PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachträglicher Achsel Reißverschluss



Symion
05.11.2006, 13:56
Hallo,
habe seit einem Jahr eine JW Black Magic.Nun hab ich mich gefragt ob ich nicht nachträglich einen Reißverschluss unter die Achseln bauen kann, oder ob das rein Schnitttechnisch nicht ohne sehr großen Aufwand machbar wäre.

gruß Symion

david0815
05.11.2006, 14:14
Hallo,

wird sicherlich machbar sein, aber als erstes (?) Nähprojekt vielleicht etwas ungeeignet. Reißverschlüsse richtig sauber einnähen, so dass man sie auch ansehen kann ist nicht so einfach. Und bei nem bereits fertigen Kleidungsstück ist es noch schwerer; zumal der Ärmel ja eher schmal ist und man mit der Nähmaschine eher schlecht hinkommt.
ICh würde wenn du es dir nicht zutraust mal bei einer Änderungssschneiderei (alternativ auch bei www.outdoor-service.com)anfragen. Die machen das sicher für relativ kleines Geld (Würde mal schätzen 15-20€ pro Reißverschluß). Problem wird eher sein den Reißverschluß zu beschaffen. Wenn es ein gummierter RV sein soll - damit man keine Abdeckung installieren muß- ist es wohl am einfachsten du bestellst ihn selbst und lässt ihn dann einnähen.

mfg

David

Symion
05.11.2006, 19:51
ok. dachte ich mir leider schon dass das schwieriger wird. Ja und machen lassen is mir zu teuer (armer student und so ^^).
Aber thx for reply