PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : feuer in schweden



Korbi01
28.05.2008, 20:54
hallo

bin neu hier im forum und wollt erst mal hallo sagen. hab bis jetzt sehr viel interessantes im foum gelesen.

nun auch gleich meine erste frage!!

wir fahr im august mit 2 gs (bmw motorräder) und einem zelt nach schweden.

wir nehmen zwar einen msr kocher mit aber so ein kleines feuer am abend wär schon eine schöne sache.

welche erfahrugen hab ihr im bezug auf ein feuer in der wildnis gemacht? (polizei usw.)

gruss und vielen dank!!!!

PK-Bomber
28.05.2008, 21:31
Hej, Hej,

Also in Schweden gibt es sowohl Campingplätze, als auch so genannte Nature Camps. Auf Campingplätzen gibt es häufig Feuerstellen und auf den nature camps auch. Dort ist das Feuermachen auch erlaubt.
Eine weitere Variante ist Wildcampen was in Schweden auch erlaubt ist ( siehe Jedermannsrecht). In der Wildnis ist es gerade im Sommer streng verboten Feuer zu machen. Ich hab die schwedischen Ordnungsbehörden bislang immer als sehr entspannt erlebt, wobei das auch damit zusammenhängt, das ich was Feuer angeht sehr vorsichtig bin. Ich denke wenn du verantwortungsvoll und vorsichtig bist solltest du kaum Probleme bekommen. Aber das heißt, dass du wirklich weit ab von allem Brennbaren Feuer machen solltest, oder dich einfach nicht erwischen lässt.
Ist also eine Gewissensentscheidung!

Hejdo

Korbi01
28.05.2008, 21:49
hallo

vielen dank für die antwort

das versteht sich schon von selbst, dass man mit einer gehörigen portion vernunft an das thema geht.

hätte keine lust, dort einen waldbrand zu verursachen.

werden uns dann wohl eher an die nature camps halten

gruss

PK-Bomber
28.05.2008, 21:54
die sind auch mal echt sehr günstig. bin jeden sommer mit reisegruppen dort unterwegs. ich zahl umgerechnet pro nase etwa 2,5 €. dafür bekommt man dann feuerholz, ne trockentoilette und man kann seinen müll entsorgen. kann ich nur empfehlen. wünsche schönen urlaub!

dooley242
28.05.2008, 22:03
Es kann aber auch passieren, dass es so trocken ist, dass es ein generelles Verbot für offenes Feuer gibt. Da nützen Dir auch die Feuerstellen nix.
Haben wir vor zwei Jahren bei einer Kanutour gehabt und waren froh, die Trangias dabei zu haben. :D

Und an so ein Feuerverbot sollte man sich bitte tunlichst halten.

Jaerven
29.05.2008, 09:39
Es ist jetzt schon so trocken hier dass man kein Feuer machen sollte...
die Brandriskkarta findet man hier:
http://www.smhi.se/cmp/jsp/polopoly.jsp?d=5559&l=sv

Coenig
29.05.2008, 11:40
...und ich verstehe all diese Lagerfeuerromantik auch nur begrenzt. Aber jedem das Seine...

Jaerven
29.05.2008, 13:29
ach, en liten grillning skada inte...
so ein Feuerchen hat schon was gemütliches am Abend.
Und wenn es nicht zu trocken ist, am Abend noch kühl, sowieso schon eine Feuerstelle da- warum nicht.
Ich würde eben zusehen nicht noch mehr Feuerstellen anzulegen, manchmal sieht man (war gerade an der schwedischen Westküste paddeln) Stellen mit 3 Feuerplätzen auf 15 qm... was ein Unsinn.
Im Fjäll würde ich es möglichst ganz vermeiden, der Boden dort benötigt zu lange um sich zu regenerieren.

Prachttaucher
29.05.2008, 15:20
Es ist jetzt schon so trocken hier dass man kein Feuer machen sollte...
die Brandriskkarta findet man hier:
http://www.smhi.se/cmp/jsp/polopoly.jsp?d=5559&l=sv

Det är inte sa bra - jag vill paddla pa Sommen i en vecka

Braucht wahrscheinlich dann schon etliche Regentage bis sich´s ändert. Na ja werde vor Ort nochmal schauen.

Gruß Florian

Jaerven
29.05.2008, 15:36
Das wird eher nichts mit dem Feuerchen dort.
die roten und orangenen Gebiete auf der Brandriskkarta bedeuten soviel wie Eldningsförbud... und es soll die nächste Woche noch trockener werden.

zahl
29.05.2008, 21:26
...(war gerade an der schwedischen Westküste paddeln)...

Hallo Peter du könntest mal wieder ein paar Bilder von Deinen Touren auf Deiner Seite aktualisieren nach dem Motto: Die üblichen Schärenfotos :p
Gruß, M.

Jaerven
29.05.2008, 22:00
bitteschön Herr Zahl:
Ein paar Bilder davon.... (http://www.im-faltboot.de/touren/bohusmai08/)

Rio
29.05.2008, 22:12
wow, klasse bilder!
was für ein schönes schiff hast du denn da?

neidischer gruß

mario

Jaerven
29.05.2008, 22:13
Khatsalano in blue...

Rio
29.05.2008, 22:14
wunderschön! nur der preis...

Isildur
29.05.2008, 22:18
Es ist jetzt schon so trocken hier dass man kein Feuer machen sollte...
die Brandriskkarta findet man hier:
http://www.smhi.se/cmp/jsp/polopoly.jsp?d=5559&l=sv
Danke für den Link. Mal sehen wie das im Juli aussieht, evtl. den Hobo zusätzlich einpacken aber im Moment sieht es ja nicht gut aus(Rogen/Femunden).

Sternenstaub
29.05.2008, 23:43
@ Järven - wirklich gute Fotos, wecken das Fernweh total.
Das weiße ist Wollgras? Und die Nr. 11 du? WEia, du bist demnach ja fast noch ein Kind. :cool:
Was für ein Glück du hast, dort unterwegs sein zu können. Ich beneide dich zutiefst.

Jaerven
29.05.2008, 23:45
Das weiße ist Wollgras? Und die Nr. 11 du? WEia, du bist demnach ja fast noch ein Kind.
Das weisse ist Wollgras und ich bin 43 :bg:

Sternenstaub
29.05.2008, 23:48
dann ist das Foto retuschiert. :baetsch:
Wollgras habe ich bisher nur auf einer Wanderung in Donegal in den moorigen Bergen gesehen. Ich finde es wunderschön.

Jaerven
30.05.2008, 00:00
dann ist das Foto retuschiert.
gut gehalten würde ich sagen :baetsch:

zahl
30.05.2008, 21:33
bitteschön Herr Zahl:
Ein paar Bilder davon.... (http://www.im-faltboot.de/touren/bohusmai08/)

in tiefer demut verneige ich unwürdiger mich ... mit anderen worten: na geht doch und DANKE :bg: wie immer, schöne bilder. gruß, m.

Jaerven
30.05.2008, 22:05
Was heisst Unwürdiger, kannst ja auch hier paddeln und Beuer machen. Und Bilder schiessen natürlich.
:bg:

zahl
31.05.2008, 21:12
nach dem ich jetzt jedes jahr in schweden war, fahre ich diesmal nur durch. :(
in diesem jahr gehts hoch nach norwegen. an den femundsee.
gruß, zahl.

Sternenstaub
31.05.2008, 22:20
sagt doch mal einer Ungebildeten, was Beuer sind? :o

Fjaellraev
31.05.2008, 22:26
Dreckfuhler äh Druckfehler ;-) Beuer sind landläufig auch als Feuer bekannt :baetsch:

Sternenstaub
31.05.2008, 22:40
kicher. Und ich dachte echt, das wäre ein Spezialausdruck. Wenns von Järven kommt *duck* :bg:

Jaerven
31.05.2008, 22:44
Vielleicht ha meine Katze gerade ein Beuerchen gemacht.
Nein, es ist ein Druckfehler. Vielleicht dachte ich an Brasa und hab Feuer schreiben wollen, da wurde es Beuer.
Das passiert häufiger die letzte Tid.
Von wegen Spezialausdruck weil es von Järven kommt :beleidigt:

Sternenstaub
31.05.2008, 22:49
naja sorry, ich denke schon, du weißt ne Menge. Und manche Fachausdrücke sind für mich böhmische Dörfer. Wobei ich nix gegen Böhmen habe. ;)
Deswegen hab ich gedacht, irgendwas ginge an mir vorbei. Und so kam es zur Nachfrage.
Aber Beuerchen oder besser :baetsch: Bäuerchen eine Katze sind schon genehm.
Um noch mehr off topic zu kommen, wenn wir schon einmal dabei sind - manchesmal staune ich, was für Probleme manche Leutz umtreibt. Zeltmarken, Schlafsäcke undund, mir scheint, ich bin manchmal zu schlicht gestrickt. :cool:

Jaerven
31.05.2008, 23:00
manchesmal staune ich, was für Probleme manche Leutz umtreibt. Zeltmarken, Schlafsäcke undund, mir scheint, ich bin manchmal zu schlicht gestrickt.
Nein, das ist vollkommen ok und sogar angenehm ... ich staune auch des öfteren. Wenn man dann unter dem Himmel liegt ist das egal- ich geh jetzt auf meine Holzterrasse, trink ein Weinchen und schau den Dachsen beim Spielen zu, richtig dunkel wird es ja nicht mehr... und denke mit Sicherheit nicht an zelte und Schlafsäcke...;-)

Christine M
02.06.2008, 07:59
bitteschön Herr Zahl:
Ein paar Bilder davon.... (http://www.im-faltboot.de/touren/bohusmai08/)

Schönes Boot ... der Dreimaster :grins:

Christine

Thrawn
02.06.2008, 09:23
Es ist jetzt schon so trocken hier dass man kein Feuer machen sollte...
die Brandriskkarta findet man hier:
http://www.smhi.se/cmp/jsp/polopoly.jsp?d=5559&l=sv

Hej, beudeutet "gräsbrandrisk" soviel wie Grasbrand?^^

Und kannst du vielleicht schon eine Prognose abgeben, wie der Sommer tendenziell wird in Schweden. Besonders würde mich Jämtland im August interessieren... (insofern das ohne Zauberkugel machbar ist) ;-)

paerl
02.06.2008, 19:25
Right now it is unusually dry for the season and the risk of fire is on the top of the news. We have one major forest fire, and a couple of small ones.

Excerpt from todays TV news:
http://svt.se/svt/road/Classic/shared/mediacenter/index.jsp?&d=94133&a=1161871&lid=puff_1162178&lpos=extra_0

Unless we get a very wet summer, I don't think any open fire will be allowed until autumn.

dooley242
02.06.2008, 22:57
Montag, 02. Juni 2008, 18:32 Uhr
Waldbrände wüten in Schweden

Zwei große Waldbrände wüten im Zentrum Schwedens. Das größere der beiden Feuer sei „völlig außer Kontrolle“, sagte ein Feuerwehrsprecher. Rund 160 Feuerwehrmänner versuchten, einen Brand rund 350 nördlich der Hauptstadt Stockholm zu löschen, der auf einer Fläche von 1000 Hektar loderte. „Wir sind mit acht Hubschraubern im Einsatz und benutzen Bulldozer, um das Feuer unter Kontrolle zu bekommen, doch bislang hat nichts geholfen“, sagte Sprecher Lennart Juhlin.

Aus der Bild- online

Ewald
14.06.2008, 17:42
Ja, hier die Filme /Fotos aus norge [Frühjahr 2008]
http://www1.nrk.no/nett-tv/distrikt/sorlandet/verdi/60838
http://www1.nrk.no/nett-tv/nyheter/spill/verdi/61229
Check it out for norge... ://retro.met.no/norge_tekstvarsel/skogbrannfare.html (http://retro.met.no/norge_tekstvarsel/skogbrannfare.html)

Norge E.Blind

Jaerven
15.06.2008, 17:57
Auch wenn es ab und zu Schauer gibt- der Wald hier ist immer noch sehr trocken.
Feuer machen würde ich dieses Jahr ganz sein lassen, wie Pearl schon schrieb, wird wohl bis Herbst verboten sein...

Isildur
15.06.2008, 19:07
Wobei im Westen und Norden ist ja laut der Waldbrandkarte fast keine Waldbrandgefahr. Wenn ich mir den Wetterbricht von Röros(liegt ja an der schwedischen Grenze, wenn auch auf norwegischer Seite) angucke, regnets da in letzter Zeit häufiger .

Jaerven
15.06.2008, 20:27
Hier wird auf der Karte auch angezeigt dass es "nass" wäre, es ist aber sehr trocken in den Wäldern- man sollte das am besten vor Ort entscheiden.

Prachttaucher
16.06.2008, 14:43
Empfand es diesmal auch als extrem trocken - an manchen Stellen war das Moos auf den Felsen so vertrocknet, daß es beim Drauftreten zerbröselte und ein Fußabdruck zurückblieb.

Auch mit dem Kocher mußte man sehr aufpassen. Auf den Badefelsen gab´s keine Probleme, aber einmal mußte ich hinter dem Boot als Windschutz kochen. Ein paar grüne Pflanzen in Kochernähe fingen gleich etwas Feuer.

Habe aber auch keinen gesehen der ein Feuer gemacht hat - die Schweden (am Wochenende gab´s welche) halten sich da wohl auch dran. Bei dem Wind hätte man auch die Nachbarinseln gleich mit angesteckt.

Gruß Florian

Schade nur das viele rumliegende Klopapier - normalerweise mache ich da immer etwas sauber, wenn ich ein Lagerfeuer anhabe. Gibt es denn keine Schaufeln in Schweden ?

Isildur
16.06.2008, 16:13
Ja das ist wohl das beste, einfach gucken wie es vor Ort ausschaut. Wenn dann würde ich Feuer eh nur in ner Dose(Hobo) machen und als Kocher hab ich nen Trangia, da kann nicht viel passieren.

Jaerven
16.06.2008, 16:21
Wenn dann würde ich Feuer eh nur in ner Dose(Hobo) machen
schon das könnte fatal enden... würde ich nicht machen.

Prachttaucher
12.08.2008, 16:54
Scheint ja z.Zt. nicht so schlimm zu sein...:roll: D.h. das Wetter ist auch nicht gerade super. Auf norwegischer Seite / Femundmarka wird´s dann ähnlich aussehen :oldman: da braucht´s dann vielleicht schon ein Feuerchen zum Aufwärmen und Trocknen...

Gruß Florian

Jaerven
12.08.2008, 17:02
Es ist sehr nass. Muss man eher sehen woher trockenes Holz zu bekommen ist ;-)