PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Tarp aus Ripstop - Kerlon - ...?



maro
23.05.2003, 09:43
Moin Moin,

spiele gerade mit dem Gedanken mir ein Tarp zu bauen. Irgendwie ist es doch deutlich leichter als ein Zelt. Und bei gutem Wetter am Wochenende (oder einem verlängertem WE), sollte es ausreichend Schutz bieten.

Ist nur die Frage aus welchem Material? Die zweite Frage ist wo bekomme ich Meterware des beliebten Stoffes? Mit Kerlon selbst wird es wohl schlecht aussehen (mal abgesehen ich sammle die Hilleberg-Gewebeproben bei den einzelnen Outdoor-Shpos ein *g*).

Weiß jemand wo Meterware eingekauft werden kann? Ich dachte an Gleitschirm-Stoffe, sollten über den entsprechenden Fachhandel bezogen werden können.

Habt Ihr Erfahrungen im Einkauf und Zuschnitt gemacht?

Bestan Dank - Gruß Mark

Christian Wagner
23.05.2003, 10:27
www.pointnorth.co.uk

Da werden sie geholfen.... :wink:

Steffen Schwientek
23.05.2003, 10:33
www.pennineoutdoors.co.uk (haben IIRC auch Carrington Nylon)
www.pointnorth.co.uk

Oder, in Deutschland:
www.chill-out.org (Drachenstoff; auch geeignet fürs Tarp. Leichter, aber nicht so robust)

Polarfuchs
23.05.2003, 12:46
hi

beim globetrotter in berlin verkaufen die das kerlon auch als meterware. ein meter breit (glaub ich) für 23€/m.

kannst ja mal direkt anfragen.

tschüß
alex

maro
26.05.2003, 18:09
Upps - ist das gute oft so nah. Chill-Out - da ist einer bei mir um die Ecke... Werd aber nochmal mit GT telefonieren, was die so sagen...

Besten Dank - Tschüß Mark