PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erzgebirge ==> Kammweg



che
03.04.2003, 15:56
Moin

Kann mir einer von Euch etwas über den Weg erzählen oder empfehlen?
Geplant ist 'ne 4-5 tägige Wandertour zu Ostern mit Übernachtung im Zelt oder Tarp, oder auch in kostenlosen Schutzhütten. Hat da jemand Erfahrungen gesammelt?

Gruß Tobias

gregor
06.04.2003, 14:59
Ich kenne den Weg über weite Strecken. Wo willst Du anfangen? Klassischerweise beginnt man in Zinnwald (O-Erzg.) Richtung Westen. Ich war oft im Winter dort, gutes Trainings-/Testgelände für Wintertouren. Im Winter fällt das Waldsterben auch nicht so auf... Und da ist auch gleich das Problem: man kann den Weg als deprimierend wenn nicht stellenweise als Menetekel empfinden. Es gibt natürlich auch sehr schöne Ecken, aber meist nicht auf dem Kamm direkt. Das Wetter kann Ostern noch recht übel sein (kann man ja mögen) und der Frühling noch in weiter Ferne. :cry:
Wenn man mich nach einer Ostertour fragen würde in der Region: Schmilka (Sächs. Schweiz)-Mezni Louka-Jetrichovice-Jonsdorf-Oybin. Je nach Route 3-5 Tage. Wenns Dich interessiert gerne mehr Deteils. Auf jeden Fall einsam und landschaftlich außerordentlich abwechslungsreich!

Gruß, Gregor

Monika
23.01.2006, 16:11
Wenn man mich nach einer Ostertour fragen würde in der Region: Schmilka (Sächs. Schweiz)-Mezni Louka-Jetrichovice-Jonsdorf-Oybin. Je nach Route 3-5 Tage. Wenns Dich interessiert gerne mehr Deteils. Auf jeden Fall einsam und landschaftlich außerordentlich abwechslungsreich!

Gruß, Gregor

Au ja - erzähl mal mehr - ich bin auch gerade auf der Suche nach einer Ostertor - allerdings habe ich dieses Jahr ausnahmsweise 10 Tage Zeit - aber die Gegend da kenne ich kaum und hatte mir daher auch den Kammweg schon mal näher angeschaut!

Monika

MaMa
23.01.2006, 16:31
Mach dir mal keine allzu großen Hoffnungen, Monika.....Gregors letztes Posting ist vom Juni 2003 :(

Thomas
23.01.2006, 17:31
Für solche Fälle gibts den email-Knopf. ;)