stativ kaum machbar, das ist eindeutig gecheatet! ;)
Die Farben gefallen mir sehr gut und die Stimmung sowieso.

Carsten: *Wuff* ;) Nette Bildidee. Schade, daß der Hintergrund ein wenig blass wirkt.

Haiko: Süß! Was gabs denn, Sandkuchen? :lol: Bissel unscharf.

Felix: Actionfoto! Schade, ein bisschen dunkel.


So, das wars schon. Wie gesagt, dies spiegelt nur meine Meinung wieder und ist deshalb völlig irrelevant. :)

Flachlandtiroler
15.10.2003, 18:18
Flachlandtiroler: Wow! Mit einer Standardknipse und ohne Stativ kaum machbar, das ist eindeutig gecheatet! ;)
Die Farben gefallen mir sehr gut und die Stimmung sowieso.

Danke für's Lob, ich rechne auf Deine Stimme ;-)
Aber was meinst Du mit "gecheated"? Ich hab' nirgends behauptet, das Bild wäre mit einer Standardknipse entstanden; die technischen Daten stehen doch detailliert dabei. Oder ist es verboten, hier mit 'ner 40 Jahre alten Spiegelreflex anzurücken, die 2nd hand keine hundert Euro kostet?!

Eine andere (tm) interessante Frage ist, ob dieses Bild mit einer Standardknipse möglich wäre. Diese Frage stelle ich mir im Nachhinein jedesmal, denn die SRT ist viel schwerer als unsere kleine Sucherkamera. Antwort in diesem Falle: Jein...
Die Knipse hat nämlich, wie viele andere Modelle auch,
a) einen Selbstauslöser (-> verwackelungsfrei Auslösen),
b) der Blitz ist abschaltbar und
c) reicht die Belichtungszeit bis max. 2s (Blende f/3.5).

Letzteres ist natürlich etwas knapp, aber andere Billigmodelle können vielleicht auch 4...10s und viel ändert sich da eh' nicht mehr.

Gruß, Martin

Thomas
15.10.2003, 21:54
Oder ist es verboten, hier mit 'ner 40 Jahre alten Spiegelreflex anzurücken, die 2nd hand keine hundert Euro kostet?!
Sehr gut relativiert ;)

Ich meine ja nur, daß es Aufnahmen gibt, die mit einer Kleinbildknipse (zumindest mit meiner alten Dame :bg: ) einfach nicht möglich sind, dazu gehören Bilder mit selbstgewähltem Schärfepunkt, gezielten Tiefenschärfemanipulationen, Belichtungen jenseits 1 Sekunde oder wenigstens einer frei wählbaren Blende/Belichtungszeit-Kombination.

Flachlandtiroler
16.10.2003, 09:47
Zu den letzten Einsendungen:
Dominiks Bild können meine Browser nicht finden; meines Wissens gibt's bei der Fotocommunity auch keine Möglichkeit, die Bilder von extern zu referenzieren. Schade, aber ich werd' mal dort suchen (Username?!).

Susannes Norwegen-Gletscher gefällt mir von der Perspektive her. Höchstens, daß alle bildwichtigen Teile im Schatten liegen und die Farben (Eis-blau) so nicht ganz so leuchtend sind.

Haiko
16.10.2003, 09:59
Moin²,


Zu den letzten Einsendungen:
Dominiks Bild können meine Browser nicht finden; meines Wissens gibt's bei der Fotocommunity auch keine Möglichkeit, die Bilder von extern zu referenzieren. Schade, aber ich werd' mal dort suchen (Username?!).

Bei mir wurde Dominiks Bild auch erst nicht angezeigt. Ich habe dann mit Rechts-Klick "View Image" gewählt, wodurch es angezeigt wurde. Zurück und siehe da, es wurde auch im Forum angezeigt.

Nur habe ich nun ein Problem, dass mein Outdooraktivitätsbild nicht mehr angezeigt wird. Mein Browser sagt mir, dass das Bild Fehler enthält und deshalb nicht gezeigt werden kann. Gibt es eine einfache Lösung (außer von pixum.de nach bilder.de zu wechseln)?

Ahoi,
Haiko

Flachlandtiroler
16.10.2003, 10:30
Bei mir wurde Dominiks Bild auch erst nicht angezeigt. Ich habe dann mit Rechts-Klick "View Image" gewählt, wodurch es angezeigt wurde.
Klar, hab ich auch versaucht: "403 Forbidden -- You must supply a local referer to get URL '/neu/pic/97/757097.jpg' from this server."

Nur habe ich nun ein Problem, dass mein Outdooraktivitätsbild nicht mehr angezeigt wird.
Stimmt! Hab's mir aber abgespeichert, wenn Dich das beruhigt...

Gruß, Martin

Haiko
16.10.2003, 10:40
Moin²,



Klar, hab ich auch versaucht: "403 Forbidden -- You must supply a local referer to get URL '/neu/pic/97/757097.jpg' from this server."

Ups, entweder ich habe diesen local referer oder ansonsten auch keine Idee.


Stimmt! Hab's mir aber abgespeichert, wenn Dich das beruhigt...

:o

Ja, das ist auch eine Lösung. Aber es wäre schön, wenn die anderen Forums-Leute das Bild auch sehen könnten :wink:

Ahoi,
Haiko

Flachlandtiroler
16.10.2003, 10:46
Aber es wäre schön, wenn die anderen Forums-Leute das Bild auch sehen könnten :wink:
Wozu? Nachher stimmen die noch für Dein Bild... ;-)

Haiko
16.10.2003, 10:53
Moin²,



Aber es wäre schön, wenn die anderen Forums-Leute das Bild auch sehen könnten :wink:
Wozu? Nachher stimmen die noch für Dein Bild... ;-)
:D

Na ja, damit könnte ich wohl leben :wink:

Gibt es denn schon Preisvorstellungen für den oder die Gewinner? Oder bleibt es bei der Anerkennung aus dem Forum?

Ahoi,
Haiko

Flachlandtiroler
16.10.2003, 10:58
Gibt es denn schon Preisvorstellungen für den oder die Gewinner? Oder bleibt es bei der Anerkennung aus dem Forum?
Also richtig (physisch greifbar) zu gewinnen gibt's definitiv nix. Es geht um die Ehre! ;-)
Irgendwo wurde schon eine Member-Gruppe "Fotograf" (statt Anfänger, Fuchs usw.) vorgeschlagen, in die die Preisträger dann befördert werden. Outdoor-Ritterschlag sozusagen...

Gruß, Martin

Haiko
16.10.2003, 11:31
Moin²,


Also richtig (physisch greifbar) zu gewinnen gibt's definitiv nix. Es geht um die Ehre! ;-)

Irgendwo wurde schon eine Member-Gruppe "Fotograf" (statt Anfänger, Fuchs usw.) vorgeschlagen, in die die Preisträger dann befördert werden. Outdoor-Ritterschlag sozusagen...

Ich dachte erst, dass alle 6xx Forumsmitglieder einen Farb-/Diafilm spendieren sollten und die Gewinner damit etwas "Futter" für die nächsten Outdooraktivitäten oder "Wo bin ich?"-Runden haben. Aber der klassische Film ist ja so gut wie nicht mehr vorhanden :wink: , weshalb diese Idee ziemlich unpraktisch ist.

Und meinst Du, dass man mit dem Outdoor-Fotografen sämtliche anderen Kategorien wie z. B. "alter Hase" mit einem Mal überspringen kann? 8)

Ahoi,
Haiko

Flachlandtiroler
16.10.2003, 11:38
Ich dachte erst, dass alle 6xx Forumsmitglieder einen Farb-/Diafilm spendieren sollten und die Gewinner damit etwas "Futter" für die nächsten Outdooraktivitäten oder "Wo bin ich?"-Runden haben.
LOL... SEHR gute Idee!

Und meinst Du, dass man mit dem Outdoor-Fotografen sämtliche anderen Kategorien wie z. B. "alter Hase" mit einem Mal überspringen kann? 8)
Naja, tausende Postings abschicken kann ja jeder... man nehme einen Thread wie Wortspiel (oder Endlossatz, Wo-bin-ich :wink:) und schon ist man Mr.Wichtig.

Gruß, Martin

Haiko
16.10.2003, 11:51
Moin²,



Ich dachte erst, dass alle 6xx Forumsmitglieder einen Farb-/Diafilm spendieren sollten und die Gewinner damit etwas "Futter" für die nächsten Outdooraktivitäten oder "Wo bin ich?"-Runden haben.
LOL... SEHR gute Idee!
:D


Naja, tausende Postings abschicken kann ja jeder... man nehme einen Thread wie Wortspiel (oder Endlossatz, Wo-bin-ich :wink:) und schon ist man Mr.Wichtig.

Aber stell' Dir vor, Du kannst Dir tausende Postings ersparen und diesen Status mit einem einzigen Foto erreichen...

Eine Sekunde länger nachgedacht und zum Vergleich mit der Seilbahn gekommen: Irgendwie ist ja der Weg das Ziel - oder? - und es wäre kein richtiger Spaß, mit einem mächtigen Sprung auf dem Gipfel zu landen.*

Ahoi,
Haiko

* Übrigens, in der Sächsischen Schweiz sind manche Kletterwege so angelegt, dass man einen Gibbel hochklettert und von dort auf einen anderen rüberspringt. Das macht Spaß!!!

Flachlandtiroler
16.10.2003, 11:56
Der Weg ist das Ziel, Seilbahn ist pfui; Full ACK.

* Übrigens, in der Sächsischen Schweiz sind manche Kletterwege so angelegt, dass man einen Gibbel hochklettert und von dort auf einen anderen rüberspringt. Das macht Spaß!!!
Ich nominier' Deine Fußnote für den Preis "Offtopic-Post des Jahres" :bg:
Corton wird sich schwarz ärgern, den nicht zu kriegen... :bg: :bg: :bg:

Haiko
16.10.2003, 12:03
Moin²,



Ich nominier' Deine Fußnote für den Preis "Offtopic-Post des Jahres" :bg:
Corton wird sich schwarz ärgern, den nicht zu kriegen... :bg: :bg: :bg:
ROFL - DANKE!

Ich glaube, Corton wird sich den Rest des Jahres noch ein bisschen Mühe geben können Deine Meinung umzustimmen ;)

Ahoi,
Haiko

Flachlandtiroler
16.10.2003, 12:09
Dominiks Bild können meine Browser nicht finden; meines Wissens gibt's bei der Fotocommunity auch keine Möglichkeit, die Bilder von extern zu referenzieren. Schade, aber ich werd' mal dort suchen
Habs gefunden (und auch die Anmerkung dort gelesen...). Daraus wird dann auch verständlich, warum Dominik dieses Bild hier reingestellt hat. Für ein Preisträger-Foto müßte es allerdings (tm) zumindestens scharf sein...
Interessant: Nachdem ich das Bild von der fc in meinem Cache hatte wird es auch hier im Wettbewerbsthread angezeigt.

Gruß, Martin

Dominik
16.10.2003, 14:51
Servus,

ich hab die Bilder auf "meinen" Server hochgeladen.
Die URLs sind:
Outdooraktivitäten
www.survival-total.de/Wildnis/Bilder/Schweden/meine/wandern.jpg

Natur&Landschaft:
www.survival-total.de/Wildnis/Bilder/Schweden/meine/schweden/benesonne.jpg (muss ich bei Gelegenheit noch drehen)

Sonstiges:
www.survival-total.de/Wildnis/Bilder/Schweden/meine/schweden/lachen.jpg

@Rosi,
vielleicht kannst du die Links in meinen Beiträge "umändern"?
Wär super nett!


Das ich die Bilder gewählt habe, liegt nicht an den Kommentaren der FC..mir gefallen sie von meinen Bildern am besten. :)

Gruß
Dom