PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Projekt



Nammalakuru
13.02.2008, 00:23
http://img239.imageshack.us/img239/5377/projektoutdoorkochbuchdb3.jpg

Resultierend aus dem Thread "Meine ODS sollen schöner werden" gibt es nun ein Outdoorkochbuchprojekt. In diesem Forum werden nun sämtliche Ideen hierzu, also Aufbau, Struktur und Rezepte diskutiert.
Am Ende kommt idealerweise eine printbare un ultralight-taugliche Kochbuch-Version heraus, damit wir die wunderbaren Rezepte auf der nächsten Tour nachkochen können und endlich auch mal Abwechselung auf dem Speiseplan herrscht. Wohl bekommts.

Ich selbst ziehe mich aus der Diskussion vorerst zurück und überlasse shorty66 (http://forum.outdoorseiten.net/member.php?u=2899) die moderation und Strukturierung dieses Projektes. Er ist ab sofort der "Projektleader" oder Commandante Kochbuch :grins: d.h. bei Fragen und Anregungen wendet euch bitte an ihn.



Nam

Shorty66
15.02.2008, 16:54
Hehe, "Commandante Kochbuch" gefällt mir ^^.
Zumindest ists besser als Projektleader.... das ist ja nicht Fisch nicht Fleisch (um beim kochen zu bleiben):
entweder Projectleader oder Projektleiter... aber so - nee nee...

Mephisto
15.02.2008, 19:27
Wie wärs mit Shorty da Smutje? :baetsch:

Shorty66
16.02.2008, 18:47
Nur weil ich das Projekt Leite bin ich ja noch lange kein begnadeter koch... ehr umgekehrt: Für mich hatte das Porjekt besonderen wert, weil ich eben noch nciht so besonders viel kochen kann und daher mehr mit so einem Kochbuch anfangen könnte.
Obwohl son smutje ja auch ncith unebdingt nen besodnerer koch ist ;-)

Shorty66
07.04.2008, 17:32
So, ich glaube für mich hat das so nicht mehr so viel sinn.
Ich finde das Projekt zwar nach wie vor klasse, habe aber mittlerweile gemerkt, das ich es nicht gebacken bekomme (:-)) hier nen vernünftigen Moderator zu spielen. Insbesondere ist mir zur Zeit meine recht knappe freizeit doch zu wichtig als das ich mich ordentlich um das Projekt kpmmern könnte.

Daher würde ich gern die Führung an jemand anderes abgeben.
Wäre schön wenn sich da mal jemand melden würde.

JC-N
06.01.2015, 21:15
Auf die Gefahr hin hier etwas verspätet auf zuschlagen...

Wie ist denn der Stand der Dinge so?

Ich arbeite selbst gerade an einem möglichen Konzept die ein outdoor Kochbuch. Welches sich für jeden geschmacklichen Glaube eignet ;)

Beste Grüße,
Micha

JonasB
07.01.2015, 09:08
So lange es ein wirkliches Outdoor Kochbuch wird und kein Gourmet Kochbuch für "draußen" wie dieses (http://www.norrmagazin.de/wp/wp-content/uploads/2014/03/kochen.jpg)....

JC-N
08.01.2015, 00:20
Ne ne, sowas schwebt mir nicht vor! Soll wirklich für outdoor Aktivitäten im Sinne von trekking und Co sein.