PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gute Pinzette gesucht



Linnaeus
21.08.2008, 18:22
Hallo ich suche eine gute Pinzette, um z.B. Zecken zu entfernen.

Das beste Teil, das ich kenne, ist die kleine von Victorinox (im Taschenmesser).

Kennt jemand eine Alternative (möglichst klein & leicht natürlich)?

Gruß,
L

lina
21.08.2008, 18:27
Warum dafür nicht eine Zeckenkarte (http://www.impfen.de/zecken/info/00007/index.html) nehmen?

Paco
21.08.2008, 18:43
Behalte deine Victorinox-Pinzette + einen Fadenzähler (für ganz kleine Zecken z.B.: in Schottland)
Ich kenne nichts besseres und habe schon einiges versucht.

Gruß Paco

punhill02
21.08.2008, 18:44
hallo

habe seit ein paar jahren eine Tweezers Edelstahlpinzette im first aid set. bin sehr begeistert, da bis jetzt jede zecke, jeder splitter usw. gut zu entfernen war.

hier der link: http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=at_04001&k_id=11&hot=0

beste grüße

christian

cd
21.08.2008, 19:37
Ich empfehle dir eine Splitterpinzette nach Feilchenfeld (http://www.praxisdienst.de/instrumente/pinzetten/splitterpinzette+nach+feilchenfeld+9+cm.html).
Gibts im guten Ärztefachhandel - in Apotheken hab ich noch nicht danach gefragt. (oder bei Ebay, in Stuttgart aufm Hbf beim pakistanischen Medizininstrumentestand, ...)

Mit der sehr feinen Spitze kann man auch sehr kleine Zecken gut packen, IMO besser als mit diversen Zeckenzangen oder Zeckenkarten (alles schon ausprobiert...) - erst recht besser als mit diesen dicken Pinzetten aus den ganzen Drogeriemärkten. Auch bei Holz-, Metall- oder Steinsplittern und ähnlichem macht sich eine solchen Splitterpinzette gut.

Alternativ kann man Zecken (mit etwas Übung) auch sehr leicht mit einer Kanüle entfernen. Die Spitze direkt an der Haut zwischen die Mundwerkzeuge der Zecke führen - dann lässt sie schon von allein los.
Ich habs nicht geglaubt, dass es funktioniert - ein Kollege meiner Mutter (sie ist selbst Ärztin) macht das aber wohl immer so. Werd ich nächstes Mal ausprobieren ;-)

Ein paar Kanülen sind meiner Erfahrung nach ohnehin eine sinnvolle Sache im EH-Set. Damit kann man manche Splitterchen oder Zeckenreste noch gut rausoperieren, die man selbst mit der feinsten Pinzette nicht mehr erwischt.
Natürlich garantiere ich für nix - alles auf eigene Verantwortung. ;-)

chris

kleinhirsch
22.08.2008, 11:40
ich habe eine uhrmacher-pinzette (typ 5) von regine, ähnlich wie diese (http://de.farnell.com/609456/tools/product.us0?sku=regine-5a) oder diese (http://de.farnell.com/441211/tools/product.us0?sku=regine-ss).

barleybreeder
22.08.2008, 11:58
Die Pinzette im Victorinox ist denkbar ungünstig. :o

Damit quetscht du schön die Zecke aus bevor du sie ziehen kannst!

Am bsten eine Splitterpinzette (http://steiner-pinzetten.de/catalog/index.php?cPath=72_109&osCsid=866e4412ce6111a6698e64fc990c38e2) mit stark ausgezogener Spitze um die Zecke nur am Kopf zu fassen.
Alternativ Uhrmacherpinzette...

Daedelus
22.08.2008, 13:55
In Göttingen bekommst du bei Lehmanns (Buchhandlung) auch günstige Splitterpinzetten. Ich hab für meine 4€ bezahlt.
Falls es bei dir in der Nähe einen gibt kannst du ja mal da nachfragen...
In Apotheken hatte ich damals kein Glück.