PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Windschutz für Kocher gesucht



Christoph1972
26.06.2003, 14:43
Hallo Leute !

Ich habe mir neulich den Snow Peak Kocher zugelegt und suche jetzt eine kleine leichte robuste preiswerte Möglichkeit mir einen Windschutz zu basteln (kaufen?).

Also Leute! Alle Ideen bitte wie immer hier posten!! :wink:

CU! Christoph

Saloon12yrd
26.06.2003, 15:22
1) Alufolie mehrfach wickeln und hinstellen - fertig.
2) Getränkedosen aufschneiden und aneinander"tackern"
3) Eine Alu-Grillschale kaufen und passend schneiden.

Mfg, :bg:
Sal-

Dani
26.06.2003, 15:48
es gibt speziell dicke alufolie für in den backofen. gibts im supermarkt beim haushaltbedarf.

masse:
breite: kocherhöhe + ca 3/4 der topfhöhe
länge: (durchmesser des topfes + ca 1.5cm) x pi (3.14) + ca 5cm (damit die enden überlappen)

benötigtes stück zuschneiden und am unteren rand so viele löcher reinstanzen (papierlocher o.ä.) wie möglich.

Christoph1972
02.07.2003, 20:15
Hi,

Danke erst mal für die guten Ideen :wink:
Ich habe mir jetzt aus zwei Grillpfannen einen Windschutz gebaut, ist zwar ein wackeliges Bauwerk aber es funktioniert! Was ein wenig schade ist das man jetzt die Gaszufuhr schlecht bis gar nicht regeln kann, aber das wird schon gehen.(erst die Flamme einstellen dann den Schutz aufbauen) Jetzt stellt sich noch die Frage ob der Plastikknopf der Piezo Zündung das überlebt, da sich die Hitze ja ordentlich stauen dürfte, oder? Hat da vielleicht wer Erfahrungen gesammelt? Vielleicht sollte ich die Zündung sofort abbauen und ein Feuerzeug nehmen?

CU! Christoph

jasper
02.07.2003, 20:58
Hi Christofh,

ich kann das ganze jetzt nur von meinem Dragonfly erzählen. Der Kocher hat einfach eine ziemlich dicke Alufolie als Windschutz. War aber schon mit dabei. Der Regler schaut raus, ist aber aus Stahl. Allerdings ist nach dem Kochen der Windschutz so heiß, dass ich mir schon das eine oder andere Mal den Finger ordentlich verbrannt habe. Darum denke ich, dass es da innen recht heiß werden kann.

MfG,

Jasper

P.S. Eine ganz andere Möglichkeit. Mein Dad hat sich nen Gaskocher mit Ceran Kochfeld gekauft. Was weiß ich, wie das funktioniert. Aber auf jeden Fall absolut nicht windanfällig.