PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abstimmung: Kopfform des Minibeils



Nemo.26
20.11.2008, 09:50
Welche Kopfform bevorzugst Du?

Schweizer Waldbeil (symmetrische Form, das Beil "links")

Bartbeil (asymmetrische Form, das Beil "rechts")

http://img260.imageshack.us/img260/6555/resizeofbeiledp6.jpg (http://imageshack.us)

blitz-schlag-mann
20.11.2008, 10:21
Foto genau in diesem Thread wäre nicht schlecht ;-)

Nemo.26
20.11.2008, 10:31
Wird gemacht..

Michabbb
20.11.2008, 12:36
Bitte das Foto mit Stil, so das man dann auch richtig die Unterschiede erkennt.

Also ich hab mich entschieden, das Waldbeil sieht besser aus. Hat irgendwie dann was besonderes und sieht nicht so nach "normaler Axt" aus.
Denke wofür ich es brauche währen beide Formen ok, aber Waldbeil hat mehr "OhhO" Effekt. ;-)


Micha

blitz-schlag-mann
20.11.2008, 14:09
http://img167.imageshack.us/img167/4650/hacken2it1.jpg

jackknife
20.11.2008, 14:17
unbedingt das Obere Beil! Sieht um längen besser aus!

Juan
20.11.2008, 16:00
Was auch immer Du mit dem oberen meinst ;-)

Das was oben auf liegt, also mit dem Stiel über dem anderen (denke ich mal) oder das, dessen Kopf oberhalb des anderen liegt?

jackknife
20.11.2008, 16:53
das Beil welches den Kopf oben im Bild hat

Harry
20.11.2008, 17:41
Mal abgesehen von der ästhetischen Form oder Aussehen ist die Kopfform nach den Verwendungszwecken der Nutzer zu beurteilen.
Und da man mit einem zu leichten Kopfgewicht schlecht spalten kann ist für uns das Bartform Beil geeigneter meiner Meinung nach.

libero
21.11.2008, 20:08
verdammt, ich lese hier seit tagen mit, denke mir "ach, sowas braucht doch irgendwie keiner, obwohl's schon super is...", und die bilder habens mir so angetan, dass ich jetzt doch auch eins nehmen würde - sofern es das bartbeil wird! :bg:

Scrat79
21.11.2008, 20:47
Mist.
Das Bartbeil liegt vorne.:motz:;-)
Gibts nich doch ne klitzekleine Möglichkeit für die, die unbelehrbar sind, die Alternativkopfform zu kriegen? :ignore:

markrü
22.11.2008, 09:45
Abstimmung über die Kopfform:
o Schweizer Waldbeil (bessere Spaltwirkung)
o Bartbeil (bessere Schnittwirkung)

Aktuelle Tendenz: Eindeutig Bartbeil

War nicht die ursprüngliche Hauptanwendung "Kleinholz spalten"? ... ;-)


... aber so lange es nicht um die Farbe des Stiels geht ... :ignore:

Gruß,
Markus

jackknife
23.11.2008, 15:24
Abstimmung über die Kopfform:
o Schweizer Waldbeil (bessere Spaltwirkung)
o Bartbeil (bessere Schnittwirkung)

Aktuelle Tendenz: Eindeutig Bartbeil


War nicht die ursprüngliche Hauptanwendung "Kleinholz spalten"? ... ;-)


... aber so lange es nicht um die Farbe des Stiels geht ... :ignore:

Gruß,
Markus



Als wenn man mit dem anderen Beil kein Holz spalten könnte:hahaa:
Was denkst Du, was mit so einem kleinen Beil geht, Mammutbäume?
Das Waldbeil würde eventuell marginal besser spalten als das Bartbeil, nur ist das Bartbeil in der Summe seiner Eigenschaften vielseitiger als das Waldbeil.

westwood
05.12.2008, 10:08
Das Schweizer Waldbeil finde ich schöner, das Bartbeil aber praktischer und universeller.

Also: Bartbeil!

Lieben Gruß,

westwood

Chihab
14.12.2008, 18:28
falls die abstimmung noch läuft

ich wär auch fürs waldbeil

Thor31
25.12.2008, 04:24
Bartbeil

schöne alte form (wikingerzeitlichen bartäxten ähnlich)

Michabbb
25.12.2008, 11:51
Denke mal die Abstimmung hat sich erledigt.
Da ja beide Kopfformen moeglich sind und jeder die bestellen kann die er moechte.

Micha

Survival1193
15.06.2010, 17:25
Welche Kopfform ist multifunktionaler?
Ich bräuchte es Hauptsächlich zum fällen kleinerer Bäume,Feuerholz machen,Jagdlicher einsatz (Als Hammer beim Schloss öffnen).

ButzPeters
16.06.2010, 19:03
Zum Fällen sollten beide Beile etwa gleich ''gut'' geeignet sein ;D. Zum Spalten ist die stärker gebogene Klinge des Waldbeils besser geeignet, da sie leichter tief ins Holz eindringt, während man mit weniger starkem Bogen des Bartbeils leichter schnitzen kann. Vom kräftigen Hämmern würde ich bei den kleinen Beilen eher abraten ;).
Solche Fragen wird dir am besten der Schmied selbst beantworten können. Unter http://damastklinge.de/ -> Kontakt findest du seine Emailadresse, ich hab sehr schnell Antwort von ihm bekommen.


Edit: Das ''Blaue'' schreibe ich nicht aus eigener Erfahrung, sondern nachdem ich es hier im Forum so gelesen habe!