PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Empfehlenswerte Trekkingstöcke



Schlumpfine
29.07.2007, 23:00
Hallöchen,
was für Stöcke könnt ihr einem Wander-Frischling empfehlen?
Wir machen gerne Tagestouren, steigen auch gerne in die Höhe. Also nicht nur Ebene sondern auf querfeldein und bergauf und ab. :D

Welche Trekkingstöcke sind da empfehlenswert?

Poldi
30.07.2007, 02:16
Hallo Schlumpfine!
Ich würde dir Stöcke der Marke Black Diamond empfehlen, die haben meiner Meinung nach den bessten (einfachsten und sichersten) Feststellmechanismus.
Kriegst du beispielsweise beim Wandervogel in Esslingen.
Grüße, Norbert

Hasenfuss
30.07.2007, 07:46
Hallo Schlumpfine,

ich hab recht gute Erfahrungen mit dem hier (http://www.sport-praxenthaler.de/Klettern/Teleskop-Stoecke/Leki-Makalu-Tour-Soft::1054.html) gemacht - Preis-Leistung ist bei dem Modell recht ordentlich.
Black Diamont ist auch o.k., dürfte wohl Geschmackssache sein. Auch gibt es Modelle mit speziellen Griffen (z.B. als Kameraaufsatz), falls du sowas brauchst, solltest du dich im Fachhandel beraten lassen bzw. im Netz informieren.
Billige Stöcke (Baumarkt, Discounter) würde ich dir dagegen nicht empfehlen (Spitze kann meist nicht gewechselt werden und verschleißt schnell, Bruch- bzw. Verbiegegefahr), mit gefederten Stöcken bin ich persönlich auch nicht so gut klar gekommen. Letzteres solltest du am Besten im Laden mal selbst austesten.

Gruß von Hasenfuss.

Christine M
30.07.2007, 09:27
Und ich kann dir die Suchfunktion empfehlen. ;-)

Christine

Schlumpfine
04.08.2007, 00:57
Danke für eure Hilfe.
Ich werde mich auf jeden Fall umfassend im Fachgeschäft beraten lassen.