PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Atmungsaktiver Biwaksack



Eaglespirit
22.03.2003, 19:54
Hi Leute...

Ich habe ein ziemliches Problem. Und zwar wird mein Schlafsack in einem gewöhnlichen Biwaksack immer total nass vom Kondenswasser. Im Winter ist dies ziemlich ungemühtlich, wie ihr euch vorstellen könnt. Schlafe ich aber ohne Biwaksack, so windet mir der meist sehr starke Wind in unserer Gegend die ganze Wärme aus meinem Schlafsack, der sowieso nur bis -10Grad geht. (In den Schweizern Bergen wirds ziemlich sehr kalt... )

Leider sind atmungsaktive Biwaksäcke sehr teuer... Hat jemand von euch Erfahrungen mit denen, lohnt es sich das Geld auszugeben???
Und vorallem, wo krieg ich einen guten her???

Viele Grüsse aus den Arschkalten Schweizer Bergen...

Michi

Saloon12yrd
22.03.2003, 19:56
Ich hab letztens den Biwacksacktest der Outdoor gelesen... irgendwie ist keiner der Säcke wirklich gut davongekommen - irgendwas war immer zu bemängeln und das ganz gleich wie teuer die waren. Ich werd also auch weiter mit Tarp in die Berge ziehen wenn ich biwakieren will.

Sal-

gregor
23.03.2003, 00:10
Ein Freund von mir hat ein ziemlich teures Gore-Tex Teil (weiß leider nicht mehr genau welches), und ich bin stets neidisch auf seinen trockenen Schlafsack gewesen. War ziemlich überzeugend.

Gruß, Gregor

Finn
23.03.2003, 02:44
Hallo,

es kommt immer darauf an, bei welcher Temperatur ihr einen GoreTex Biwaksack im Einsatz habt. Bei Temperaturen unter 15°C werdet ihr trocken davon kommen im Sommer bei 20°C aufwärts werdet ihr genauso nass wie in einem PU beschichtetem...

Ich habe vorhin gerade den guten Zwei-Mann-Biwaksack von VauDe bei ebay gesehen. Habe darin auch schon öfter geschlafen und bin mit dem Teil super klar gekommen. Vorteil ist, dass ihr den Sack abspannen könnt und wenn ihr alleine unterwegs seid, könnt ihr auch euren Rucksack sowie eure Schuhe und andere Sachen darin verstauen.
Den Link findet ihr hier (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2717595098&category=16041) Ihr müsst euch aber beeilen, die Aktion läuft noch 46 Stunden. Hätte ich Geld, würde ich auch bieten :-/

Gruß
Finn

Manuel
23.03.2003, 10:52
Hi,habe einen sehr stabilen,leichten Biwaksack mit abgeklebten Nähten,Grün,und sehr geräumig geschnitten!Von Big Pack ,gekauft für etwa 30 Euro bei Woick.Gruß Manuel

Traeuma
24.03.2003, 00:50
hab den atmungsaktive biwacksack von Wäfo '(Globetrotter.de). Die ein-Mann und die 2-Mann Version. Die letzere hat nicht überzeugt, gerade, wenn zwei Leute wie ich da drin schlafen wollen (196cm und fast so schwer :bg: ).
Mit dem ein-Mann Bivy Bag bin ich eigentlich sehr zufrieden. Hab ihn schon in Schottland und auch in Deutschland im Sommer benutzt. War aber bisher nur immer wenig oder kaum Regen. Kondenswasser war klar auch im Spiel... aber das läßt sich wohl bei keinem Bivy verhindern...

Gruß,
Tilo