PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MYOG Treffen 2008



Snuffy
05.05.2008, 22:57
So dann mach ich gleich mal ein Thema dazu auf.

Also wer hätte Interesse? Wann und wo?

Vorschlagen würde ich das verlängerte WE vom 3.10.

Lützel war soweit ganz gut, allerdings, wenn man nicht mit Auto kommt etwas schwer zu erreichen.

Wüsste auch was nettes dafür in Jena, aber k.a. was das dann für Gruppen kostet.

http://www.ueag-jena.de/Wettin/preise.php



Snuffy

Gersprenzfischer
06.05.2008, 15:16
Vom 02.10-18.10 sind in Hessen Herbstferien, das würde mir nicht so passen.
Ich hätt gegen Lützel nichts, außer besseres Wetter wie letztes Mal.
Falls der Termin passt, würde ich auf jeden Fall wieder kommen, schließlich muss ja einer die Brotversorgung übernehmen!

stefN
06.05.2008, 21:34
Ich hätte eigentlich große Lust zu kommen, aber ab September werde ich familiär seeeeehr eingespannt sein ;-).
Wenn es was in der Nähe von Dortmund wäre, könnte ich vielleicht zumindest für einen Nachmittag oder Abend vorbei schauen.
Mir fällt da gerade ein, dass es in der Nähe von Hagen eine wohl ausreichend große Hütte vom Sauerländer Gebirgsverein gibt. Ich schaue da einfach mal nach ... Wenn's denn überhaupt eine Alternative wär.

grüße von
Stefan

Ixylon
08.05.2008, 23:46
Moin zusammen,

ich habe gerade noch mal die Threads zum letzen MYOG-Treffen gelesen und bin ja schwer beindruckt und hätte durchaus Interesse da mal mitzumachen.
Bis dahin sollte ja auch endlich mein Mini-Tipi fertig sein. :roll:

Am 2.10. selbst wirds bei mir nix aber sonst passt das WE ganz gut.

Ohne jetzt einen konreten Vorschlag für einen Ort zu haben möchte ich doch anmerken, dass es vielleicht ganz günstig wäre, wenn es da eine Wiese gäbe, da es ja doch, nachdem was man so im Forum liest, wohl so einige Zelte zu bestaunen geben wird.


Grüße Carsten

wesen
09.05.2008, 02:46
- Ein zweites MYOG-Treffen finde ich gut.
- Am 2. OKtober hab ich auch Ferien, kann aber nocht nicht sagen, ob ich da was "besseres" vorhabe. ;-)
- Das von Snuffy vorgeschlagene Haus sieht sehr nett aus und Jena wär' doch mal was neues.
- Sauerland klingt für mich auch gut (bequemer, da näher am Ruhrpott).


[...] ab September werde ich familiär seeeeehr eingespannt sein ;-).

Auch MYO...? :-)

Gersprenzfischer
09.05.2008, 12:21
Klingt eher nach MYOK(ids). :bg:
Hoffentlich ists auch MYO, da sollen schon die tollsten Dinge vorgekommen sein. :bg:

stefN
09.05.2008, 12:49
Hoffentlich ists auch MYO, da sollen schon die tollsten Dinge vorgekommen sein. :bg:
*langsamundlauträusper* ...

Ich hatte an dieses (http://maps.google.de/maps?hl=de&q=Vo%C3%9Floh+1,+58135+Hagen,+Deutschland&um=1&ie=UTF-8&sa=X&oi=geocode_result&resnum=1&ct=image) Haus gedacht. AFAIR das Haus mit dem Glasvorbau am Ende des kürzeren Straße Voßloh (der Pfeil ist nicht ganz korrekt).
Bin da vor einigen Jahren mal vorbei gefahren, war aber nicht drin.

Kontaktdaten (von sgv.de):
SGV-Abteilung Dortmund-Scharnhorst
Wanderheim, Karl Potthoff, Waldbauer, Voßloh 1, 58135 Hagen
unbewirtschaftet
17 Betten, 25 Sitzplätze
Heimleiter - Hüttenwart:
Bernhard Stoll
August-Schmidt-Straße 25
59174 Kamen
Tel. (0 23 07) 1 85 31

Habe bisher noch keinen erreicht, hatte aber auch nicht viel Zeit, es öfter zu probieren ...

Grüße von
Stefan

david0815
11.05.2008, 12:36
moin zusammen,

Interesse habe ich natürlich auf jeden Fall. Und ein paar neue Projekte zum Vorzeigen haben sich seit letztem Mal auch angesammelt (vielleicht schaffe ich es bis dahin auch mal mein Zelt fertigzubekommen :roll:).

Ich würde euch gerne die Organisation überlassen, da ich bis November ziemlich wenig Zeit habe und nicht sicher sagen kann ob ich wirklich dabei bin. Aber da seid ihr ja bereits auf bestem Wege zu. Falls ihr aber von "offizieller" Seite irgendeine Unterstützung braucht könnt ihr euch natürlich gerne melden.
Austragungsort würde ich wieder etwas zentral-gelegenes empfehlen, da dann wohl am meisten Teilnehmer zusammenkommen.
Außerdem würde ich diesmal auf jeden Fall schon den Freitag mitdazunehmen, da letzte Mal die Zeit doch arg knapp war.

mfG

David

stefN
07.06.2008, 13:18
Tja, ich habe in den letzten Tagen nochmal versucht, den Hüttenwart "meiner" Hütte zu erreichen. Egal, wann - es geht nie jemand dran ...

Grüße von
Stefan

Snuffy
25.07.2008, 16:38
Gibts bei euch bezüglich Termin neue Infos?


Snuffy

Snuffy
31.07.2008, 23:44
Wäre denn überhaupt noch jemand dabei?

"Organisieren" würde ich, nur die Frage für wen :roll:.



Snuffy

wesen
31.07.2008, 23:47
Wäre denn überhaupt noch jemand dabei?

Aber sicher doch. Ich habe u. a. noch 4 m EVent - oder wars GoreTex? :D

felö
01.08.2008, 16:09
Hi Snuffy,

bei mir ist´s zeitlich etwas eng, wenn es sich aber irgendwie ermöglichen läßt, würde ich schon gerne kommen.

Gruß Felö (der mehr als 4 Meter Gore rumliegen hat:bg:)

psycho
01.08.2008, 16:16
Ich wuerde gerne kommen, kann aber aus beruflichen Gruenden noch nicht garantieren, wann ich ueberhaupt in Deutschland bin...

Snuffy
01.08.2008, 20:52
Na macht nen anderen Vorschlag bezüglich Termin. :baetsch:


Snuffy

Ixylon
01.08.2008, 21:33
Würde auch zum Treffen kommen wollen.

Was ist denn überhaupt mittlerweile der Termin? Immernoch das WE vom 4./5. Oktober?

JonasB
01.08.2008, 23:02
ich wäre auch dabei wenn Zeit

david0815
07.09.2008, 12:00
Wie schaut es denn nun aus? Es geht gegen Herbstanfang und noch keine genaueren Planungen...

Snuffy
08.09.2008, 03:02
Irgendwie gibts da wohl nicht so wirklich Interesse. Also mehr als 4-5 Mann wären es wohl nicht(+Martin).


Vll auf Ende Oktober oder November schieben? -wenn denn Interesse besteht



Snuffy

JonasB
08.09.2008, 12:38
mit ist egal wann das ist.

Gersprenzfischer
08.09.2008, 16:47
Ich käme auch dazu, wenn der Termin passt. Edne Oktober bis Ende November ist bei mir aber noch viel frei.

Wer organisierts? Backwaren gibts wieder für umme, sofern ich kann.

felö
08.09.2008, 19:24
Ich schlage mal 2 Termine vor: 15./16.11. oder 22./23.11.2008

Gruß Felö

Snuffy
08.09.2008, 23:20
Der gesamte November sieht gut aus. Gerne im November.



Snuffy

wesen
08.09.2008, 23:33
November ist fein.

david0815
09.09.2008, 00:46
Wenn wir/ihr einen Termin nach dem 19.11. aussucht steigt die Wahrscheinlichkeit dass ich teilnehmen kann exponentiell an. Davor bin ich nicht dabei.

@wesen: Gibt es neue Merinawolleteilchen zu bestaunen? Ich muß meine Mutter/Schwester mal überreden da was für mich zu stricken...

@uwe: hoffentlich hast du dann auch lecker Laugenteilchen am Start.

David - in der Laugengebäckdiaspora lebend

felö
09.09.2008, 10:03
Also, Favorit 22./23.11.2008

Wer kommt, damit wir wissen, wie groß die Location sein soll?

Werde auch mal Martin/extremtextil vorwarnen, da er bald Urlaub macht.

OT für David: MYO-Laugenbrötchen: Hefeteig, Brötchen/Brezln formen, Wasser heiß machen, vorsichtig Natron rein, Brötchen darin baden und das Ganze backen. Uwe hat wahrscheinlich noch bessere Tips.


Gruß Felö

Gersprenzfischer
09.09.2008, 11:06
OT für David: MYO-Laugenbrötchen: Hefeteig, Brötchen/Brezln formen, Wasser heiß machen, vorsichtig Natron rein, Brötchen darin baden und das Ganze backen. Uwe hat wahrscheinlich noch bessere Tips.


Gruß Felö

Nix Natron, da brauch es echte Natronlauge also NAOH, ist ätzend, aber die gibt die charakteristischen Laugeneigenschaften. In den Laugenteig gehört auch noch Fett oder Schmalz...

23.11. wär okay

lutz-berlin
09.09.2008, 11:20
Nix Natron, da brauch es echte Natronlauge also NAOH, ist ätzend, aber die gibt die charakteristischen Laugeneigenschaften. In den Laugenteig gehört auch noch Fett oder Schmalz...

23.11. wär okay

doch natron(soda)-Na2CO3
gibt es im lebensmittelladen bei den backzutaten!

Wer Ätznatron (konz natronlauge) in pillenform nimmt braucht sich über verätzungen nicht wundern.
lutz

felö
09.09.2008, 11:26
OT: ich glaube Uwe/Gersprenzfischer kennt sich da wirklich besser aus:bg:, meine Variante ist die für "Eigenbrötler" zum improvisieren.

Gruß Felö

lutz-berlin
09.09.2008, 11:34
OT: ich glaube Uwe/Gersprenzfischer kennt sich da wirklich besser aus:bg:, meine Variante ist die für "Eigenbrötler" zum improvisieren.

Gruß Felö

ok
5-8% NaOH (brezellauge) geht auch
lutz

felö
09.09.2008, 12:29
Zurück zum Thema:

Um den Schwung zu erhalten, fasse ich mal zusammen, wer Interesse hat/kommen kann:

- Snuffy
- Wesen
- Gersprenzfischer
- David
- Martin/Sina Extremtextil
- Jonas B
- Ixylon?

Wo ist die aktive MYOG - Restgemeinde?

Gruß Felö

Gersprenzfischer
09.09.2008, 12:34
Was bräuchten wir eigentlich für ein Treffen mit 6-10 Leuten am 23.11?

Einen trockenen Raum für die eigentliche Veranstaltung,
Platz zum Essenmachen und Essen
Übernachtungsmöglichkeiten?

Würdet Ihr auch Zelten, oder im (eigenen) Wohnmobil übernachten?
Bei uns (Südhessen, 20 km von Darmstadt) hats schon die ein oder andere krumme Wiese, Parkplätze und der Rest wäre leicht organisierbar. Bevor ich da aber was unternehme, müsste ich mit meiner Frau den Termin nochmals abklären, damit das Wochenende auch wirklich frei ist.

Christian Wagner
09.09.2008, 12:35
Bin zwar in letzter Zeit eher inaktiv, Lust hätt' ich aber auch.
Mal sehen wie das Dienstmäßig hinhaut.

thefly
09.09.2008, 12:36
Hmm, da ich nach meinem Tarp immer noch nichts auf die Reihe bekommen habe, muss ich ja ernsthaft befürchten an den Pranger gekettet zu werden... ;-)

Aber grundsätzlich hätte ich wohl Interesse, definitiv kann ich aber wohl erst Mitte Oktober zusagen..

Ixylon
11.09.2008, 14:37
Mein Kalender sieht im November auch noch recht leer aus, wäre also dabei wenn nicht noch was dazwischenkommt

Gruß Carsten

felö
11.09.2008, 16:31
Es werden mehr ....:

- Snuffy
- Wesen
- Gersprenzfischer
- David
- Martin/Sina Extremtextil
- Jonas B
- Ixylon?
- Christian Wagner (bringe bitte unbedingt Deine Yacht mit)
- Thefly
- und ich/Felö

-> ich hätte nichts gegen den Vorschlag von Uwe, irgendwo auf einer Wiese zu übernachten (Zelt/Wohnmobil), allerdings wäre es sinnvoll eine Raum zu haben, wo man tagen/essen/klönen kann.

Nachdem es sich rauskristalisiert, daß das Treffen stattfinden soll/wird, sollten wir uns Gedanken über das Programm machen.

Zur Erklärung für Neumitglieder (nachdem bei mir angefragt wurde): Generell soll ein Austausch von Ideen/Techniken/Gedanken stattfinden. Man kann sich Anregungen holen, kleinere Dinge selbst fertigen und einfach auch ein bißchen zusammen sitzen. Vorkenntnisse werden keine gefordert, Anfänger sind gerne eingeladen, irgendwo im Forum gibt´s glaube ich auch Bilder.


Vorschlag für Programmpunkte:

- Vorstellung der Eigenprodukte (dauert erfahrungsgemäß recht lange)
- falls Martin kommt bringt er hoffentlich wieder nette Neuigkeiten mit
- gibt´s Wünsche für einen Workshop (Erstellung Schnittmuster?)
- Tarp-/Zeltausstellung (bei entsprechendem Wetter)
- dieses Mal eine Einführung CAD
- ich hätte durchaus Interesse an einer Vorstellung MYO-Lampe (Snuffy?)
- Nähtechniken

Habt Ihr noch Wünsche/Anregungen, Vorschläge für die Location?

Ich werde noch Werbung im Laberforum machen.


Gruß Felö

JonasB
11.09.2008, 17:03
Habt Ihr noch Wünsche/Anregungen, Vorschläge für die Location?


ja, nur kommt ihr sicherlich nicht alle hier in den Norden (Bremen).
Falls doch; http://www.tagungshaus-mikado.de/- da wären dann mit Sicherheit schon gleich 2-3 Leute mehr dabei.
Preise kenne ich jetzt keine, ich könnte aber bestimmt über Kontakte Gute aushandeln. Ansonsten ist rund um das Mikado auch genug Platz um Zelte aufzubauen.

Snuffy
11.09.2008, 17:42
Denke es ist für alle fairer wenn es Zentraler als Bremen liegt.
Ich selber habe ja auch Jena vorgeschlagen, auch wenn ich da gar nicht (mehr) wohne. Einfach weil es recht zentral liegt.



Lieber wäre es mir wenn auch drinnen genächtigt wird - jaja das Mädchen wieder :roll:

CAD wäre kein Problem, wobei ich mir vll mal das Programm von google angucken sollte, denn das was ich nutze wird sonst keiner nutzen.

Lampe und 2 andere (stoffliche) Dinge kann ich gerne mitbringen.
Den Kurs "Schnittmusteranpassung für Kleidungsstücke" würde ich gerne besuchen. Wobei wir wahrscheinlich wieder kaum Zeit dafür haben werden.


Snuffy

psycho
11.09.2008, 18:07
CAD wäre kein Problem, wobei ich mir vll mal das Programm von google angucken sollte, denn das was ich nutze wird sonst keiner nutzen.

Meinst Du Sketch Up (http://sketchup.google.com/)? Das ist echt schick und hat ein verdammt gutes User-Interface. Ich habe vorher noch nie was mit CAD gemacht und bin damit auf Anhieb gut zurecht gekommen.

Ich werde vielleicht auch kommen, dann kann ich die Pro Version vorfuehren...

Frank

wesen
11.09.2008, 18:21
Den Kurs "Schnittmusteranpassung für Kleidungsstücke" würde ich gerne besuchen.

Ich auch! Dann sind wir da auch schon 2 Mädchen. :p

Christine M
11.09.2008, 18:26
Ich auch! Dann sind wir da auch schon 2 Mädchen. :p

drei :bg:

Ein neuer Motivationsschub könnte nix schaden, außerdem wäre es natürlich nett, Euch alle mal wieder zu sehen. Ich könnte aber höchstens am Samstag, was wiederum nur in Frage käme, wenn es hier irgendwo in der Nähe wäre. Also berücksichtigt mich vorsichtshalber mal nicht bei den Planungen.

Christine

JonasB
11.09.2008, 21:12
eine Jugendherberge kommt wohl nicht in Frage da einige sicherlich keine Mitglieder im djh-Werk sind. Oder?

Kassel wäre auch ganz net.
Dort habe ich schon 3 Treffen eines anderen Forums mit gemacht.

lina
11.09.2008, 22:20
Interesse hätt ich auch ;-)
Je nachdem, wo und wann's stattfindet, kann ich vielleicht ein bisschen Zeit freischaufeln.

Wie ist denn das mit den angesprochenen workshops? Bietet die jemand an, oder werden noch Leute gesucht, die welche anbieten?

Gibt es generelle Teilnahmevoraussetzungen?

Gersprenzfischer
11.09.2008, 22:46
Gibt es generelle Teilnahmevoraussetzungen?

Klar gibt es die:

Du must in selbstgemachten Klamotten kommen und darfst bei Extremtextil nicht an gewisse Perversionen denken...:bg:

Quatsch, wichtigste Vorraussetzung ist gute Laune, wenns so wird wie letztes Jahr wirst Du sowieso nur über die tollsten Dinge der anderen staunen, die wiederum Deine tollen Sachen supertoll finden. Und falls Du noch nie was selbst gebastelt oder genäht hast, dann ist das Treffen eine Quelle sprudelnder Inspiration.

Da ich noch nie Klamotten selbst genäht habe, wäre eine Einführung in die Verwendung von Schnittmustern nicht schlecht!

Hessen wär wieder nicht schlecht, liegt zentral und Christine könnte auch kommen. Also wer hat ne Idee oder Beziehungen und organisiert die "Location"?

psycho
11.09.2008, 22:51
Quatsch, wichtigste Vorraussetzung ist gute Laune, wenns so wird wie letztes Jahr wirst Du sowieso nur über die tollsten Dinge der anderen staunen, die wiederum Deine tollen Sachen supertoll finden. Und falls Du noch nie was selbst gebastelt oder genäht hast, dann ist das Treffen eine Quelle sprudelnder Inspiration.

Dann bin ich ja froh. Ich habe bisher naemlich nur zwei Canstoves gebastelt...

lina
11.09.2008, 23:02
Ok, danke, das klingt ermutigend - solange ich kein selbstgebasteltes Zelt anwenden muss ... :bg: :D Bei Klamotten kenne ich mich eher aus.

derMac
14.09.2008, 21:46
Ich melde mal gesteigertes Interesse an. Die Art der Unterkunft ist mir einigermaßen egal. Mit Exponaten sieht es aber etwas dünn bei mir aus.

Mac

wulxc
14.09.2008, 23:12
Vielleicht kommen ich auch, kann aber keine sicheren Zusagen machen. Entfernung vom Ruhrgebiet spielt eine Rolle (die Zeit ist leider knapp). Dinge zum mitbringen gäb es einige, gute wie schlechte Beispiele.
Macht mal einen Termin und Ort aus, dann werde ich sehen, ob es klappt.
grüße, wulxc

barleybreeder
15.09.2008, 09:24
Ich bekunde auch mal vorsichtig Interesse.....a bissl was hätte ich zum Zeigen....

Christine M
15.09.2008, 09:41
Kassel fände ich OK. ;-)

Was Jugendherbergen betrifft: Vielleicht müssen bei einer Anmeldung als Gruppe ja nicht alle Mitglied sein.

Christine

KuchenKabel
15.09.2008, 09:46
War jetzt schon mehrmals mit Freunden in Jugendherbergen und die meisten sind dort keine Mitglieder. Hat immer gereicht, wenn wir einen Ausweis vorgelegt haben. Mehr wollten die dort auch nicht sehen.

wesen
15.09.2008, 12:52
a bissl was hätte ich zum Zeigen....

Das trifft sich gut. Ich bin großzügig bereit, die meine Zeit zum Zeigen abzutreten. :p

@ felo: Klar hab ich noch was gestrickt: Z. B. 'ne Jacke, die mir endlich mal richtig passt. Aber ich fürchte, die ist nicht so wirklich outdoormäßig. ;-)

felö
15.09.2008, 19:41
Neuer Stand?:

- Snuffy
- Wesen
- Gersprenzfischer
- David
- Martin/Sina Extremtextil
- Jonas B
- Ixylon?
- Christian Wagner (bringe bitte unbedingt Deine Yacht mit)
- Thefly
- und ich/Felö
- Psycho
- JonasB
- Lina
- ...

Nachdem das Interesse ja rcht ausgeprägt ist: Wer hat Lust und Zeit, die Aufgabe zu übernehmen und sich um die Räumlichkeiten zu kümmern?

Gruß Felö

JonasB
16.09.2008, 01:18
also die Jugendherberge liegt in Kassel nur 1,2km vom Bahnhof entfernt- somit also auch vür die Leute die mit Zug kommen würden (wie ich!?) geeignet.
Kosten: ~20,-€ Pro Übernachtung, oder ~25,-€ mit 3 Essen.
Nicht unbedingt das günstigste, aber solcher Komfort bietet viel mehr Zeit für unsere Projekte.
Wäre das preislich ok für euch?
Wer fragt mal ob die Seminarräume extra kosten?- ich habe im Moment den Kopf mit anderen Dingen voll....

mehr Infos (http://www.jugendherberge.de/de/jugendherbergen/visitenkarte/jh.jsp?IDJH=489)

Christine M
16.09.2008, 09:45
Die Lage ist nicht wahnsinnig zentral, sollte aber OK sein. Zu Laufen vom Bahnhof schon recht weit, aber man kann ja wie beschrieben die Straßenbahn nehmen (die auf der Website erwähnte "S-Bahn" ist eine Straßenbahn, S-Bahnen gibt es in Kassel nicht). Der wahre "Haupt"-Bahnhof ist mittlerweile Wilhelmshöhe, am sog. Hauptbahnhof halten höchstens noch ein paar Regionalzüge - nicht, dass jemand zum falschen Bahnhof fährt.

Darum kümmern kann ich mich leider auch nicht, muss bis Samstag noch ca. 50 Kartons packen.

Christine

derMac
16.09.2008, 15:32
Beim letzten Treffen stand ja das Forsthaus Willershausen (http://www.gruppenhaus.de/new/hausansicht.php?hs=2280) noch zur Abstimmung. Das werf ich mal erneut in die Runde. Hab aber die nächsten 3 Wochen keine Zeit irgendwas zu organisieren.

Mac

JonasB
16.09.2008, 22:54
Beim letzten Treffen stand ja das Forsthaus Willershausen (http://www.gruppenhaus.de/new/hausansicht.php?hs=2280) noch zur Abstimmung. Das werf ich mal erneut in die Runde. Hab aber die nächsten 3 Wochen keine Zeit irgendwas zu organisieren.

Mac


Etwas abseits gelegen und von außen eher unscheinbar, erweist es dann von innen seine guten Kern. Es ist alles vorhanden, was einem den Aufenthalt angenehm macht.

Wer holt mich vom nächsten Bahnhof ab?

derMac
16.09.2008, 23:39
Wer holt mich vom nächsten Bahnhof ab?
Die Jugend von heute ist auch ziemlich verweichlicht. Also damals, als... :oldman:
Da ich noch nicht versprechen kann, ob ich kommen werde, will ich es mal so ausdrücken: Bisher ist eigentlich immer noch jeder hin und wieder weg gekommen. ;-)

Mac

Christian Wagner
18.09.2008, 23:34
Gibts jetzt eigentlich schon 'nen Termin?

felö
19.09.2008, 16:48
Termin war eigentlich der 22./23.11., aber leider hat noch keiner die Orga an sich gerissen....


Gruß Felö

JonasB
22.09.2008, 14:30
tja, was soll man groß organisieren?

Am 22/23.11 ist das Forsthaus belegt. (Jugendherberge ist zwar deutlich teurer, dafür mit Essen. Aber gemeinsam kochen kann auch in Richtung MYOG gehen -> MYOM (http://www.nature-base.de/gargrube.html)

Also erst einmal einen neuen Termin finden.
Bei mir würde eines der ersten Dezemberwochenenden gut passen.

Wenn wir also einen Termin haben, nur noch buchen und an dem Tag dort auftauchen.

lina
22.09.2008, 14:37
Das Forsthaus klingt netter und unkomplizierter, oder?

Gab es da nicht noch das WE um den 16. November als Vorschlag?

(Noch'n Tipp: Zur Terminplanung oder sonstigen Planungen mit mehreren Auswahlvarianten ist doodle.ch (http://doodle.ch) praktisch)

JonasB
22.09.2008, 15:19
Hey Lina, dann mach doch mal eine Terminliste aller Wochenenden im November und Dezember, dann schauen wir mal was raus kommt.

Kann sein das ich es hin bekomme mit einer Freundin & Auto zu fahren, dann könnten wir dich ja mitnehmen

lina
22.09.2008, 23:42
Das sind im Moment noch zu viele Parameter, vielleicht kann man Termin und Ort noch etwas eingrenzen, bevor man losdoodled ... Wie ist das mit dem 15./16. November?

Danke für Dein Angebot :-) Weiteres Organisatorisches per PN

JonasB
23.09.2008, 00:10
Wie ist das mit dem 15./16. November?


Da müssen sich die Anderen mal zu äußern, oder sollen wir beide das einfach fest planen? ;)

david0815
23.09.2008, 00:14
wie bereits geschrieben: vor dem 19.11.: no way; danach bin ich so gut wie sicher dabei.

Ich halte es für sinnvoll etweder für das anvisierte WE einen Alternativplatz zu suchen oder beim Forsthaus zu bleiben und einen anderen Termin zu suchen. Das würde die Variablen klein halten und sollte auch gut händelbar sein. Ich würde aber dem fixen Termin, der ja von vielen schon zugesagt wurde den Vorzug geben.

mfG

David

JonasB
23.09.2008, 00:27
am 22/23 wäre ich zu 100% NICHT dabei!
Darum kümmere ich mich nicht um einen alternativen Ort

david0815
29.09.2008, 14:10
und nu? Wie geht´s weiter?

JonasB
29.09.2008, 14:12
ihr müsst einen anderen Ort finden oder wir einigen uns auf einen anderen Termin.

JonasB
01.10.2008, 12:19
Tja,hier meldet sich ja niemand mehr zu Wort.
Entweder es sieht keiner das eine neue Abstimmung erforderlich ist oder alle Interessenten sind abgesprungen!

lina
01.10.2008, 15:34
Vielleicht ist der Termin zu nahe am Forumstreffen/Mitgliederversammlung (http://forum.outdoorseiten.net/showthread.php?t=27371), und es wäre evtl. sinnvoll, die beiden Termine zu verbinden? Was meint Ihr?

JonasB
01.10.2008, 15:40
ich bin ganz strickt gegen ein Zusammenlegen- die Übersicht geht total verloren wenn das zu viele sind!
Ausserdem waren wir mit diesem Treffen schon sehr viel eher da!

Snuffy
02.10.2008, 14:32
Na das Ganze hat sich während meines Urlaubes ja nicht in die Richtung entwickelt wie ich es mir gewünscht hätte :-?.

Also ich bin auch strikt gegen eine Zusammenlegung.

Lieb wäre es mir wenn wir es an einem von den beiden vorgeschlagenem WEs im November machen würden. Wenn ich jetzt einen Termin nenne, dann sieht es ja so aus als wollte ich einen nicht dabei haben, was nicht der Fall wäre.


@Jonas
kannst du an dem WE gar nicht, oder nur in Kassel nicht?

Wenn hier nicht viel mehr kommt mache ich morgen einfach mal 2 Votes auf. Einen mit dem Zeitpunkt der andere mit dem Ort.
Kay?

Snuffy

Lapplandfreak
02.10.2008, 14:45
Hallo,

ich habe noch keine Ausrüstungsgegenstände hergestellt, wäre aber sehr daran interessiert meine Ausrüstung selbst etwas auf Vordermann zu bringen. Könnte ich auch als Anfänger an dem Treffen teilnehmen, um mir einege Anregungen zu holen?

Gruß
Lapplandfreak

psycho
02.10.2008, 14:51
Könnte ich auch als Anfänger an dem Treffen teilnehmen, um mir einege Anregungen zu holen?

Gruß
Lapplandfreak

Bitte komm' vorbei, dann bin ich nicht der einzige Noob :-)

JonasB
02.10.2008, 15:37
klar, alle Anfänger sind willkommen!!!

Snuffy: ich kann an dem Wochenende nicht weil die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt hier in Bremen getroffen werden müssen. Dazu sag ich meinen Eltern nicht ab. Der termin steht seit Dez 2007!

Wenn es langsam mal einen anderen Termin gibt wüsste ich auch ob es klappt noch 2 Weitere von hier mit zu bringen.

Achja: 29/30.11 kann ich auch nicht und überhaupt sind alle Wochenenden vom 22.11 bis Weihnachten sehr schlecht bei mir.

Egal. sonst kann ich halt nicht kommen..... :-?