PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Romsdalen og eikesdalen



celli
30.05.2007, 08:08
Hallo Gemeinde!

Bin ein absolutes Greenhorn und wir das heißt ich und mein Mädel möchten im juli nach Romsdalen og Eikesdalen.Die grobe Planung ist von Andalsnes aus starten und dann Richtung des Sees Eikesdalvatnet und richtung Rauma um dann wieder zurück nach Andalsnes. Tourdauer ca. 1 Woche. So nun zu meinen Fragen. Ist es dort möglich zu Zelten? Wo bekomme ich karten her? Habe nur den nordis-versand gefunden.
Kann mir jemand nen paar Tipps geben was ich dort unbedingt sehen muss. Habe bis jetzt nur die Hütten bzw Ruten des Turistforeningen.com gefunden.

Bitte gebt mir nen paar Tipps!

Susanne
30.05.2007, 10:58
hallo celli,

willkommen hier. da habt ihr euch ja schon mal eine sehr schöne ecke ausgesucht. sicher könnt ihr dort zelten. karten könnt ihr beim nordis-versand oder beim nordlandshop bekommen. die topographischen karten haben einen maßstab von 1:50.000. für die geplante gegend kämen wohl die blätter 1320 III und 1319 I in frage. CLICK (http://www.nordlandshop.de/landkarten/129999_4.pdf). zur online-planung könnt ihr auch diese (http://demo.geodata.no/gdwk44/) karte nutzen. bei "Karttype" "GeoRaster" auswählen. allzuviele vom DNT markierte routen gibt es dort nicht. da geht viel über eigene orientierung mit karte und kompass. seid ihr in dem umgang damit sicher, weil du schreibst, ihr seid greenhorns?

was solltet ihr unbedingt sehen? die landschaft dort ist überall sehenswert. das eikesdalsvatnet natürlich ein traum. der mardalsfossen (http://www.nordsuechtig.de/norwegen/norwegen04-4/size/1_ip.html) ist sehr schön und mit 297 freier fallhöhe auch sehr spektakulär. ob sich dafür allerdings ein abstieg nach eikesdalen lohnt, müsst ihr selbst beurteilen. dürfte ziemlich steil sein. zumal ihr ja wieder hoch müsst, um nach åndalsnes zurückzukehren.

gruß susanne

celli
30.05.2007, 13:08
Hallo Susanne!

Erst einmal Dankeschön für die schnelle Antwort. :D
Umgang Kompass Karte? Naja hab noch nen bissl was behalten von der Bundeswehr und bin am belesen. Hoffe mal das reicht. Ist ja noch nen Monat hin. Wollen gerne mit der Rauma Bahn zurück nach Andalsnes.Nun hab ich aber auf der Hp gesehen das man vorbestellen muss. Und wie soll es anders sein...ist schon alles weg. Ist es möglich vorort noch nen stehplartz zu ergattern? Zum mardalsfossen habe gelesen das er erst ab dem 20igten glaub ich wasser führt. Ob ich da Glück haben könnte? Bei dem Frühling.

Susanne
30.05.2007, 14:29
hallo celli,

zum mardalsfossen: der wasserfall ist reguliert, soll heissen, dass er für wasserkraft genutzt wird und aus diesem grund vom 21.8. - 19.6. nur spärlich tröpfelt. vom 20. 6. - 20. 8. schießt er aber in voller pracht den abhang hinab. wenn ihr im juli fahrt, könnt ihr ihn also bewundern. das bild, das ich oben verlinkt habe, habe ich am 1.8.2004 gemacht.

die raumabahn ist mehr eine touristenbahn, die natürlich im juli dementsprechend frequentiert ist. ob in der bahn auch stehplätze möglich sind, kann ich dir nicht sagen. eine anfrage beim touristenbüro åndalsnes (http://www.visitandalsnes.com/kontaktoss.php) bringt da vielleicht licht ins dunkel.

zur not fährt noch ein bus durch's tal. allerdings nur einmal am tag und einmal in der nacht. der hält allerdings nur in lesja und bjorli. dürfte für euch also auch nicht in frage kommen. :(

susanne