PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lofoten im Februar



MrLast
07.12.2006, 21:14
Grüß Euch!

Ich habe vor, mitte Februar für ein paar Tage (ca. 4) die Lofoten zu besuchen.
Kann mir wer vielleicht Tips zu Schnee, Sturm, Temperatur und Touren geben?

Danke schon mal.
Links wären auch fein.
s

stella
07.12.2006, 21:51
hej,

winter ist was ganz besonderes. aber wetter kannst du alles haben, sonne schnee, sturm,regen. auf jedenfall ist es nicht so kalt wie auf dem festland selten unter -10°C, empfindet man aber bei dem immer (immer!) vorhandenen wind recht unterschiedlich.
also auf jedenfall winddichte Sachen.
größeres problem sind die nicht täglich verkehrenden fähren (bodo), wenn du ganz großes pech hast bleiben sie auch im hafen wegen des wetters.
so sind 4 tage ein bisschen knapp.

aber es ist auch die zeit des großen fischfanges . der wird dann überall zum trocknen aufgehängt. da ist dann ziemlich viel los.

viel spaß
stella

MrLast
07.01.2007, 14:53
Jetzt grabe ich hier doch noch mal meinen alten tread aus.

Wir werden von Alta aus mit dem Hurtigbåt (nicht Hurtigruten)
nach Hammerfest fahren und dort dann mit der Hurtigruten entweder nach
Svolvær oder nach Stamsund fahren.
Jedoch ist dann die Frage, was wir dort machen. Große Möglichkeiten zum laufen sollte es ja nicht geben. Muss aber auch nicht sein. Das erste, was zählt, sind Lofoten im Winter. Nach 3-4 Tagen muss ich dann nach Harstad zu dem Seminar.

Ich bin gespannt auf Eure Ideen.
Besten Gruß,
Severin