PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Startpunkt Malmö (Trekking in Schweden)



S4mL0wry
07.01.2007, 21:05
Hallo,

Ein Freund und ich hatten uns für dieses Jahr vorgenommen im Sommer ein wenig durch Schweden zu tigern.

Der grobe Plan sieht vor, dass wir mit der Bahn nach Malmö fahren und von dort aus ein wenig was vom Land erkunden wollen. Also kein bestimmtes Ziel.

Meine Frage ist nun:
Gibt es in der Nähe von Malmö (zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln) schöne Wanderrouten oder ähnliche Outdoor-Ziele? Am liebsten mit ein wenig Wildnis...

Zur Info:
- Die Reise wird mindestens 2 Wochen dauern (es können auch gerne 3 werden)

Ich freue mich über jeden Tipp und jede Anregung =)


Gruß,
S4mL0wry

Erny
07.01.2007, 21:26
was heisst hier "das Land erkunden". Nördlich von Göteborg gibt es einen tollen Wanderweg. Den Glaskogen. Ist das interessant?

Gruss
Erny

S4mL0wry
07.01.2007, 22:43
was heisst hier "das Land erkunden"...
Es geht in erster Linie ums Trekking. Was vom Land und den Leuten zu sehen.


Nördlich von Göteborg gibt es einen tollen Wanderweg...
Nunja... Danke für den Tipp, aber Göteborg ist ja nun wieder ein ganzes Stück weiter nach oben. Ich dachte wirklich eher so an die Region um Malmö.


Gruß,
S4mL0wry

Moltebaer
08.01.2007, 01:41
"Wildnis" in Skåne zu finden dürfte sich schwierig gestalten. Wieso willst du nicht nördlicher als Malmö? Ist recht günstig mit Bus oder Zug. Rund um Vaxjö gibt's schon genug "Wildnis". Die paar Meilen gehen auch noch :wink:

Jaerven
08.01.2007, 07:58
Es gibt sehr wohl "Wildniss" (eigentlich gibt es in ganz Schweden keine Wildniss mehr) in der Nähe von Malmö.
Ich würde die Verlängerung des Skaneleden in Blekinge (Blekingeleden :bg: ) versuchen.
Literatur sogar in deutsch:
http://www.buch.de/buch/02834/417_schweden_skaneleden_und_blekingeleden__outdoorhandbuch___band_89.html
Ist auch viel Kultur, in Blekinge aber etwas "wilder"

ach ja- der Glaskogen ist schon ein gutes Stück nördlicher von Göteborg
:o

B.

S4mL0wry
08.01.2007, 12:13
Rund um Vaxjö gibt's schon genug "Wildnis". Die paar Meilen gehen auch noch...
Die Strecke liegt durchaus auch noch im Rahmen. Gibt es dort was besonders empfehlenswertes?


Ich würde die Verlängerung des Skaneleden in Blekinge (Blekingeleden :bg: ) versuchen...
Danke. Das werde ich mir mal genauer anschauen.


Gruß,
S4mL0wry

charger
08.01.2007, 22:22
Hallo.

Wie wärs mit dem Hallandsleden. Der beginnt in Laholm (zwischen Helsingborg und Halmstad).

Als Tip: gönnt euch ein paar Kilometer mehr Richtung Norden.!!!!!

Es lohnt sich wirklich. Glaskogens-Naturreservat z.B. ist sehr schön. Da kann man ne schöne 2-wöchige Rund-tour planen. Schlafplatz (Vindskydd oder Hytta) eigentlich immer eine einem See. Ab und zu stößt man mal auf eine kleinere Ansiedlung - ist ja auch mal nett zu sehen, wie es sich da oben so lebt..........

Ansonsten der Bohulseden, der in Lindome (Göteborg) beginnt.

Die beiden Ziele sind natürlich schon ein paar Hundert Kilometer nördlicher als Malmö, aber wie gesagt, ihr werdet es nicht bereuen.....

S4mL0wry
09.01.2007, 00:15
Als Tip: gönnt euch ein paar Kilometer mehr Richtung Norden.!!!!!
Okay. Ich sehe ein, dass es besser ist ein wenig weiter gen Norden zu reisen. Ich werde mir den Rat zu Herzen nehmen.

Vielen Dank für eure Tipps.


Gruß,
S4mL0wry