PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geko 101



paddelmichel
19.04.2007, 00:54
Hallo liebe GPS kenner.
ich habe da mal 'ne frage. ich fahre mit einem seekajak durch die gegend. bisher immer mit kompass und seekarte. nun habe ich mir ein geko 101 besorgt. wer weiß ob die koordinaten der seekarte - vom BSH mit WGS84 mit der Einstellung im Geko übereinstimmt. habe da so meine zweifel. bin für jede hilfe dankbar.
ps ich habe das gerät nur zur sicherheit angeschafft und weil es mir die speed bzw. die dauer bis zum erreichen des nächsten waypoints anzeigt.
gruß
paddemichel

Ralf S
19.04.2007, 13:11
Hallo Paddelmichel,

wenn Du am Gerät das gleiche(!!!) Positions-Format (= Koordinaten-System) und Karten-Datum (= geodätisches Bezugs-System, Map-Datum) wie auf der Karte angegeben einstellst, sollte es keine Probleme/Abweichungen geben.
Am sichersten ist es, an einem bekannten Referenz-Punkt vor Ort die Display-Anzeige mit der Karte abzugleichen.

Ich möchte das Geko 101 nicht schlecht machen, aber wenn Du noch die Möglichkeit hast es gegen ein Geko 201 oder ein aktuelles(!) gelbes Basis-etrex einzutauschen, würde ich das machen.
Die fehlende Schnittstelle zum PC würde mir auf Dauer sicherlich fehlen. Die Anzahl einstellbarer Positions-Formate und Kartenbezugssysteme ist ebenfalls etwas eingeschränkt.

Viel Spaß und Nutzen mit dem Geko wünscht
Ralf
www.kanadier.gps-info.de